Jump to content
Corsair Community

H100i RGB Lüfter drehen regelmäßig bis zum Maximum ohne Grund


woody328
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe mit der Wasserkühlung H100i RGB folgendes Problem:

 

Zur Steuerung verwende ich die iCUE Software. Soweit greift die Regelung auch, nur nach einer gewissen Zeit (etwa 10-20 min) kommt es dann zu einem erst kurzzeitigen Ausfall (die Lüfter drehen hoch bis zum Maximum und wieder zurück auf die vorherige Geschwindigkeit) das passiert in der Regel zwei mal. Anschließend versagt die Regelung in Gänze und die Lüfter drehen bis zum Maximum und bleiben dann auch da.

 

Anschließend kann nur ein Neustart der iCUE Software oder ein Neustart des CorsairService Dienst die Regelung wieder funktionsfähig machen.

 

Unzählige neuinstallationen der iCUE Software haben keine Besserung gebracht. Ebenfalls hat ein BIOS Update nicht das gewünschte Ergebnis erzielt.

 

Ich habe das Verhalten in einer .csv Datei protokolliert und angehangen. Ebenso wie die System-und Protokollinfo.

 

Ich hoffe irgendjemand kann mir bei meinem Problem helfen.

 

Best Grüße

 

Woody

Systeminfo-Protokolle.zip

Lüfterverhalten_Protokoll.zip

Link to comment
Share on other sites

Danke Dir für deine zahlreichen Tipps. Ich habe die USB Treiber auf den neusten Stand gebracht und anschließend eine Neuinstallation durchgeführt, wobei ich darauf geachtet hatte alles in dem Verzeichnis %appdata% vorher zu löschen.

 

Siehe da es scheint das Problem behoben zu haben. Also danke nochmal für deine Hilfe!

 

Leider ist es im laufenden Betrieb dazu gekommen, dass das Programm iCUE gelegentlich nicht mehr reagiert wenn man Einstellungen anpassen will und es daraufhin einfach abstürzt. Aber ich denke damit kann ich leben, wenn die Einstellungen dann einmal passen.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...