Jump to content
Corsair Community

Corsair Strafe RGB - Standard Beleuchtung lässt sich nicht ändern


Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

kürzlich habe ich eine Corsair Strafe RGB Tastatur erworben und mir das aktuelle iCUE zur Konfiguration der Tastatur heruntergeladen.

 

Standardmäßig leuchten die Tasten beim Einschalten des PC's rot und die Pfeiltasteten sowie die Tasten W,A,S und D weiß. Nun wollte ich diese Standard Farben mit Hilfe des iCUE ändern, sodass zum Beispiel alle Tasten während des Starts bzw. Hochfahrens oder auch Sperren des Computers statisch blau leuchten (ohne jegliche Effekte - diese werden erst nach Start von iCUE geladen). Hierzu habe ich ein entsprechendes Profil erstellt und dieses Profil im iCUE mit der Option "Statische Beleuchtung und Optionen am Gerät speichern" ausgewählt. Nun sollten die Tasten beim Hochfahren des Computers bzw. auch bei Sperrung blau anstatt wie standardmäßig oben beschrieben Rot/weiß leuchten. Leider funktioniert dies nicht bei mir. Die Tastatur speichert das Profil offensichtlich nicht auf der Tastatur ab, sodass nach wie vor die Standardbeleuchtung aktiviert wird und sich die Beleuchtung erst nach dem Start von iCUE gemäß meinem Profil ändert.

 

Woran liegt das? Habe ich eine defekte Tastatur?

 

Einen Soft-Reset wie der Corsair Homepage beschrieben habe ich bereits durchgeführt - Leider ohne Erfolg. Auch habe ich iCUE bereits neuinstalliert. Leider ebenfalls ohne Erfolg. Die Software und die Firmware sind auf dem aktuellsten Satnd.

 

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

 

Vielen Dank im Voraus und schöne Grüße!

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • Corsair Employees
Dies sollte genau so funktionieren, wie du es beschreibst. Aktualisiere bitte auf die aktuelle Version von iCUE und lege ein Profil mit der gewünschten statischen Beleuchtung an. Speichere dieses dann auf der Tastatur ab. Wenn iCUE nicht läuft, sollte dieses nun angezeigt werden.
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...