Jump to content
Corsair Community

Corsair Cooling Hydro Series H150i Pro im Obsidian Series 450D


Jan28
 Share

Recommended Posts

Hallo, ich plane demnächst meinen PC aufzurüsten und möchte im gleichen Atemzug das Gehäuse Tauschen sowie auf Wasserkühlung umsteigen.

 

Das Obsidian Series 450D fiel mir ins Auge dazu würde ich gerne die Corsair Cooling Hydro Series H150i Pro 3x 120 mm verwenden, als Mainboard ziehe ich das MSI MPG X570 GAMING PLUS in Betracht nun zu meinen, bedenken.

 

Auf der offiziellen Seite ist angegeben das es möglich ist Radiatoren bis 360 MM im oberen Bereich zu verbauen im Netz scheiden sich die Geister und es gibt unterschiedliche aussagen die mir nicht weiter helfen.

 

Am Wichtigsten sind mir das ich den 2x5,25 Zoll Schacht belegen kann es soll natürlich auch nicht all zu eng sein gerne auch alternativ Vorschläge da ich Teile aus meinen Alten PC verwenden will bräuchte ich ein Gehäuse was mindestens ausgestattet ist, mit folgenden Schächten 2x5,25 Zoll Extern 2x2.5 Zoll Intern 2x3,5 Intern.

 

In voraus schon mal danke für die Antworten.

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Bei zwei 5,25" Laufwerken würde sich das 750D Airflow dann besser eignen, sofern man den Radiator im Deckel verbauen möchte. Im 450D wird einer der beiden 5,25" Schächte definitiv wegfallen. Alternativ auf einen kleineren Radiator setzen. Welche CPU möchtest du denn einsetzen?
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...