Jump to content
Corsair Community

Corsair H100I Platinum SE Fragen zur Lüftersteuerung


Tobi88
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

und zwar habe ich mir die Corsair H100I Platinum SE gekauft und ordnungsgemäß verbaut. Die Lüfter sind wie vorgegeben an der Pumpe angeschlossen.

 

Im Bios habe ich die CPU Lüftersteuerung auf PWM gestellt und den Smart Fan Mode meines MSI Mainboards angeschaltet.

 

In der ICUE Software steht sowohl die Pumpe als auch die Lüfter auf Balanced.

 

Kann das alles so bleiben?

 

Nun wäre meine Frage, ob die Lüfter nach der CPU Temperatur oder der Wasser Temperatur regeln?

 

Falls diese nach CPU Temperatur regeln, gibt es die Möglichkeit nach Wasser Temperatur zu regeln?

 

Über eine baldige Rückmeldung würde ich mich freuen.

 

Grüße

Edited by Tobi88
Link to comment
Share on other sites

In der icue ein neues Lüfterprofil anlegen linksklick auf die lüfter (gelber Rahmen um die Lüfter). Dann gehst du unten auf Lüfter Kurve. In der Mitte als Ziel die Hydro auswählen . Und nun eine Kurve nach deinen Zielen anlegen Edited by muvo
Link to comment
Share on other sites

Kann man das auch automatisch steuern lassen?

 

Oder was wäre denn empfehlenswert in der Kurve einzustellen?

 

Zur Info: Ich habe den Ryzen 7 3700X und ein matx Gehäuse. (thermaltake s100 tg)

Edited by Tobi88
Link to comment
Share on other sites

Hallo, ich habe heute einen neuen h100 i verbaut alles perfekt aber die pumpen rgbs gehen nicht. meine Vermutung ist wie bei vielen dass ich einen sata stecker mit 5 kabeln und 3.3 brauche. jedoch will ich kein neues Netzteil kaufen müssen, das sind dann mal schnell wieder 80 euro. kannm ir jemand einen Adapter empfehlen. Vieeln Dankl im Vorraus.
Link to comment
Share on other sites

Kann man das auch automatisch steuern lassen?

 

Oder was wäre denn empfehlenswert in der Kurve einzustellen?

 

Zur Info: Ich habe den Ryzen 7 3700X und ein matx Gehäuse. (thermaltake s100 tg)

 

hey du legst ein benutzerdefinirtes profil an in der pumpe wählst die lüfter aus und dann kannst du über der lüfterkurfe auswählen h100i und dann kannst du deine kurve so einstellen wie du möchtest.

Link to comment
Share on other sites

hey du legst ein benutzerdefinirtes profil an in der pumpe wählst die lüfter aus und dann kannst du über der lüfterkurfe auswählen h100i und dann kannst du deine kurve so einstellen wie du möchtest.

 

 

Man kann ja den Festwert in % und rpm einstellen und die benutzerdefinierte Kurve nehmen. Bei letzterem sind so viele Punkte. Was stelle ich dort am besten ein? Gibt es hier irgendwelche Empfehlungen?

Link to comment
Share on other sites

Man kann ja den Festwert in % und rpm einstellen und die benutzerdefinierte Kurve nehmen. Bei letzterem sind so viele Punkte. Was stelle ich dort am besten ein? Gibt es hier irgendwelche Empfehlungen?

 

ja das kommt drauf an bei welcher temperatur die lüfter drehen sollen. kommt immer drauf an wie du das möchtest. ich hatte auch die h100i und hatte ich sie bis 40 grad bei 500 rpm und dann immer nen bissel mehr 50 1000rpm und dann ab 60 2000rpm. einfach versuchen was dir so gefällt von der drehzahl her. und die temp kannst du direkt die h100i auswählen oder nimmst die cpu temp

Link to comment
Share on other sites

Man kann ja den Festwert in % und rpm einstellen und die benutzerdefinierte Kurve nehmen. Bei letzterem sind so viele Punkte. Was stelle ich dort am besten ein? Gibt es hier irgendwelche Empfehlungen?

 

Du kannst am Anfang die vorgefertigten Kurven rechts ausprobieren und diese nach und nach verändern. Sidas du deine persönliche Kurve aus Leistung und Lautstärke hast.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...