Jump to content
Corsair Community

Corsair H100i RGB Platinum SE fehler


leroyce27
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe ein Problem mit meiner H100i RGB Platinum SE Wassekühlung.

 

Und zwar scheint sie sich alle paar Minuten/Sekunden (willkürlich) neu zu starten. Dabei macht sie ein Geräusch des Hochfahrens, die RGB Beleuchtung von den Lüftern als auch von dem CPU Kühlkörper blinken/gehen aus und laufen danach wie gewohnt weiter.

 

Dies macht die Wasserkühlung einfach willkürlich die ganze Zeit.

 

Ich habe festgestellt, dass in der Software dann die Wassertemperaturen sinken und dann wieder ansteigen, wenn die Pumpe sich neugestartet hat.

 

Das Problem ist glaube ich aufgetreten, nachdem ich über die Gigabyte Software angefangen habe meine Gehäuse Lüfter anzusteuern (bin mir aber nicht zu 100% sicher, dass dies der Grund für das Problem ist). Habe die Software von Gigabyte schon deinstatlliert und die Stecker der Kühlung auch mal neu angeschlossen, aber das hat nicht gebracht.

 

Kann mir jemand bei diesem Problem weiterhelfen ?

Ist die Kühlung vielleicht auch einfach kaputt und muss ich sie Umtauschen?

 

Vielen Dank im Voraus !

 

 

Zu meinem System:

 

X470 Aorus Ultra Gaming Mainboard

AMD Ryzen 9 3900X

AMD Radeon VII

Corsair H100i RGB Platinum SE Wasserkühlung

Corsair Vengeance RGB Pro 3200Mhz 16GB

BeQuiet 700W PSU

 

Vorab noch: Natürlich sind alle Treiber etc. aktuell.

 

EDIT: Das Problem tritt direkt nach nem Benchmark der CPu auf, also kurz nachdem die CPU unter Vollast lief.

 

EDIT2: Das Problem scheint mit der Deinstallation der iCUE Software zu verschwinden. Irgendwelche Ideen ?

 

EDIT3: Das "neustarten" Problem hat sich von allein behoben, jedoch tritt nun ein anderes Problem auf. Wenn ich die RGB Beleuchtung über die iCUE Software ansteuere, dann fängt sie in den folgenden Modi sporadisch zu blinken an: Spiralregenbogen, Regenbogenwelle, Farbwelle, Regenbogen, Regen, Bogen, Farbverzerrung. Es scheint also nur in den Modi aufzutreten, in denen zwischen mehreren Farben hin und her gewechselt werden. Wenn ich die LEDs im statischen Modus lasse, funktionieren sie, wie gewollt. Wenn ich die Software deinstalliere, wird der zuletzt angewandte Modus übernommen und nach der Deinstallation funktionieren die LEDs einwandfrei in dem Modus den ich ausgewählt habe. AUCH die oben genannten Modis, welche sonst mit installierter Software sporadisch anfingen zu blinken.

 

Ich vermute, dass die Einstellungen auf dem Gerät irgendwie gespeichert werden. Kann man eventuell die Einstellungen des Geräts zurücksetzen ?

Edited by leroyce27
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...