Jump to content
Corsair Community

RAM CMW32GX4M4C3200C16 läuft auf X399 Board nur mit Standard Timings


joroli
 Share

Recommended Posts

Moin,

ich bin seit einiger Zeit wieder auf AMD umgestiegen und nutze das ASUS Zenith Extreme Board mit nem Threadripper 2950x.

 

Als RAM nutze ich den Corsair DIMM 32 GB DDR4-3200 Quad-Kit, Arbeitsspeicher(CMW32GX4M4C3200C16, Vengeance RGB PRO) in doppelter Menge, also alle 8 Bänke sind belegt.

 

Leider kann ich den RAM nur mit den Standard Timings verwenden, also auf den 2133 MHz. Sobald ich das XMP Profil mit den 3200 MHz nutze wird mein System absolut instabil. BlueScreens und abrupte APP Abstürze sind die Foige.

 

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Gibt es ggf. bekannte probleme mit dem BIOS oder mit der Firmware des RAM? Ich hab im Netz leider nichts gefunden und hoffe etwas auf die Schwarmintelligenz hier :)

Link to comment
Share on other sites

Besitzen beide Quad Kits die gleiche Versionsnummer?

 

Hast du die Kits bereits einzeln auf normale Funktion @ XMP getestet? Damit würde ich immer anfangen.

 

Wenn der Einzeltest unauffällig ist und beide Kits den selben IC Typ besitzen, würde ich das XMP bei Vollbestückung noch mal mit manuell reduziertem Takt verwenden. Denn die meisten Threadripper Systeme landen bei Vollbestückung eher bei max DDR4-2933 (ohne manuelle Timings).

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Eine direkte Unterstützung für die Ryzen Plattform sprechen wir bei dem Modell nicht aus. Es sollte aber in der Regel mit aktuellem BIOS und geladenen XMP (bzw. AMD Äquivalent des Boardes) bei den 2933MHz laufen. Empfehlung wäre folgendes Kit: CMW32GX4M4Z2933C16. Edited by Bluebeard
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...