Jump to content
Corsair Community

RM650x defekt? Keine Antwort vom Support


Recommended Posts

Guten Tag liebe Community,

 

Ticket Nr. #2000744104

 

ich habe ein ca. 7 Monate altes Corsair RM650x (2018er Version).

Ich habe den Verdacht, dass dieser defekt bzw. Teildefekt ist.

Mein PC schaltet sich seit kurzem sporadisch einfach ab (Strom weg, kein herunterfahren).

Dabei ist es egal ob ich Surfe, Videos schaue oder Spiele (Belastung).

Nachdem der PC sich ausgeschaltet hat, hilft es nur das Netzteil am Schalter kurz aus und dann erneut anzuschalten, davor fährt der PC nicht hoch.

 

Der Ausfall ist unterschiedlich, mal nach 1 Std. mal nach 3 - 4 Std.

 

Ein weiterer Punkt gegen das Netzteil ist, dass ein Lüfter am Heck nur anläuft, wenn ich diesem einen kleinen Schubs gebe.

 

Kabel wurden überprüft, dass System lief eigentlich auch ohne Probleme die letzten Monate. Einzig was getauscht wurde ist die Grafikkarte GTX 1070 raus, RTX 2060 rein und eine NVME SSD zusätzlich.

 

Ich habe bereits ein Support-Ticket erstellt aber keine Antwort erhalten.

Link to comment
Share on other sites

hast du die Rechnung angehängt ? und wann hast du das ticket eröffnet?

 

Hallo muvo,

danke für die schnelle Antwort.

Die Rechnung habe ich als PDF-Datei mit angehängt.

Ticket wurde am 25.06.19 um 14:30 Uhr eingereicht.

 

Viele Grüße

Ugur1990

Link to comment
Share on other sites

Hallo muvo,

danke für die schnelle Antwort.

Die Rechnung habe ich als PDF-Datei mit angehängt.

Ticket wurde am 25.06.19 um 14:30 Uhr eingereicht.

 

Viele Grüße

Ugur1990

 

dann wird sich heute oder morgen ein Supportsspezialist bei dir melden. Du musst bedenken das dein Ticket zuerst in Kalifornien (in der Zentrale) ankommt und von dort an die Mitarbeiter verteilt wird, mit Zeitverschiebung hin und her ...wenn sich keiner meldet melde dich umgehend hier .

Edited by muvo
Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Hi Ugur1990,

 

für die Unannehmlichkeiten möchte ich mich entschuldigen. Wir haben vor kurzem unser RMA System umgestellt und daher kann es momentan etwas zu Verzögerungen kommen. Wir bearbeiten alle Anfragen so schnell es nur geht.

 

Wie ich sehe wurde dein Ticket zuletzt am Donnerstag bearbeitet und du hast am Freitag Abend weitere Infos hinzugefügt. Entsprechend wird sich Anfang der Woche jemand bei sich melden. Bitte Frage in deinem Ticket auch nach dem Courier Swap für dein Netzteil. Somit erhältst du zuerst Ersatz und musst erst nach Erhalt dessen das Defekte Gerät zurücksenden.

 

Grüße

 

P.S.: Wie muvo hier beschreibt funktioniert das nicht so ganz. Hier ist schon ein effizienteres System im Einsatz um Anfragen den richtigen Bearbeitern zuzuteilen. Der Zeitunterschied spielt hier keine Rolle.

Link to comment
Share on other sites

Hi Ugur1990,

 

für die Unannehmlichkeiten möchte ich mich entschuldigen. Wir haben vor kurzem unser RMA System umgestellt und daher kann es momentan etwas zu Verzögerungen kommen. Wir bearbeiten alle Anfragen so schnell es nur geht.

 

Wie ich sehe wurde dein Ticket zuletzt am Donnerstag bearbeitet und du hast am Freitag Abend weitere Infos hinzugefügt. Entsprechend wird sich Anfang der Woche jemand bei sich melden. Bitte Frage in deinem Ticket auch nach dem Courier Swap für dein Netzteil. Somit erhältst du zuerst Ersatz und musst erst nach Erhalt dessen das Defekte Gerät zurücksenden.

 

Grüße

 

P.S.: Wie muvo hier beschreibt funktioniert das nicht so ganz. Hier ist schon ein effizienteres System im Einsatz um Anfragen den richtigen Bearbeitern zuzuteilen. Der Zeitunterschied spielt hier keine Rolle.

 

Danke für dein Feedback Bluebeard,

ich habe zuletzt ein Foto vom Netzteil beigefügt, wo die S/N und Part-Nr. zusehen ist, damit diese überprüft werden kann.

Im nächsten Schritt frage ich explizit nach dem Courier Swap.

 

Viele Grüße

 

Ugur1990

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...