Jump to content
Corsair Community

Arbeitsspeicher Unterschied bei Bezeichnung


Recommended Posts

Guten Morgen,

ich baue gerade einen PC zusammen, mit AMD Ryzen 3700 auf ASUS Crosshair Hero VI Mainboard. Beim Ram bin ich mir nicht sicher welcher zuverlässig läuft. Untenstehend habe ich mir 2 ausgesucht die sich durch den Buchstaben Z bzw B in der Mitte unterscheiden. Leider finde ich keine Information die erklärt was das nun bedeutet. Vielleicht kennt sich damit jemand aus und kann helfen. Besten Dank im voraus.

Beides Corsair Speicher ohne RGB.

 

CMK32GX4M2Z3200C16, Vengeance LPX

CMK32GX4M2B3200C16, Vengeance LPX

 

Alle haben CL 16 18 18 36

Edited by albatros
Link to comment
Share on other sites

Die auf den Produktseiten ausgewiesene Kompatibilität mit unerschiedlichen Plattformen kann sich unterscheiden. Die Z-Modelle waren ursprünglich alle explizit als kompatibel mit den AMD Ryzen (Zen) angegeben, bei den B-Modellen kann dies variieren.
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • Corsair Employees
Die Modelle mit Z sind für AMD optimiert, wie auch der emissary42 bereits richtig schreibt. Glücklicherweise kommen die aktuellen Zen Plattformen aber inzwischen auch wesentlich besser mit den unterschiedlichen Speichern klar, als es am Anfang der Fall war.
Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

Ich habe mir heute den CMW64GX4M2K4000C18 bestellt.

 

Asus Crosshair Dark Hero

Ryzen 5950x

 

Ursprünglich hatte ich den CMW32GX4M2Z4000C18 bestellt, jedoch ist der nach 5 Wochen immer noch nicht geliefert, und auch keine Lieferung in Aussicht und somit habe ich die Bestellung storniert.

 

Ich habe gerade erst hier im Forum gelesen das ich eigentlich den 2Z bräuchte oder sollte der 2 K auch gehen?

 

Ich kenne mich damit leider nicht aus ,gibt es Nachteile mit dem 2K falls er laufen sollte?

 

MfG

Dani

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Hi Dani,

 

nein, Nachteile gibt es nicht. Der Speicher, den du gewählt hast, haben wir nicht auf unserer "Optimized for Ryzen" Liste. Probiere es aus. Ansonsten würde ich empfehlen, dass du einen Speicher wählst der auch für Ryzen optimiert ist. Eine Auswahl findest du hier LINK. Du kannst die Suche noch in der linken Spalte auf der Webseite weiter eingrenzen.

 

Viele Grüße

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...