Jump to content
Corsair Community

Problem mit AX1600i


Antitheus
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

hab die Woche meinen Pc aufgerüstet (Mainboard, Cpu, Ram). Seit dem habe ich jetzt ein komisches Problem.

 

Ryzen 3700k (übergangsweise bis zum 3950k)

x570 Aorus extreme

4x8gb Ram

AX1600i

 

Wenn ich in Windows auf herunterfahren drücke fährt der Pc normal runter. Sobald er allerdings komplett ausgeht geht das Mainboard komplett mit aus (kein Storm mehr vorhanden, starten geht nicht). Einziger Weg dann wieder Strom zu bekommen ist es das Netzkabel 1-x mal raus und wieder einzustecken. Alles andere bringt nichts.

 

Wenn ich allerdings den Power Button drücke fährt der Pc normal runter. Ansonsten auch keinerlei Probleme unter Last oder im normalen Betrieb.

 

Hab das ganze mit meinen alten Bequiet Netzteil getestet und dort funktioniert alles normal. Mit meinen alten Mainboard (Asus Formula 8/ 6700k) hatte ich keine Probleme damit.

 

Da das ganze so ein komisches Problem ist habe ich gedacht ich frag hier mal nach. Vielleicht kommt das Netzteil ja nur mit einer Bios Einstellung nicht klar.

 

Vielen Dank schonmal.

 

edit: hab jetzt auch mal ein Ticket aufgemacht: 2000821413

Edited by Antitheus
Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Hi Antitheus,

 

ist tatsächlich ein merkwürdiges Problem. Die Kollegen werden sich dies anschauen müssen. Kannst du bitte einmal noch deine komplette Systemkonfiguration nenne? Alle angeschlossenen Komponenten und Peripherie und wie diese verbunden ist. Wir brauchen die Infos damit wir versuchen können das Problem nachzustellen.

 

Vielen Dank für deine Bemühungen.

 

Viele Grüße

Link to comment
Share on other sites

Ryzen 3700x

Eisbär 360 Aio

x570 Aorus xtreme

4x8gb ram

1x M.2 SSD

Corsair Commander Pro mit 4 HD120 Lüftern

aquaero 5, pwm Splitter

K95 Platinum, Logitech wireless pro, MM800

2 Monitore, x34p und ein alter 1080p ips von Eizo

 

Lüfter sind mit dem Kabel für RGB Steuerung mit einem RGB Controller und dann Commander verbunden und die Geschwindigkeit wird per pwm Splitter vom Aquaero gesteuert. Aio Pumpe wird auch vom Aquaero gesteuert. Maus etc sind hinten per USB angeschlossen.

 

Dürfte alles sein was atm angeschlossen ist. Hab aber auch schon bis auf Tastatur, Maus und Mauspad alles weg gehabt.

 

Edit: oder besser gesagt ich habs so getestet: es waren am Netzteil nur 24pin 8pin cpu und die 2 pci 8 pin angeschlossen. Und hatte trotzdem die Probleme.

 

Problem tritt mit orginal Kabeln als auch mit welchen von Cablemods auf.

Edited by Antitheus
Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Vielen Dank für die Infos. Ich sehe, dass du Ersatz erhalten sollst. Über eine Rückmeldung wie es sich mit dem neuen Gerät verhält würden wir uns sehr freuen. Ich hoffe, dass es sich mit dem Austausch dann erledigt hat und alles so funktioniert wie es sein soll.
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Sorry das ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe. Hatte das Mainboard auch inner RMA aber wegen einem anderen Problem. (Gewinde vom Cover des M.2 aus dem Mainboard gebrochen)

 

Problem ist leider immernoch das selbe.

 

Aber mir ist noch etwas aufgefallen. Mainboard schaltet nur normal ab wenn ich den Power Button länger gedrückt halte. Über jeden anderen weg verliert das Mainboard und schätze mal auch das Netzteil den kompletten Storm.

 

Habe nach einem komplett Ausfall nochmal mein altes BeQuiet Netzteil (funktioniert immernoch ohne Probleme mit diesem) benutzt ohne am 1600i was zu ändern. Als ich wieder aufs 1600i wechseln wollte hatte dieses immernoch keinen Strom. Selbst 10+ Minuten mit dem Schalter auf aus hat nichts gebracht. Einzige Weg ist es den Stromstecker zu entfernen und neu reinzustecken. Dann kommt ein kurzes elektrisches Geräusch und der Strom ist wieder da. Mir kommts fast so vor als würde es aus Schutz abschalten oder so.

 

Edit: angeschlossen war nur Mainboard, Graka, Boxed Amd Kühler, k95 Platinum, Logitech pro Wireless und das Polaris Mauspad.

Edited by Antitheus
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • Corsair Employees
Vielen Dank für die Informationen. Könntest du mir bitte via privater Nachricht einmal einen Log der DirectX Diagnose zusenden? Hierzu Win-Taste + R drücken und dann dxdiag.exe eingeben. Nachdem die Daten zum System gesammelt wurden, kannst du diese als TXT und als XML Datei abspeichern. Tu dies bitte jeweils einmal und stelle die Daten zur Verfügung. Ich muss hier erneute Rücksprache mit den Kollegen halten, damit wir diesem Problem auf den Grund gehen können. Momentan ist dies ein für uns nicht reproduzierbares Problem, wir möchten aber helfen es zu lösen. Gerne auch ein paar Bilder von deinem System. Eventuell fällt hierbei etwas auf. Vielen Dank für deine Bemühungen.
Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Hi Bro. I am from Taiwan , i get the same issue as your case

and I need to re-connect my power cable when i need power on my PC

even Corsair gave to me the new one , i could not solve this problem. i tried used this way by over 1years

 

Gigabyte Crop. gave to me a message is about a hardware bug between MB and AX1600I ,bcs ax1600i seems normal are my other MB , XTREME MB also normal on my other PSU

 

Does anyone have an idea for this issue??

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...