Jump to content
Corsair Community

Corsair LL140 RGB leuchten nicht


Mathias81
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

Ihr seid jetzt hier auch wirklich meine letzte Rettung. Habe die LL140 RGB von Corsair im Doppelpack gekauft und ehrlich gesagt nur Probleme weswegen ich folgendes Ticket bei Corsair eröffnet habe :

 

"Hallo,

ich habe die LL140 RGB Lüfter im Set gekaut und wie in der Anleitung steht eingebaut. Nach dem Einbau hat auch erstmal alles funktioniert. Dann wurde mir ein Update (von der Hardware) vorgeschlagen und ich habe dieses durchführen lassen. Danach ging leider gar nichts mehr. Das ganze ist jetzt schon ein paar Tage her da ich nicht direkt zeit hatte ihnen zu schreiben. Die Lüster drehen aber leuchten gar nicht. Außerdem werden Sie in der Software (iCue) auch nicht mehr erkannt oder angezeigt. Ab und zu (alle 20 mal PC an machen) leuchten Sie auch in diesem Regenbogeneffekt, sind aber auch dann nicht steuerbar und auch dann wird nix erkannt. Bitte helfen Sie mir! VIELEN DANK SCHON MAL IM VORAUS und alles Gute für 2019 !!!"

 

leider habe ich seid dem 07.01.13 erst eine einzige Antwort von denen bekommen und die war....naja....."bitte einmal alles deinstallieren und neu installieren"......als ob ich das nicht schon längst gemacht hätte....

 

Ich finde die Lüfter wirklich sehr sehr schön aber was bringt es wenn sie nicht funktionieren.....ich hoffe hier kann mir vielleicht jemand helfen?!

 

!!! VIELEN VIELEN VIELEN DANK SCHON MAL IM VORAUS !!!

 

Mathias

Link to comment
Share on other sites

Hallo Muvo :biggrin:

na das sind ja mal sehr aufmunternde Worte :biggrin: DANKE DAFÜR !!

 

Also es ist die ICue Version 3.11.114 installiert.

 

Den USB anschluss auf dem Board habe ich noch nicht getauscht, werde ich aber heute Abend machen und dann auch direkt berichten.

 

!!! VIELEN VIELEN DANK SCHON MAL FÜR DEINE UNTERSTÜTZUNG !!!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Muvo,

wie besprochen habe ich den USB auf dem Mainboard einfach mal getauscht und siehe da....1 von 2 Lüftern leuchtet zu ca. 80% (ICUE erkennt auch den Lighting Node PRO)....da habe ich mich dann wirklich schon mal SEHR drüber gefreut.....alles konfigurieren hat nichts gebracht er wollte einfach nicht komplett leuchten und der 2. wollte auch nicht. Hab es dann erstmal so gelassen und ein bisschen am PC gezockt usw.....mehrere male an und aus gemacht....immer gleicher Zustand (1 zu 80% und 1 gar nicht an)......

Über Nacht mache ich meinen Rechner dann immer komplett am Netzteil aus (Kippschalter) so dass er wirklich komplett aus ist und keine LED mehr von irgendwas leuchtet.....heute morgen wollte ich dann ein wenig weiter testen und vielleicht mal einen Kanal an der Steuerung tauschen (hatte im Netz gelesen das man das mal testen soll wenn einer gar nicht leuchtet) und zack......ALLE Lüfter dunkel......gestern war ich echt Happy und habe mich sogar sehr über den einen der zu 80% geleuchtet hat gefreut, aber jetzt ist die Enttäuschung echt groß.....vom Corsair Support kommt auch NUR Müll......was ist das bloß für ein Laden.....

 

Hast Du noch eine Idee Muvo ??? Am besten wieder so eine gute die direkt funktioniert :-)

 

DANK DIR AUF JEDEN FALL SCHON MAL !!!

Link to comment
Share on other sites

Oh man.....hab jetzt gerade wieder den USB Port getauscht....jetzt leichtet der eine wieder zu 80%, der andere nicht....hab einfach mal Lüfter 1 mit Lüfter 2 am Lighting Node getauscht....jetzt leuchten beide (1 nur zu 80%).....ooooohhhhh maaaannnn......scheint so als ob es dann "nur" noch das Strom Problem gibt.....würde den Rechner schon gerne am Netzteil ausmachen können....würde ja sonst auch bedeutet das ich ihn NIE vom Strom nehmen darf.....

 

DANKE SCHON MAL IM VORAUS FÜR VORSCHLÄGE !!!:biggrin:

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...