Jump to content
Corsair Community

Asus Rampage V Extreme + i7-5960x


Michelle_Br
 Share

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben,

ich weiß jetzt nicht, ob meine Frage hier richtig ist .....

Nachdem ich die letzten Tage erfolglos versucht habe, die folgende Kombi zum Laufen über 2.666MHz zu bewegen:

- Asus Rampage V Extreme

- i7-5960x

- HyperX Predator RGB 3200 (2x8GB)

 

... muss ich nun aufgeben. Nun meine Frage, ob ich vielleicht mit dem Corsair Vengeance LPX, der ja u.a. für X99 zertifiziert ist, mehr Glück haben könnte, diesen Ram zum Laufen oberhalb 2.600MHz - ideal wären 3.200 zum Laufen zu bringen?

 

Kann mir das jemand sagen oder hat gar Erfahrungen?

 

Danke und alles Liebe

 

Michelle

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Laut den Spezifikationen deines Boards muss folgendes verwendet werden:

 

Die Hyper DIMM-Unterstützung ist von den Merkmalen des jeweiligen Prozessors abhängig.

8 x DIMM, Max. 64GB, DDR4 2666(O.C.)/2133/2800(O.C.)/3300(O.C.)/3000(O.C.)/2400(O.C.) MHz Non-ECC, Un-buffered Memory

Quad Channel-Speicherarchitektur

 

Entsprechend würde ich auf ein Quad-Kit mit vier Modulen setzen und mich an 2800 oder 3000 MHz orientieren. Da die Plattform bereits einige Jahre alt ist, ist eine zuverlässige Aussage ob es direkt mit XMP laden funktioniert nicht gegeben werden. Eventuell sind weitere Einstellungen, bzw. eine manuelle Konfiguration notwendig.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...