Jump to content
Corsair Community

K95 RGB Platinum - Teil abgebrochen


Recommended Posts

Hallo,

haben zwei der Tastaturen bei Amazon bestellt um die auszuprobieren. Nun ist bei einer ein Teil abgebrochen und zwar bei der Handballenauflage eine der Klammer mit der die Auflage in der Tastatur hält. Das Plastik ist schon arg dünn.

  • Hat von Euch das schon mal erlebt?
  • Kann man die Auflage als Ersatzteil bekommen?

Bis morgen kann ich das Teil noch problemlos zurücksenden.

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

Du kannst so eine Handballenauflage als Ersatz bekommen.

 

Die 30 Tage bei Amazon beziehen sich ja nur auf die Rückgabe bei nicht gefallen ohne Angabe von Gründen. Bei einem defekt innerhalb der Zeit greift die Garantie (2 Jahre) von dem Produkt.

 

Wenn du die Tastaturen behalten möchtest, musste dich mit Corsair auseinander setzen, damit man dir eine neue Handballenauflage zuschickt.

 

MfG.

 

Pb

Edited by Bluebeard
Link to comment
Share on other sites

Danke für deine Antwort!

 

Habe die Tastaturen eh als gebraucht gekauft bei Amazon Warehouse. Aus der Verpackung ging die Auflage auch schon etwas schwer raus. Beim Anklipsen ist mir noch nichts aufgefallen, erst später lag dann ein Teil auf dem Tisch.

 

Ich bin im Ausland und komme am Wochenende nach D, da könnte ich es gut zurücksenden.

 

Meinst Corsair macht nicht Probleme, wenn man erst in zwei Jahren mit sowas daher kommt?

Link to comment
Share on other sites

Also bei gebrauchter Ware hast du keine Garantie. Die bekommst du nur wenn du der Erstkäufer bist. Problem ist das viele versucht haben in der Vergangenheit gebrauchte oder beschädigte Ware mit Garantie versprechen zu verkaufen. Und Corsair dann zum Teil Ware kostenlos ersetzt hat die sich in der 4. Hand besessen hat. Um das zu unterbinden wurden die AGBs so geändert das du die Garantie nur dann bekommst wenn du das Produkt neu kaufst, also der Erstkäufer bist.

 

Das heißt da wäre jetzt eh Amazon dein Ansprechpartner. Kann sein das du hier doch Glück hast wenn die Rechnung von Amazon auf deinen Namen läuft. Aber wenn du bereits bewusst beschädigte Ware gekauft hast, weißt du ja bereits das hier was faul ist. Ich denke das Corsair dir dann die Garantie verweigern könnte, weil du die ja gebraucht und beschädigt erworben hast.

 

Ich würde wenn du Garantie willst keine gebrauchten Corsair Artikel kaufen. Somit würde ich dir empfehlen beide zurück zuschicken.

 

Es kann sein das ich da total daneben liege, das wird der Bluebeard dir sagen können. Wann der dir Antwortet vermag ich nicht zusagen, von daher solltest du dann besser die 30 Tage als Limit zum zurück geben sehen.

 

MfG.

 

Pb

 

P.s. Amazon gibt selbst an das die Produkte keine Herstellergarantien besitzen.

 

Besteht für die bei Amazon Warehouse Deals erworbenen Artikel eine Herstellergarantie?

Nein, für gebrauchte Produkte besteht generell keine Herstellergarantie, aber für all unsere Artikel besteht die gesetzliche Gewährleistung.

 

Bei der gesetzlichen Gewährleistung bist du an den Verkäufer gebunden, Corsair bearbeitet nur Garantiefälle.

Edited by Plumbumm
Link to comment
Share on other sites

Also bei gebrauchter Ware hast du keine Garantie. Die bekommst du nur wenn du der Erstkäufer bist. Problem ist das viele versucht haben in der Vergangenheit gebrauchte oder beschädigte Ware mit Garantie versprechen zu verkaufen. Und Corsair dann zum Teil Ware kostenlos ersetzt hat die sich in der 4. Hand besessen hat. Um das zu unterbinden wurden die AGBs so geändert das du die Garantie nur dann bekommst wenn du das Produkt neu kaufst, also der Erstkäufer bist.

 

Das heißt da wäre jetzt eh Amazon dein Ansprechpartner. Kann sein das du hier doch Glück hast wenn die Rechnung von Amazon auf deinen Namen läuft. Aber wenn du bereits bewusst beschädigte Ware gekauft hast, weißt du ja bereits das hier was faul ist. Ich denke das Corsair dir dann die Garantie verweigern könnte, weil du die ja gebraucht und beschädigt erworben hast.

 

Ich würde wenn du Garantie willst keine gebrauchten Corsair Artikel kaufen. Somit würde ich dir empfehlen beide zurück zuschicken.

 

Es kann sein das ich da total daneben liege, das wird der Bluebeard dir sagen können. Wann der dir Antwortet vermag ich nicht zusagen, von daher solltest du dann besser die 30 Tage als Limit zum zurück geben sehen.

 

MfG.

 

Pb

 

P.s. Amazon gibt selbst an das die Produkte keine Herstellergarantien besitzen.

 

 

 

Bei der gesetzlichen Gewährleistung bist du an den Verkäufer gebunden, Corsair bearbeitet nur Garantiefälle.

 

solange du den Fehler nicht beim "Amazon Warehouse Deals" mit einkaufst greift auch die Hersteller Garantie (also sprich alles was über die gesetzliche 24 Monate vom Hersteller darüberhinaus gegeben wird ). Es sei denn du kaufst dir generalüberholte Waren die vom Hersetller eh mit 12 monaten angegen wird. Aber das spielt auch keine rolle innerhalb den 24 Monaten wird dir Amazon gerne Weiterhelfen ;):

Edited by muvo
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...