Jump to content
Corsair Community

Corsair Hydro Series H100i RGB Platinum SE Lüfter dreht und leuchtet nicht


timonick
 Share

Recommended Posts

guten tag,

 

Ich hab mehrere Probleme mit meiner H100i wasserkühlung. Ich hab ein 240mm radiator mit 2x120mm rgb Radiatoren, ich hab alles verkabelt und angeschlossen. Dann die erste Ernüchterung, meine Pumpe leuchtet zwar aber mein PC erkennt sie nicht . Dann hab ich an der Pumpe die USB Verbindung leicht gelöst und mein PC hat es erkannt. War auch alles am leuchten und Lüfter am drehen. Dann nach 5 Minuten konnte ich die Pumpe wieder nicht mehr bedienen , also wieder am USB Kabel gerüttelt und wurde wieder erkannt . Dann ist aber das Licht von einem 120mm Kühler aus gegangen, rotierte aber normal weiter . Dann hab ich die rgb Verbindung und die allgemeine Verbindung zur Pumpe getrennt und wieder zusammen gemacht, dann waren wieder beide am leuchten aber der Lüfter am Port 2 lief nicht mehr. Den hab ich auch soweit nicht mehr ans laufen bekommen . Dann hab ich im icue das beleuchtungsprofil wieder auf 2 Lüfter gestellt und jetzt leuchtet wieder nur einer . Also derzeitiger stand 1 Lüfter läuft und leuchtet, der andere tot . Wenn ich den umstecke leuchtet und dreht der zweite Lüfter und der erste ist tot . Icue öfters komplett neuinstalliert und pc neugestartet, die 2x ll140mm und die 2 ram slots von corsair funktionieren ohne Probleme.

 

Mfg Timonick

Link to comment
Share on other sites

ich habe auch seit gestern die h100i platinum rgb se. bei mir hat alles funktioniert mit dem anschliesen. den usb port hab ich in die pumpe gesteckt und die andere seite in den usb anschluss vom motherboard. die lüfter hab ich in die beiden kabel von der pumpe gesteckt und die anderen auch in die zwei verbleibenden. hast die den rgb hub von corsair bei dir auch verbaut? hast du auch den sata ansdchluss mit den netzteil verbunden
Link to comment
Share on other sites

Ja hab den rgb hub und den commander , commander ist mit sata verbunden und mit USB ans Mainboard, commander mit rgb hub verbunden, rgb hub mit den 2 140mm gehäuselüfter die einwandfrei funktionieren. Die Pumpe hab ich mit dem USB vom Mainboard verbunden, mit sata , mit dem CPU Lüfter pin und mit dem 2 Lüftern (rgb und normale Steuerung)
Link to comment
Share on other sites

Jetzt hab ich nochmal ein paar mal die USB neu verbunden, jetzt hab ich bei beiden Lüftern wieder RGB Beleuchtung (Lüftertyp steht auf LL-Lüfternabe, wenn ich Lüftertyp auf ML Pro RGB stelle dann leuchtet nur der aus dem 1er Port), aber der Lüfter der in Port 2 angeschlossen ist, dreht sich immer noch nicht. im Icue wird er mit 0 umdrehungen angezeigt. Wie gesagt, beide haben gedreht, dann hab ich die Port 2 verbindung kurz getrennt und wieder zusammen gemacht, seit dem Läuft der Lüfter nicht mehr.

 

(Nachtrag: Als ich die Verbindung beim Zweiten Port leicht rein gesteckt hab, ist der Lüfter kurz auf Volle Leistung gestiegen und als ich es weiter rein gesteckt hab, ist er wieder auf 0 Umdrehungen runter.)

Link to comment
Share on other sites

Habs mal versucht, aber mein Rgb Hub beleuchtet nur die Lüfter in Port 1-3 und nicht in 4-6. Außerdem klappt die Beleuchtung ja , nur der Lüfter dreht sich nicht. Die Pumpe ist mit dem SATA verbunden, Läuft auch ohne Probleme mit ca 2300 im Idle , Beide Lüfter sind ja auch mit der Pumpe verbunden und einer Läuft ganz normal.
Link to comment
Share on other sites

002a1c-1587652858.png

 

Ich hoffe und glaube das es nur ne Einstellungssache ist, oder es an dem Port 2 Stecker liegt. Da ich nicht glaube das es nach 2 mal ausstecken auf einmal nicht funktioniert. Meine Vermutung ist, dadurch das ich den nur leicht reinstecke und der Dann auf Max drehtzahl fährt, das es vielleicht durch ein Programm auf 0 Umdrehungen geschickt wird.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...