Jump to content
Corsair Community

iCUE 3.22.74 und 3.19.120 nicht Funktionsfähig


THX1138
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen.

Ich habe eine K95 RGB (CH-9000020-DE) https://www.amazon.de/gp/product/B015C9Y6HQ/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title

Ich kann weder die Version 3.22.74 noch die 3.19.120 installieren. Besser gesagt: Nach der Installation verursacht die C:\Program Files (x86)\Corsair\CORSAIR iCUE Software\iCUE.exe nur hohe Systemlast. Ein Fenster erscheint nicht. Ich habe die iCUE komplett deinstalliert (auch die User Daten entfernt), das System Neugestartet und dann die neue Version installiert. Jedesmal mit den beschriebenen Fehler: Hohe Systemlast und kein Fenster. Ich bin jetzt auf die 3.18.77 Zurückgegangen. Diese Version läuft Problemlos. Kennt jemand das Problem?

Grüße STef

W7x64

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen.

Im englischen Forum habe ich die Lösung gefunden. https://forum.corsair.com/v3/showthread.php?t=190338&page=3

*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-

1. Öffnen Sie den Task-Manager und beenden Sie die iCue.exe Task, falls er ausgeführt wird

2. Öffnen Sie Dienste und beenden Sie den CorsairService

3. Kopieren Sie das gesamte Verzeichnis C:\Program Files (x86)\Corsair in das Verzeichnis C:\Program Files\Corsair

4. Öffnen Sie den Registrierungseditor und ändern Sie den Wert für Computer \HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\CorsairService\ImagePath von

C:\Program Files (x86)\ Corsair\CORSAIR iCUE Software\Corsair.Service.exe in

C:\Program Files\Corsair\CORSAIR iCUE Software\Corsair.Service.exe

5. Öffnen Sie die Eigenschaften dieser Verknüpfung, C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Startmenü\Corsair\iCUE, und ändern Sie das Ziel von

C:\Program Files (x86)\Corsair\CORSAIR iCUE Software\iCUE.exe in

C:\Program Files\Corsair\CORSAIR iCUE Software\iCUE.exe und ändern Sie Start in von

C:\Program Files (x86)\Corsair\CORSAIR iCUE Software\iCUE.exe in

C:\Program Files\Corsair\CORSAIR iCUE Software\iCUE .exe . Klicken Sie auf Übernehmen und auf OK.

6. Öffnen Sie iCue über diese Verknüpfung und es sollte sich öffnen. Dies sollte auch den CorsairService starten. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, wird es manuell gestartet.

*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-

Als Ergänzung habe ich die REGISTRY nach "C:\Program Files (x86)\Corsair\" durchsucht und überall "C:\Program Files (x86)\Corsair\" in "C:\Programme\Corsair\" geändert. (Also das " (x86)" mit führenden Leerzeichen)

Damit auch der Installations-Path stimmt und iCUE automatisch gestartet wird.

Ich möchte Ausdrücklich davon abraten das ungeübte Personen diese Schritte durchführen!

Edited by THX1138
Ergänzungen und Anmerkungen
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...