Jump to content
Corsair Community

Crosair Strafe RGB probleme


Recommended Posts

Hallo mein Name ist Lumyr und ich habe heute den Weg hierher gefunden!

 

Ich habe folgendes Problem, seid gestern habe ich eine Crosair strafe RGB, als ich die Tastatur an den USB 2.0 angeschlossen habe, fuhr leider mein Pc nicht hoch, erst wenn ich Beide anschlüsse von der Tastatur abgemacht habe, lief der Pc hoch! Hmmm dachte ich mir, dann versuche ich mal die anderen anschlüsse, doch leider haben die auchen keinen erfolg gebracht! :sigh!:

Auch wo ich die einzelene anschlüsse (Pfeil symbol) ohne probleme, aber (Tastatur symbol) fährt der Pc einfach nicht hoch, ich habe mich auch hier schon im Forum schlauch gemacht und auch schon einiges ausprobiert, doch leider ohne erfolg, nun hoffe ich das ich mir weiterhelfen könnt!

 

Folgende daten zu meiner hardware bringe ich mal rüber

 

Operating System: Windows 10 Home 64-bit (10.0, Build 17134) (17134.rs4_release.180410-1804)

Language: German (Regional Setting: German)

System Manufacturer: To Be Filled By O.E.M.

System Model: To Be Filled By O.E.M.

BIOS: BIOS Date: 07/08/11 16:51:20 Ver: 04.06.04 (type: BIOS)

Processor: Intel® Core i7-2600K CPU @ 3.40GHz (8 CPUs), ~3.4GHz

Memory: 8192MB RAM

Available OS Memory: 8100MB RAM

Page File: 6622MB used, 10693MB available

 

zu meinem Motherboard ich besitze

Asrock Z68 Extreme4 Gen3

 

 

THX

Lumyr

Link to comment
Share on other sites

Die Strafe benötigt nur einen usb Anschluss, der andere ist lediglich ein USB passthrough zum usb Anschluss auf der Rückseite der Tastatur. Ist auch so gekennzeichnet wie du selbst schon herausgefunden hast.

 

Schau mal ob es aktuellere USb treiber gibt, oder mach mal den Softreset (esc taste beim hineinstecken des USB gedrückt halten)

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
  • Corsair Employees
Der Kundenservice sollte dir helfen können die Firmware manuell zu flashen. Da es sich um einen etwas aufwendigeren Prozess handelt, kann ich die Thematik hier leider nicht direkt behandeln und der Weg über den Kundenservice ist der richtige.
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...