Jump to content
Corsair Community

Commander Pro und Lightning Node Core


Wucht
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

da ich demnächst mal meine Hardware bestellen möchte, habe ich noch eine Frage zur Verkabelung...

 

Ich habe mir im Internet jetzt ein paar Videos und Anleitungen angesehen wie das ganze zu verdrahten ist und habe irgendwie 2 Varianten gefunden...

 

Einmal wird der Lightning Node Core einfach per USB am Mainboard oder im Commander angeschlossen und einmal soll ein RGB Kabel zwischen Node Core und Commander Pro installiert werden...

 

Wie ist es denn nun richtig?

 

Einmal Beispiel angehangenes Bild oder dieses YT Video:

 

[ame]

[/ame]

 

 

Die Variante von dem angehangenen Bild wäre ziemlich blöd, da ich dieses benötigte Splitter Kabel in Deutschland scheinbar nirgendwo bestellen kann und es das natürlich von Corsair selbst überhaupt nicht gibt...

 

Zur Info:

Mein Gehäuse soll ca. 16 QL Lüfter enthalten...

Q2bE2bm.thumb.jpg.451d17f9099ad6bca2f9b05262edac86.jpg

Link to comment
Share on other sites

Es gibt zwei verschiedene Systeme:

 

Die Lightning Node pro wird ein rgb hub verwendet. Dieser hub wird mit einem Kabel an den commander pro angeschlossen.

Die node ist bei den ml, ll, und HD Lüfter Pack dabei

 

Lightning Core ist ein rgb hub und node in einem. Sodas diese direkt an den internen USB angeschlossen wird.

Die core ist bei den ql Lüfter Pack dabei .

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Die Lighting Node Core ist eine Kombination der Lighting Node Pro und des RGB Hub. Die Lighting Node Core wird direkt via USB Header mit dem Mainboard verbunden und an diesen können bis zu sechs Lüfter des gleichen Typs angeschlossen werden.

 

Der Commander Pro wird auch via USB 2.0 Header mit dem Mainboard verbunden, jedoch bietet dieser zusätzlich zwei USB 2.0 Header und agiert daher zusätzlich als USB HUB. So können dann noch z.B. zwei Lighting Node Core an den Commander Pro angeschlossen werden.

 

In deiner Konstellation würde sich ein Commander Pro sowie eine Lighting Node Pro mit zwei RGB Hubs an der Lighting Node Pro und einem weiteren RGB Hub am Commander Pro Lighting Kanal anbieten. Dann kannst du bis zu 18 Lüfter für RGB anschließen.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...