Jump to content
Corsair Community

Corsair H115i Pro Lüfter laufen nicht


Islar
 Share

Recommended Posts

Hallo, ich habe mir einen neuen Rechner zusammen gebaut und nun zum ersten mal eine Flüssigkeitskühlung dazu.

Ich habe ein Asus Strix Z390 Mainboard mit einen i9 9900k.

Gehäuse habe ich ein be Quiet! Dark Base 700

 

Ich sage gleich dazu, es ist meine erste Flüssigkeitskühlung, also ich habe keine Ahnung davon!

Also bitte fresst mich nicht gleich. :)

 

Der Einbau hat einwandfrei funktioniert.

Beim ersten Start nach dem Zusammenbau, haben die Lüfter für 2 Sek. gedreht und waren dann wieder aus.

Dann kam die Bios CPU Fan Speed Meldung.

Also ins Bios und die Meldung abgeschaltet.

 

Sämtliche Kabel sind verbunden.

Kabel an CPU Fan am Board, Kabel am AIO Anschluss am Board, die beiden Lüfter miteinander verbunden und dann das Kabel an SATA.

Die RGB Beleuchtung an der Pumpe Leuchtet.

Auf Youtube habe ich ein Video gesehn, wo einer das eine Kabel nicht an CPU_Fan sondern daneben am CPU_Opt angeschlossen hat, das habe ich aber noch nicht getestet.

Kann das was ausmachen?

 

Im Bios zeigt er mir keine Drehzahl von der AIO und den Corsair Lüftern an.

Nur von einem be Quiet! Gehäuselüfter, obwohl ich aber 2 habe und die auch beide laufen.

Die verbauten Corsair Lüfter am H115i Kühler stehen still.

 

Im Windows 10 das ich neu installiert habe, zeigt er mir im Corsair Link nur die Drehzahl von dem einem Gehäuselüfter an.

Von den Corsair Lüftern und der Pumpe ist nicht zu sehen.

 

 

Hat jemand evtl. eine Idee? :)

Edited by Islar
Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Hi Islar,

 

Überprüfe bitte nochmals alle Anschlüsse. CPU FAN ist in Ordnung für den 3 Pin Anschluss.

 

Prüfe als erstes in iCUE, ob für die Lüfter nicht der ZeroRPM (Nulldrehzahl) Modus aktiviert wurde. Wähle hierfür die Kühlung aus und klicke in der linken Spalte auf Optionen. Steht unter den Lüfter im Hauptfenster Leise, Balanciert oder Intensiv, sollten sich die Lüfter auch drehen und die RPM angezeigt werden. Steht dort Nulldrehzahl, befindet sich der Kühler im Semi-Passiven Modus. Klicke dann links auf z.B. Leise und dann nacheinander auf die beiden Lüfter um das Profil auf diese anzuwenden. Die Lüfter drehen dann sofort los.

 

Falls das nicht fruchtet, versuche unter Einstellungen in iCUE die Firmware der Kühlung einmal zu aktualisieren. Aktualisiere auch, wenn die bereit neuste Version installiert ist. Ansonsten prüfe die Anschlüsse der Lüfter an der Pumpe selbst an. Ziehe diese ab und schaue ob die Pins eventuell eingedrückt wurden und kein richtiger Kontakt besteht.

 

Grüße

Link to comment
Share on other sites

Hi Islar,

 

Überprüfe bitte nochmals alle Anschlüsse. CPU FAN ist in Ordnung für den 3 Pin Anschluss.

 

Prüfe als erstes in iCUE, ob für die Lüfter nicht der ZeroRPM (Nulldrehzahl) Modus aktiviert wurde. Wähle hierfür die Kühlung aus und klicke in der linken Spalte auf Optionen. Steht unter den Lüfter im Hauptfenster Leise, Balanciert oder Intensiv, sollten sich die Lüfter auch drehen und die RPM angezeigt werden. Steht dort Nulldrehzahl, befindet sich der Kühler im Semi-Passiven Modus. Klicke dann links auf z.B. Leise und dann nacheinander auf die beiden Lüfter um das Profil auf diese anzuwenden. Die Lüfter drehen dann sofort los.

 

Falls das nicht fruchtet, versuche unter Einstellungen in iCUE die Firmware der Kühlung einmal zu aktualisieren. Aktualisiere auch, wenn die bereit neuste Version installiert ist. Ansonsten prüfe die Anschlüsse der Lüfter an der Pumpe selbst an. Ziehe diese ab und schaue ob die Pins eventuell eingedrückt wurden und kein richtiger Kontakt besteht.

 

Grüße

 

Hallo, habe die Anschlüsse nochmal überprüft.

Eigentlich passt soweit alles.

Das einzige was mit nicht ganz klar ist.

An der Pumpe auf der linken Seite ist der Anschluss wo man das Kabel reinsteckt.

Da ist ein Stecker dran der 10 Löcher (2x 5 Reihen) hat und ein Loch davon ist zu.

In den Stecker gehen 4 Kabel rein.

Auf dem Stecker steht USB Only.

Ich dachte eigentlich, dass der am Mainboard an den AIO Anschluss muss.

Der hat aber nur 4 Pins.

 

Achja, der CPU Fan Anschluss am Mainboard hat 4 Pins, man kann das Lüfterkabel aber drauf Stecken und es bleibt dann 1 Pin frei.

Kann man das so nutzen oder brauche dann etwas anderes?

 

Die iCUE Software habe ich noch nicht installiert.

Edited by Islar
Link to comment
Share on other sites

Ok, nach dem ich das USB Only Kabel an den USB Anschluss vom Mainboard gesteckt habe, laufen nun die Lüfter. :beatchair

Es passt aber scheinbar immer noch nicht alles.

 

Die Drehzahl der beiden Lüfter ist unterschiedlich.

Einer dreht schnell und der andere langsam.

 

Im Corsair Link wird mir nur die RPM von den Gehäuselüftern und die CPU Temp angezeigt.

Es werden aber weder die PumpenRPM noch die beiden Corsair Lüfter RPM angezeigt.

Auch ändert sich nix, wenn ich von auf Performance oder so wechsle.

Dann wird immer ein Update von Corsair Link angezeigt und wenn ich dann auf Update klicke passiert nix.

 

Die iCUE Software habe ich auch installiert, aber da wird mir beim Start in der Mitte kein Gerät gefunden angezeigt.

Ist es richtig dass Corsair Link durch iCue ersetzt wird?

Link to comment
Share on other sites

Nach dem ich nun die Lüfter anstatt am CPU_Fan Anschluss nun am CPU_Opt angeschlossen habe, zeigt mir das Bios die RPM davon.

Dafür musste ich die CPU Fan Error Meldung wieder abschalten.

 

Corsair Link zeigt mir weder die Pumpen RPM noch die Corsair Lüfter RPM.

iCue unverändert bei kein Gerät gefunden.

 

Habe keine Ahnung was ich noch machen soll, angeschlossen ist alles definitiv richtig.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...