Jump to content
Corsair Community

ICUE und Commander PRO


buddy58
 Share

Recommended Posts

Hallo, :hihi:

 

ich habe mir vor zwei Wochen ein neues System zusammengestellt und bin nun auf einige Probleme gestoßen, die sich aus der Kombination der ICUE Software und dem Commander Pro ergeben.

 

1. Auch bei meinen LL120 Lüftern tritt nach dem ersten Start das öminöse Flackern auf. Der Workaround mit der Batch-Datei hat bei mir so aber leider nicht richtig funktioniert. Was aber hilft: Nicht sofort den PIN der Windows Anmeldung einzugeben. Warte ich ca. 2 Minuten, tritt das Flackern in der Regel nicht auf. :confused: Dies ist aber in meinen Augen kein all zu großes Problem und wird hoffentlich in naher Zukunft gefixt.

 

2. Mein Hauptproblem sieht folgendermaßen aus; wenn der Computer ungefähr 10 Minuten läuft, fängt die Lüftersteuerung in ICUE an zu spinnen.

 

Klicke ich auf den Commander Pro, ist meist das Feld "Optionen", in dem ich die Einstellungen für die Lüftergeschwindigkeit regeln kann, verschwunden und blinkt ab und zu kurz auf. Wenn es mal länger vorhanden ist und ich auf Optionen klicke, werden meist nur zwei der vier Lüfter angezeigt. (In Realität laufen die vier Lüfter mit 700 RPM- eingestellter Festwert). Die ausgegebenen RPM Werte sind aber völliger Quatsch und reichen von 0 bis 15000 RPM und wechselt im Sekundentakt.

 

Ist dies ein bekanntes Problem von ICUE oder könnte der Commander Pro defekt sein?

 

Ich habe hierzu leider nichts aussagekräftiges im Forum gefunden. Wenn ich einen betreffenden Thread übersehen habe, bitte ich dies zu entschuldigen.

 

3. Ich wollte an die 9-PIN USB 2.0 Anschlüsse des Commander PRO eine H115i und ein RM850i anschließen. Diese wurden aber nicht erkannt. Kann der Commander PRO nicht USB-Geräte mit dem Mainboard verbinden?

 

4. Die Temperatur meiner CPU wird falsch ausgelesen. Ist ja ein bekanntes Problem. Wird es in Zukunft die Möglichkeit geben, aus den verschiedenen Sensoren den bevorzugten in den Einstellungen selbst auszuwählen?

 

Gruß und besten Dank im Voraus.

Link to comment
Share on other sites

Habe herausgefunden, was die Probleme mit der Lüftersteuerung verursacht. Da ich mir bei den Einstellungen nicht sicher war, habe ich zum Überprüfen der Temperaturen und RPMs HWiNFO64 immer laufen lassen. Da ich es nicht im Autostart hatte, sondern erst später manuell gestartet habe, funktionierte anfangs die Steuerung der Lüfter in ICUE.

Sobald ich HWiNFO64 starte, spinnt die Lüftersteuerung bis zum nächsten Systemstart.

Wäre toll, wenn man das fixen könnte, da ich ungern auf HWiNFO64 verzichten würde.

Link to comment
Share on other sites

Also das die HWINFO64 die Corsair Software gerne stört (egal ob Icue, cue2 oder Link) ist bekannt. Corsair wird schon an dem Problem arbeiten, sodass diese bei der "Offiziellen Version" verschwunden sein werden.
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...