Jump to content
Corsair Community

Mehrere Probleme mit dem Commander Pro


PhoenixEX
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

 

da ich gleich mehrere Probleme auf einmal habe, habe ich das mal unter "Allgemeine Fragen" gepostet.

 

Folgendes:

 

habe heute mein Commander Pro von Corsair für die RGB und PWM Steuerung erhalten

 

Folgende Komponenten von Corsair habe ich

6x LL Lüfter

1x H150iPro (AiO Wasserkühler)

1x RGB Hub

1x Commander Pro

1x 570X Gehäuse

 

3 der LL Lüfter sind am Radiator befestigt (Lüfter 1= ganz unten, Lüfter 2 = mitte, Lüfter 3 = oben)

 

Meine Installationsvorgehensweise:

ich habe alle 6 LL Lüfter (4PIN) an den Commander angeschlossen.

Dann habe ich die RGB Pins der 6 Lüfter an den RGB HUB befestigt

Den RGB HUB habe ich dann mit dem dazugehörigen Kabel an den LED Anschluss des Commanders angeschlossen

 

Der PIN Anschluss der WaKU ist mit dem Mainboard (CPU FAN) verbunden.

Das heißt, dass die 3 FAN Anschlüsse somit frei sind.

Den USB 2.0 Anschluss vom WaKü habe ich an den 2.0 Steckplatz vom Commander angeschlossen

 

Und zu guter letzt habe ich den USB 2.0 Anschluss vom Commander an mein Mainboard USB 2.0 Anschluss angeschlossen

 

Der RGB HUB, der Commander als auch der WaKü wurden mit dem SATA Kabeln meines Netzteils verbunden

 

 

So jetzt habe ich ICUE gestartet und sehe

-Commander

-RGB Hub

-WaKü

 

Jetzt zu den Problemen:

 

1.

sobald ich in ICUE den H150i PRO auswähle, um die Beleuchtung anzupassen, verändert sich nichts.

Ich habe alles ausprobiert aber es leuchtet nicht so, wie ich es möchte

WHY?

 

2.

Der 1.Lüfter vom Raditor (also der ganz unten), spinnt irgendwie total.

Problem 1: sobald ich die Lüfter in PWM steuer, übernehmen alle 5Lüfter die von mir umgesetzte Einstellung.

Lüfter 1 tut es nicht

Problem 2: Iich habe den Beleuchtungseffekt Visier. Alle 6 Lüfter leuchten auch nach der Reihe.

Soll heißen

Lüfter 1 leuchtet, dann Lüfter 2.....Lüfter 6 leuchtet und dann geht es von Lüfter 6 wieder zurück sprich Lüfter 6, dann Lüfter 5....Lüfter 1

So und hier fängt das 2.Problem an: Lüfter 1 reagiert nicht

Es dauert ca. 10 Sekunden, erst danach aktiviert sich Lüfter 1 wieder und es geht die Prozedur wieder durch.

 

Das war bevor ich den Commander nicht drinne hatte nicht so

Sprich es gab keine 10Sekunden Unterbrechung

 

Ich hoffe, das war verständlich genug, damit Ihr mir helfen könnt

Danke

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Versuche bitte die H150i Pro an einen eigenen SATA Strang am Netzteil anzuschließen. Zum Problem mit dem Lüfter, prüfe bitte nochmals alle Kabelverbindungen. Sollte es sich nicht beheben, prüfe alle Lüfter einzeln am RGB Hub Anschluss 1. Eventuell hat sich ein Defekt am Lüfter oder RGB Hub eingeschlichen sofern die Verkabelung in Ordnung ist.
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...