Jump to content
Corsair Community

8 Corsair Lüfter! Kann man den Commander Pro und den Commander Mini verbinden?


Mac Coy
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

Ich schlage mich jetzt schon länger mit einem für mich unlösbaren Problem herum.

 

Da ich dabei bin, einen PC selbst zusammenzubauen, bin ich bei dem Problem gelandet, 8 Lüfter an den Corsair Commander Pro anzuschließen.

 

Wäre es mit den untenstehenden Teilen (Liste) möglich, alle 8 Lüfter so anzuschließen, dass ich diese einzeln über die Corsair Software steuern kann?

 

Dass die Lighting Node Pro und die Corsair RGB FAN LED HUBs nur für die RGB-Beleuchtung zuständig sind, ist mir bewusst.

 

 

Meine Frage wäre, wie ich diese untenstehenden Teile am besten anschließen kann bzw. ob ich den Commander Pro und den

Commander Mini so zusammenschließen kann, dass ich alle 8 Lüfter einzeln steuern kann.

 

Falls nicht, wäre meine zweite Frage,

ob ich mit zwei Commander Pro das Problem mit den 8 Lüftern beseitigen könnte bzw.

ob man zwei Commander Pro so verbinden kann, dass sich die Anschlüsse quasi verdoppeln?

 

In dem Fall würde ich mir noch einen Pro kaufen.

 

Folgende Hardware steht mir zur Verfügung:

 

1 x Corsair Commander Pro

1 x Corsair Commander Mini

5 x Corsair Lüfter HD140RGB

3 x Corsair Lüfter HO120RGB

8 x Corsair LED Stripes

2 x Corsair Lighting Node Pro

3 x Corsair RGB FAN LED HUB

1 x Corsair Netzteil HXI HX1000i

Motherboard ASUS RAMPAGE Black Edition

 

plus allen dazu gehörigen Kabel

 

Ich würde mich freuen, falls mir bei meinem Problem geholfen werden kann.

 

Danke schon einmal im Voraus!

LG

Susanne

Link to comment
Share on other sites

Das Problem ist im Moment ob der Commander Mini bei der aktuellen icue noch voll erkannt wird.

Aber beide zusammen habe ich im Rahmen meines RGB Review in der Icue schon zum laufen gebracht und es ging einwandfrei.

Teste es aus zur not müsste du mit icue und link parallel arbeiten, aber das ist auch kein großes problem.

 

Das einzige Problem ist das du ein USB hub oder ähnliches brauchst um alle internen USB anzuschließen. Welches Board hast du denn verbaut?

 

Der commander pro benötigt einen anschluss kan aber 2 weitere aufnehmen, da würde ich den mini und das Hxi anklemmen. Also brauchst du die beiden Node (1x 6+2 LED und 1x 5x140 +2x120) noch einen steckplatz am board oder einen externen usb hub.

Edited by muvo
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

danke für die Antwort.

 

Also mein Motherboard ist ein ASUS Rampage IV Black Edition.

 

Würde es denn Sinn machen, dass ich mir noch ein Corsair Commander Pro kaufe.

 

Wäre es dann leichter, mit einem zusätzlichen Commander Pro alle 8 Lüfter anzuschließen bzw. zu Steuern?

 

Bei deiner Aufstellung

“(1x 6+2 LED und 1x 5x140 +2x120)” sind es doch nur 7 Lüfter angeschlossen, oder?

 

Ich würde dann lieber noch einen Pro kaufen um es leichter zusammen zu verbinden und als auf etwas zu verzichten.

 

LG

Susanne

Link to comment
Share on other sites

Sinn macht ein commander pro weniger, wenn du den Mini weglassen möchtest schon eher. Aber teste zuerst den Mini und den pro zusammen. Sollte es nicht so funktionieren dann kannst du ja immer noch auf zwei commander pro umsteigen

 

Die Lüfter würde ich die 140 und die 120 ja an einen hub anschließen. Sorry habe mich verschrieben

Edited by muvo
Link to comment
Share on other sites

Sorry guys.. German isnt My native language...

 

but here are a few diagrams for idea's.....

 

 

http://i.imgur.com/JCX2B0gl.png

 

http://i.imgur.com/g22mWOnl.png

 

http://i.imgur.com/6ips7BZl.png

 

note Commander Pro has 4.5a Limit for the entire unit... this includes its MCU as well as a 1a limit per fan header.. Not Officially supported but there is no reason why you can not use Fan header Splitter cables but its been noted triple fan splitters cause issues

Edited by Zotty
Link to comment
Share on other sites

Ist leider am Thema vorbei zotty, die Anschlussmöglichkeiten ist nicht das Problem (steht auch in meiner FAQ), sondern ob man in der aktuellen icue Mini und den pro zusammen laufen. Oder wie gewohnt über icue und link ;-) Edited by muvo
Link to comment
Share on other sites

Danke für die Antworten!

 

Ich habe mir jetzt einen zusätzlichen Commander Pro gekauft.

 

Diese beiden möchte ich an mein Board bzw. jeweils an 1 USB Anschluss auf dem Board anschließen.

 

Dann möchte ich meine 8 Lüfter und 8 LED Stripes so aufteilen, dass ich

 

zweimal 1 Commander Pro mit 1 Corsair Lighting Node Pro, 1 Corsair RGB

 

FAN LED HUB, 4 x Corsair Lüfter und 4 Corsair LED Stripes verbunden habe.

 

Ist das in Ordnung oder mache ich etwas verkehrt?

 

Ich würde mich freuen, wenn mir diese Frage auch noch beantwortet werden würde.

 

Natürlich möchte ich allen, die dieses lesen, einen guten RUTSCH wünschen!!!

 

Danke!!!

Edited by Mac Coy
Link to comment
Share on other sites

Die extra Lighting Node Pro brauchst du eigentlich nicht, denn mit den zwei Commander pro hast du 4 RGB LED Anschlüsse.

Einen Commander kannst du mit deinen zwei Hubs und den 8 Lüftern bestücken, den anderen mit den LED streifen.

Link to comment
Share on other sites

Einen Commander kannst du mit deinen zwei Hubs und den 8 Lüftern bestücken

 

Hallo und danke für die Antwort.

 

ABER, ich mag jetzt gar nicht mehr fragen.

 

Deine Antwort die RGB Stripes an einen Commander Pro verstehe

 

ich aber die 8 Lüfter an einen CP verstehe ich leider nicht.

 

Du schreibst,

 

Einen Commander kannst du mit deinen zwei Hubs und den 8 Lüftern bestücken…………

Welche zwei Hubs meinst du?

 

An den Commander Pro selber kann ich ja nur 6 Lüfter bzw. die PWM Stecker

 

der Lüfter anschließen und der Corsair Lighting Node Pro und Corsair RGB

 

FAN LED HUB besitzen ja keine PWM Anschlüsse.

 

Deswegen die Frage, wo ich die PWM Kabel (Stecker) der 2 übrig gebliebenen

 

Lüfter anschließen könnte?

 

Wie gesagt, wie ich die RGB Kabel vom den Lüftern und RGB Stripes an den

 

anderen Commander Pro anschließen muss, werde ich hinkriegen aber dass

 

mit den PWM Kabel der zwei Lüfter verstehe ich nicht.

 

Falls du noch einmal die Geduld aufbringen würdest und mir die Frage

 

beantworten würdest, wäre sehr sehr Nett!!!!!

Link to comment
Share on other sites

Also die rgb hubs regeln deine Lichteffekte und dort kannst du pro hub nur 6 lüfter anschließen. Also musst du 2 rgb hubs verbauen um deine 8 Lüfter zu steuern.

 

Die Lüfter kannst du auf der RPM Seite natürlich auf beide Commander Pro verteilen wie du es möchtest(Geschwindigkeit)

 

Aber bei Gegebenheit kannst du dir mal meine FAQ durchlesen, dann wird dir der aufbau um einiges klarer ;-)

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo,

 

ich habe doch noch einmal eine Frage.

 

Ich habe zum Testen das Netzteil kurzgeschlossen, um die Lüfter etc. zu testen bzw. ob es so richtig läuft.

 

Es läuft auch alles soweit.

 

Das einzige Problem, was ich habe, ist das ich die RGB Stripes nicht über den Lighting Node Pro nutzen kann.

 

Wenn ich die RGB Stripes an den Commander Pro direkt anschließe funktionieren die Stripes.

 

Sobald ich den Lighting Node Pro dazwischen setzte zeigen die RGB Stripes keine Reaktion.

 

Den Lighting Node Pro habe ich nur an den Commander Pro und an Strom angeschlossen.

 

Da mein Motherboard noch nicht eingebaut ist konnte ich den USB Stecker vom Lighting Node Pro natürlich nicht an das Motherboard anschließen.

 

Kann es sein, dass der Lighting Node Pro weil er nicht an USB angeschlossen war,

 

nicht funktionierte bzw. die Stripes nur wenn Sie an den Commander Pro angeschlossen waren leuchteten?

 

Danke noch einmal.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...