Jump to content
Corsair Community

H110i an Commander Pro


Symorthar
 Share

Recommended Posts

Hi an alle,

 

ich habe heute zu meinem bestehenden System noch einen Commander Pro bekommen.

Da mein Mainboard allerdings nicht genug interne USB Plätze bietet wollte ich den Anschluss der H100i die ich schon hatte vom Mainboard abziehen, dort den Commander Pro anschließen und die H100i dann an USB des Commander Pro anschließen. Ausprobiert habe ich beide USB Plätze am C-Pro

 

Der C-Pro wird erkannt, alle angeschlossenen Lüfter und LED Streifen werden auch erkannt.

Die H100i Steuerung wird allerdings in der Software iCUE nicht erkannt.

 

Firmware Commander Pro = 0.9.212

iCUE = 3.23.66

 

Jemand hier der ne Idee hat was falsch sein könnte?

 

Vielen Dank schonmal

Link to comment
Share on other sites

Danke auch für die Antwort.

 

Wie geschrieben hatte ich die H100i schon, diese war am einzigen USB Port des Boards angeschlossen und lief einwandfrei.

Erst seitdem ich, aufgrund des beschriebenen internen USB Port Mangels die Commander Pro am Board hängen habe und die Hydro am Commander Pro wird die Hydro nicht mehr erkannt.

Link to comment
Share on other sites

Danke auch für die Antwort.

 

Wie geschrieben hatte ich die H100i schon, diese war am einzigen USB Port des Boards angeschlossen und lief einwandfrei.

Erst seitdem ich, aufgrund des beschriebenen internen USB Port Mangels die Commander Pro am Board hängen habe und die Hydro am Commander Pro wird die Hydro nicht mehr erkannt.

 

melde dich mal beim kundenservice, um abzuklären das der usb hub am pro keine hardware Problem hat.

Welches board hast du denn verbaut ?

Edited by muvo
Link to comment
Share on other sites

Hey, Danke für nen Gedankenblitz.

verbaut ist nen Asus Prime X470-Pro

 

Das hat 2 USB intern. am anderen ist der Front USB dran.

Das werden wir heut Abend noch testen ob der Wechsel

Front USB an Commander Pro und Hydro an Board besser funktioniert.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

So, auch wenns gedauert hat.

der Command Pro hat nen Fehler. einer der beiden USB Ports hat nur noch 1 funktionierenden Port drin.

 

und ich gehe davon aus das die H110i genau den benötigt und deshalb nicht funktioniert.

Merkt man wenn man den Gehäuse USB direkt am Command Pro anschließt dann funktioniert nur einer der beiden USB Ports am Gehäuse.

Werde den Command Pro also mal einschicken.

Link to comment
Share on other sites

So, auch wenns gedauert hat.

der Command Pro hat nen Fehler. einer der beiden USB Ports hat nur noch 1 funktionierenden Port drin.

 

und ich gehe davon aus das die H110i genau den benötigt und deshalb nicht funktioniert.

Merkt man wenn man den Gehäuse USB direkt am Command Pro anschließt dann funktioniert nur einer der beiden USB Ports am Gehäuse.

Werde den Command Pro also mal einschicken.

 

 

Kannst du gerne machen, entweder über den Händler oder den Kundenservice. Aber Rechnung nicht vergessen

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Das deutet tatsächlich auf einen Defekt des Commander Pro hin. Es könnte sich auch noch um ein Kompatibilitätsproblem mit dem Board handeln. Wichtig ist, dass BIOS aktuell ist und man die optimierten Standardeinstellungen im BIOS lädt, um etwaige Fehlkonfigurationen ausschließen zu können. Wir finden schon eine Lösung zum Problem.
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...