Jump to content
Corsair Community

4000D Airflow Front defekt


TaZ2k
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe bei einem Onlineshop ein 4000D Airflow bestellt welches am Freitag auch geliefert wurde.

Beim Umbau meines Systems ist mir schon ein Plastikteil aufgefallen welches im Gehäuse lag. Dabei habe ich mir aber nichts gedacht.

Nachdem Umbau meines Systems ins neue Gehäuse wollte ich die Metallfront des Gehäuses anstecken und mit kamen noch mehr Plastikteile entgegen.

Dadurch hält die Metallfront auch nicht mehr am Gehäuse. Beim Einsetzen der Metallfront ist mir dann auch noch ein Pin der Befestigung entgegengekommen.

 

Auf den Fotos 1 und 2 sieht man die defekten Stellen. Auf Foto 3 sieht man wie es eigentlich sein sollte. Auf Foto 4 sieht man die Plastikteile die rausgebrochen sind. Bild 5 zeigt die defekte Front und den Metallpin.

 

Ich habe den Onlineshop bereits angeschrieben. Ich gehe davon aus das man da nur das Gehäuse komplett tauschen kann. Da ich aber nicht schon wieder mein ganzes System umbauen möchte wäre ich natürlich daran interessiert das nur die Front getauscht wird.

Kann ich so einen Austausch auch über Corsair direkt machen oder muss das über das Shop laufen? Gibt es die komplette Front als Ersatzteil? Ein tauschen der Front ist meiner Meinung nach möglich.

 

Gruß

Sven

4000D_1.thumb.JPEG.4572ad1dcc9255c54754d9cfd11b70ba.JPEG

4000D_2.thumb.JPEG.bd8c96edc38dec38ae333b4975d7ff69.JPEG

4000D_3.thumb.JPEG.c44e26cf3a9bbbb41ec8e22ff4ce7b2a.JPEG

4000D_4.thumb.JPEG.f2826229d13e0db7750bd6cfcc81a79d.JPEG

4000D_5.thumb.JPEG.bde8b7e4c024f9c4677969026449dc11.JPEG

Link to comment
Share on other sites

Du kannst die rma auch über corsair laufen lassen. Dabei wird in der Regel die Front ausgetauscht und nicht das ganze Gehäuse

 

Danke für die Info. Dann werde ich später mal den RMA Antrag ausfüllen.

 

Gruß

Sven

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Info. Dann werde ich später mal den RMA Antrag ausfüllen.

 

Gruß

Sven

 

Schreib die Ticketnunmer hier hinein, dann kann bluebeard auch mit darauf schauen. Vergiss bitte nicht die Rechnung mit anzuhängen

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Wir bearbeiten alle Tickets so schnell es uns möglich ist. Verzögerungen sind durch die aktuelle Lage jedoch nicht auszuschließen. Die Kollegen im Support schauen gerne nach, wie wir dir bei der Lösung des Problems helfen können. War bei deinem Gehäuse ein Schaden an der Verpackung ersichtlich?
Link to comment
Share on other sites

Wir bearbeiten alle Tickets so schnell es uns möglich ist. Verzögerungen sind durch die aktuelle Lage jedoch nicht auszuschließen. Die Kollegen im Support schauen gerne nach, wie wir dir bei der Lösung des Problems helfen können. War bei deinem Gehäuse ein Schaden an der Verpackung ersichtlich?

 

Alles gut. Ein Stefan aus dem Support hatte sich letzte Woche schon mal gemeldet. An der Verpackung war nichts zu sehen.

Link to comment
Share on other sites

Perfekt. So wie ich das überblicken kann sollte Ersatz auch schon zu dir unterwegs sein. Dann hast du hoffentlich bald Ersatz da und das Gehäuse ist wieder wie Neu!

 

Vielen Dank für deine Hilfe. 2 Pakete sind unterwegs. Jetzt muss ich nur noch die Pumpen Geräusche meiner H100i v2 wegbekommen. :laughing:

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Gerne. Drehe und neige das Gehäuse vorsichtig im Betrieb, damit die Luft aus dem Pumpengehäuse befördert werden kann. Wenn klassische 3,5" oder 2,5" Festplatten im System sind, trenne diese zuvor vom Strom- und Datenkabel.
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...