Jump to content
Corsair Community

Lüfter LL120 RGB


fossybobby
 Share

Recommended Posts

Hallo Forum,

 

mein Sohn und ich sind stolze Bastler, die einen interessanten Spiele-PC aufgebaut haben. Um noch zusätzliche Beleuchtung (und nebenbei auch etwas mehr Kühlung) in das Gehäuse zu bekommen, haben wir uns für die Corsair LL120 RGB entschieden. Da wir die Lüfter einzeln ohne Steuerung bestellt haben, war unsere Idee alle vier über einen RGB Splitter von Akasa am Board MSI MAG Z390 Tomahawk anzuschließen. Leider bekommen wir weder bei direktem als auch bei Anschluss über den Verteiler weder auf JRGB1 noch JRGB2 ein Licht zusehen. Wir haben auch die Steuerung des Boards für diese Anschlüsse dazu veranlasst "atmend" die Anschlüsse zu bestromen.

Da ich leider nicht mehr weiter weiß und auch nicht glauben möchte, dass gleich vier Lüfter defekt sind, suche ich verzweifelt Hilfe bei Euch.

Die Lüftersteuerung erfolgt über das BIOS auf PWM und funktioniert auch entsprechend.

Gibt es eine Möglichkeit die LED´s über eine separate Spannungsquelle auszutesten?

Vielen Dank schon mal im Voraus für Eure Hilfe!!!

Link to comment
Share on other sites

Moin.

 

Das die rgb nicht gehen kann am splitter liegen weil er mit corsair vllt nicht kompatiebel ist.

 

ich kann euch den commander pro und den rgb hub von corsair empfhelen und als porgramm das icue von corsair da drüber lässt sich alles wunderbar einstellen und regeln.

 

Das hab ich auf der MSI seite gefunden

 

JRGB:

Die JRGB-Stiftleiste bietet eine 3A(12V)-Stromzufuhr für bis zu drei Meter lange, einfarbige 5050 RGB LED Streifen.

 

JRAINBOW

Die JRAINBOW-Stiftleiste bietet eine Stromzufuhr von 3A(5V) für kontrollierbare WS2812B-RGB-Streifen mit 75 LEDs.

 

https://de.msi.com/Motherboard/MAG-Z390-TOMAHAWK.html#compatibility

Edited by Chris1987
Link to comment
Share on other sites

Hallo Chris1987,

 

vielen Dank für die schnelle Antwort. Wenn die Splitter nicht funktionieren, kann ich das noch nachvollziehen, wobei die einfach vervielfacht wurden und somit mindestens einer gehen müsste. Aber warum kommt scheinbar nichts vom Board? Ich möchte nicht unnötig Geld in die Hand nehmen, wenn es auch so gehen müsste.

Daher nochmal die Bitte an Euch: Immer her mit den guten Ideen.

 

Vielen Dank.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Chris1987,

 

vielen Dank für die schnelle Antwort. Wenn die Splitter nicht funktionieren, kann ich das noch nachvollziehen, wobei die einfach vervielfacht wurden und somit mindestens einer gehen müsste. Aber warum kommt scheinbar nichts vom Board? Ich möchte nicht unnötig Geld in die Hand nehmen, wenn es auch so gehen müsste.

Daher nochmal die Bitte an Euch: Immer her mit den guten Ideen.

 

Vielen Dank.

 

ja das ne gute frage wearum die nicht am, board gehen. wie schon geschrieben können anscheind die jrgb nur lichtstreifen steuern und keine lüfter, was ich ihn meinen augen wenn es wirklich so ist doof finde. wie gesagt der commander und der rgb hub von corsair sind einfach eine gute sache

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...