Jump to content
Corsair Community

H150i Pro wird nicht erkannt


jannij07
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

vorab: Ich bin neu in diesem Forum und kenne mich nicht besonders aus.:sigh!:

Ich habe mir vor kurzem einen neuen Rechner zusammengebaut und wollte diesen heute einrichten. Nun hat sich folgendes Problem ergeben: Die Wasserkühlung H150i Pro, sowie die SSD und die 3 ML120 Pro Gehäuselüfter werden von der Corsair Link Software nicht erkannt. Habe mich dazu schon in anderen Foren schlau gemacht, bin aber nicht wirklich auf eine passende Lösung gestoßen. Die RGB Beleuchtung der Pumpe leuchtet und es ist auch recht deutlich ein Geräusch was ich jetz mal der Pumpe zuordne zu hören. Hab ich vllt einfach nur einen Treiber vergessen? Würde mich sehr freuen wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte.

 

LG

Link to comment
Share on other sites

Das mit der SSD ist in der gegenwärtig aktuellen Link-Software normal. Erkennt bei mir auch keine laufwerke.

Zur H150i Pro:

Hast Du den kleinen USB2-Pfostenstecker der AiO auf einen AKTIVEN internen USB2.0-Connector des Mainboards aufgesteckt?

Man kann diese USB-Ports im Bios nämlich auch deaktivieren. Dann steckt der Pfostenstecker zwar, die H150i wird aber trotzdem nicht von Link erkannt.

Link to comment
Share on other sites

Erstmal Danke für die Antwort. Die Pumpe hängt definitiv auf einem aktiven Port, habe mehrere porbiert und sie auch schonmal an einen externen USB Port gehängt. Habe es auch schon mit älteren Software Versionen probiert, da ich gelesen habe das das bei anderen geholfen hat. Brachte leider alles nichts. Treiber vom Mainboard und Windows ist auch auf dem neuesten Stand...
Link to comment
Share on other sites

Erstmal Danke für die Antwort. Die Pumpe hängt definitiv auf einem aktiven Port, habe mehrere porbiert und sie auch schonmal an einen externen USB Port gehängt. Habe es auch schon mit älteren Software Versionen probiert, da ich gelesen habe das das bei anderen geholfen hat. Brachte leider alles nichts. Treiber vom Mainboard und Windows ist auch auf dem neuesten Stand...

 

Hast du vorher auch alles von Corsair gelöscht incl %appdata% ?

und dann wieder installiert und den usb eingesteckt?

Link to comment
Share on other sites

Also habe grade mal was ausprobiert. Ich habe die Pumpe per USB an meinem alten Rechner (natürlich habe ich vorher CLink instaliert) angeschlossen und im Prinzip versucht mit dem alten Rechner die Pumpe im neuen Rechner anzusteuern. Leider auch ohne Erfolg... Könnte das bedeuten das die Pumpe einen Defekt hat?

 

LG

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...