Jump to content
Corsair Community

M65 Pro RGB refurbished


Recommended Posts

Hallo

 

Ich habe mein M65 Pro gestern per Post erhalte. Nach kurzem einspielen bemerkte ich ein deutliches "kratzen" auf dem Mousepad. So bin ich sofort auf die Fehlersuche gegangen. Mit dem Ergebnis: Der vordere Aluminium Steg steht viel zu weit ab. Da dies aus Aluminium besteht ist ein leichtes abschneiden oder feilen nicht möglich. Ein Umtausch ist beim Online Händler möglich, aber keine Option für mich, da ich keinen Ersatzmaus habe. Werde Heute Abend nach einer Lösung suchen. Schlimmstenfalls nehme ich den Dremel. :mad:

 

Nach tagelangen Recherche nach einer neuen Gaming Maus und vielen guten Test bezüglich der M65, bin ich doch sehr enttäuscht von der Qualität.

 

wbTaAO7K.jpg

 

 

PS: Habe es jetzt mit einer Dremel abgeschliffen da es mein Mousepad bei jeder Bewegung zerkratzte. Nun gleitet die M65 Pro sanft über den Mousepad. Ansonsten finde ich die Maus hervorragend. Besonders zu erwähnen ist die Snipertaste. Tolle Idee Corsair.

Edited by hovenn
Link to comment
Share on other sites

Ich weiß das. Nur leider habe ich keinen Ersatz. Und dafür extra eine günstige Ersatzmaus zu kaufe empfinde ich als unnötig. Weil Corsair damit wirbt, jedes refurbish Teil auf Ihre Funktion zu überprüfen. Dieses hätte man sofort bemerken müssen. Auf jedem Holztisch hätte es direkt alles verkratzt.

 

Und 2. habe ich schon selbst Hand angelegt und weggeschliffen.

Link to comment
Share on other sites

Ja, Verpackung war Original von Corsair versiegelt. Kann gerne heute Abend ein Foto davon machen.

 

Wie oben genannt, dann müsste da ein refurbished button drauf kleben. Du sagtest ja das sie refurbished ist, aber dann dürfte die auch nicht mehr original versiegelt gewesen sein.

Darf man fragen von wo du die Maus bezogen hast? Denn ich hab die Befürchtung das eventuell mit Corsair refurbished geworben wurde, das aber nicht der Fall ist.

 

Ich hatte ähnliches mit Speicher, der Karton sah original versiegelt aus, aber leider war kein Speicher in der Verpackung, hab recht dumm aus der Wäsche geschaut.

Daher bin ich bei gewissen Angeboten extrem skeptisch geworden, da selbst ein anscheinend original versiegelter Karton nicht immer ein Zeichen ist das hier das Gerät eventuell nicht doch geöffnet worden war.

Edited by crack_monkey
Link to comment
Share on other sites

Ok, sieht original aus, aber wer verkauft noch Corsair refurbished Produkte die eigentlich Corsair nur selber über deren Seite verkauft? Das macht mich halt stutzig. Aber dann wäre das für den refubrished Service natürlich echt ein Panne wenn man das nicht gesehen hat bei der Maus.
Link to comment
Share on other sites

Normalerweise würde ich sowas auch reklamieren, aber ich habe zu der Maus nach 7 Jahren mal wieder einen neuen Rechner zusammengebaut. Somit will ich endlich zocken zocken, und nicht nachmals 10 Tage auf die Maus warten.
Link to comment
Share on other sites

Normalerweise würde ich sowas auch reklamieren, aber ich habe zu der Maus nach 7 Jahren mal wieder einen neuen Rechner zusammengebaut. Somit will ich endlich zocken zocken, und nicht nachmals 10 Tage auf die Maus warten.

 

Erstmal ein großes Sorry das hätte nicht passieren dürfen, aber nach meiner Erfahrung hätte dir corsair (oder der Händler bei dem du die überarbeitete Ware gekauft hast) geholfen. Glücklicherweise konntest (oder wolltest ) du den fehler beheben und Corsair hat die SN um zu überprüfen was bei der Bearbeitung schief gelaufen ist) ;):

Link to comment
Share on other sites

Danke fürs Feedback. Was heißt hier wollen. Ein Rückversand an dem Händler hätte ich selbst bezahlen müssen. Und bis der Händler dies überprüft hat und ich eventuell ein neues Exemplar bekommen hätte. Naja, da Versuche ich es lieber selbst zu "modifizieren". Natürlich hätte ich lieber eins, welches von vorne rein funktioniert. Edited by hovenn
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...