Jump to content
Corsair Community

Corsair H150i Lüfter eiert: RMA?


Recommended Posts

Hallo Corsair Supporter & Forenmember, nun habe ich leider auch mal ein Montagsprodukt erwischt:

 

Einer der drei beiliegenden ML120 Pro meiner neuen H150i Pro RGB eiert und klackert leise.

Es ist NICHT nur der Aufkleber, sondern direkt der Impeller, wie man bei niedrigen Drehzahlen gut sehen kann.

Der Lüfter wird in CLink auch mit abweichenden, schwankenden Drehzahlen angezeigt.

Denke mal, das geht nicht lange gut?

 

Was ich versucht habe:

Leichter Druck auf dem Impeller (nicht während des Betriebs), hilft nicht. :(

Noch einmal lockern auf dem Radiator falls er leicht verzogen ist, hilft auch nicht. :(

 

Die große Frage:

Muss ich jetzt die gesamte H150i ausbauen und einschicken, oder geht eine RMA nur für diesen einen Lüfter?

 

Es ist der Lüfter direkt neben den Schläuchen, leider sieht man auf dem Bild nichts von der Unwucht:

http://pic.sysprofile.de/images/C8e31347.jpg

Edited by der_Schmutzige
Link to comment
Share on other sites

Da muss ich mich wohl nach Corsair richten.

Wenn die sagen, dass das ganze Produkt (H150i) zurückgeschickt werden muss, kann ich nicht einfach nur den Lüfter einsenden.

 

Überlege ja sowieso, den Dreierpack ML120 Pro RGB nachzukaufen, aber ich hätte für €169 schon gern drei einwandfreie Originallüfter.

 

Deshalb frage ich ja hier, was z. B. Bluebard oder Kollegen dazu sagen.

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

also wenn du dich an die Corsair Supporter wendest, dann meinst du damit nur Mitarbeiter von Corsair, als nicht muvo, mich oder wer hier sonst noch rum schwebt.

 

Bei einer RMA kann es durchaus auch sein das man dir einen weiteren Lüfter zuschickt und du nichts einschicken musst. Das entscheidet aber wie gesagt der Corsair Support.

 

Ich würde mir dann halt überlegen wie du die Überschrift wählst, weil mit Corsair Community würdest du z.b. alle meinen.

 

MfG.

 

Pb

 

P.s. Ich antworte normalweise nicht auf Beiträge die Nutzer an die Corsair Supporter richten, auch wenn ich die Antwort weiß.

Link to comment
Share on other sites

Natürlich meine ich auch die aktiven User hier, gerade wo muvo & Du mir schon mehrfach geholfen haben.

Entscheiden wie es abläuft können aber nur die Corsair-MA (vermute ich mal), deshalb habe ich sie angeredet.

Ändere es aber gleich mal.

 

Ich würde den defekten Lüfter sogar auf Wunsch zurückschicken, ist bei uns in der Firma nicht anders, dass wir bei Nicht-Vorliegen eines Defekts die Sache in Rechnung stellen müssen.

Habe schon das Typschild mit der S/N fotografiert, möchte das aber nicht in den öffentlichen Bereich stellen.

Ich weiß nur nicht so richtig, wie man eine RMA bei Corsair korrekt einleitet... :(

Link to comment
Share on other sites

Also so wie es aussieht hat der Lüfter einen leichten Lagerschaden, also weil du die "erste Hilfe" Maßnahme schon gemacht hast bleibt nur die RMA.

Wie Corsair die rma (nur die Lüfter) abwickelt ist dem Supporter überlassen.

Normalerweise schickst du sie Lüfter ein und sie werden ausgetauscht.

 

Bei Amazon kannst du auch einen vorabaustausch für die komplette Kühlung beantragen und nur die Lüfter austauschen, oder du gibst den schaden an und fragst nach einem Preisnachlass. Damit kannst du die porto kosten abdecken ;-)

 

 

P.s. Ich antworte normalweise nicht auf Beiträge die Nutzer an die Corsair Supporter richten, auch wenn ich die Antwort weiß.

 

@Plumb Manchmal ist es besser nix zu sagen ;):

Edited by muvo
Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank muvo,

ich glaube ich tu mir den ganzen Kram mit AiO zurückschicken nicht an. Falls ich den einzelnen Lüfter nicht tauschen kann, werde ich mal ein "braver Kunde" sein und es hinnehmen.

Möchte mir eh die ansonsten identische RGB-Version der Lüfter nachordern.

 

Das Klackern ist übrigens weg, nachdem ich die Fans mal 2h mit vollen 1560 rpm hab laufen lassen. Das leichte Eiern des Impellers ist allerdings noch sichtbar.

 

Davon ab, dass der Defektteufel jedes Produkt mal treffen kann, sind die beiliegenden ML120 wirklich top leise Lüfter, die ich jedem empfehlen kann.

Ich finde sie auf Vollgas sogar angenehmer als die SilentWings3, und die haben knapp 100 rpm weniger. :cool:

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank muvo,

ich glaube ich tu mir den ganzen Kram mit AiO zurückschicken nicht an. Falls ich den einzelnen Lüfter nicht tauschen kann, werde ich mal ein "braver Kunde" sein und es hinnehmen.

Möchte mir eh die ansonsten identische RGB-Version der Lüfter nachordern.

 

Das Klackern ist übrigens weg, nachdem ich die Fans mal 2h mit vollen 1560 rpm hab laufen lassen. Das leichte Eiern des Impellers ist allerdings noch sichtbar.

 

Davon ab, dass der Defektteufel jedes Produkt mal treffen kann, sind die beiliegenden ML120 wirklich top leise Lüfter, die ich jedem empfehlen kann.

Ich finde sie auf Vollgas sogar angenehmer als die SilentWings3, und die haben knapp 100 rpm weniger. :cool:

 

kannst du gerne machen, deine neuen ML pro rgb sind eine gute Wahl und du kannst ja mal versuchen deine Kühlung im pull/push laufen zu lassen ;):

Link to comment
Share on other sites

Och, glaube da handele ich mir nur mehr Lautstärke ein, und die Hälfte des Boards wird dann auch verdeckt. Kommen ja nochmal 25mm dazu.

Ausserdem kommt die CPU trotz 4,5 GHz Allcoreturbo seit der H150i Pro selbst in P95 8k nicht mehr über 63°C Peak aufm wärmsten Kern. Und P95 ist ggü h264-Encoding und Games schon eher der Worstcase.

Habs extra ein paar h laufen lassen.

Mit der Kühlung hab ichs einfach nicht nötig, um mal ein bisschen zu schwelgen. ;):

Deshalb will ich sie ja auch im RMA-Fall nicht mehr runterbauen.

Link to comment
Share on other sites

Danke, das ist sehr selbstlos & nett gemeint.

Nur falls Du irgendwann mal eine RMA hättest, hättest Du dann nicht mehr die originalen Lüfter. Ich würde sie nicht weggeben.

Der Corsair Support ist ja schon dran. ;)

Alles wird gut...

 

da hast du recht, immer im falle der rma das Zubehör zur Seite legen (am besten im original Karton) und behalten, das macht die rma einfacher.

Link to comment
Share on other sites

Trotzdem echt hilfsbereit von derMichi, gibts nicht viele von die einfach was hergeben würden. :cool:

 

Sehr freundlichen Mitarbeiter in den Staaten erwischt. Top!

Was mich nur wundert:

Er schickt mir einen neuen Fan zu, ich soll aber ZWEI Lüfter zurückschicken. Oder stelle ich mich zu d**f an?

Dann würde ja einer fehlen...

 

Hello xyz,

 

Thank you for getting back to me.

Yes, I can send you a spare part to replace the fan.

But I need you to send two cooling fans back to Corsair.

Will is possible for you to do that for us?

 

Rechnungskopie und Bilder des Typschilds habe ich ihm natürlich gleich zukommen lassen.

Link to comment
Share on other sites

Danke fürs Antworten am Sonntag, muss aber nicht sein.. jeder hat mal etwas Privatsphäre verdient.

Mist, Paket ist mit RMA-Aufkleber raus ans RMA-Center.

Er will mir auch ein Doppelpack senden. Habe den defekten Lüfter mit einem Post-IT gekennzeichnet.

Konnte ich rausschicken, weil jetzt ein Dreierpack ML 120 Pro RGB auf der AiO seinen Dienst tut.

Konnte nicht widerstehen... :D:

Edited by der_Schmutzige
Link to comment
Share on other sites

Update:

Och nein... er will mir die Falschen Lüfter schicken, und zwar die, die bis 2400 rpm machen. :(:

Habe es gerade gesehen, als ich noch mal ins Ticket reingeschaut habe.

Der Kollege hat mir diese hier verlinkt:

http://www.corsair.com/en-us/ml120-120mm-premium-magnetic-levitation-fan-twin-pack

 

was soll ich mit den zwei schnellen, lauten Dingern und einem nur bis 1200rpm drehendem an der AiO?

Da wäre die neue 170€ WaKü schon mal unkomplett.

 

Es ist echt manchmal zum ***** :mad:

 

Würde vllt doch noch mal Deine Hilfe brauchen...

Link to comment
Share on other sites

Update:

Das RMA-Paket hat derjenige, der es am sa abgeben sollte, in seinem Auto vergessen, zum Glück. :D:

Habe es mir gleich wieder gegriffen.

 

Habe irgendwie die Nase voll und überlege, die fans (incl. dem Eiernden) einfach so wie sie sind in den Originalkarton zu packen, da ich ja jetzt die RGB-Version auf der Kühlung habe.

 

Habe dem Bearbeiter jetzt folgendes geschrieben:

Hi XYZ

The fans you want to send me are the wrong models because they are much faster than the fans of the H150i Pro. (2400 rpm vs 1200 rpm):

http://www.corsair.com/en-us/ml120-120mm-premium-magnetic-levitation-fan-twin-pack

then I would have different speed fans on the AiO. Although I have already packaged the RMA package, I am considering whether or not to send it and keep the fans in order to put them in the box. :(

I have now bought the ML120 Pro RBG (1200 rpm) and am very satisfied with them on the Radiator.

Would that be okay?

Better the original fan than wrong models ...

Link to comment
Share on other sites

Update:

Das RMA-Paket hat derjenige, der es am sa abgeben sollte, in seinem Auto vergessen, zum Glück. :D:

Habe es mir gleich wieder gegriffen.

 

Habe irgendwie die Nase voll und überlege, die fans (incl. dem Eiernden) einfach so wie sie sind in den Originalkarton zu packen, da ich ja jetzt die RGB-Version auf der Kühlung habe.

 

Habe dem Bearbeiter jetzt folgendes geschrieben:

 

außer das die 120ml pro rgb bis 1600 RPM Umdrehungen machen ist alles in Ordnung

Link to comment
Share on other sites

außer das die 120ml pro rgb bis 1600 RPM Umdrehungen machen ist alles in Ordnung

 

Ja, 1600 rpm... genau wie die originalen Lüfter der h150i. ;):

 

Die 120ml pro rgb sollten in die RMA-Geschichte allerdings nicht mit hineinzählen, da ich sie mir ja für 93€ extra geordert habe.

Die sind also "Bonus" bzw. Luxus.

Trotzdem hätte es was, bei einer nicht gerade billigen AiO drei funktionierende Originallüfter dabei zu haben.

Bin im RMA-Center noch an der Sache dran und habe dem Kollegen auf Wunsch mal ein Bild vom Typschild auf der Lüfternabe hochgeladen.

 

fr_1288_size880.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • Corsair Employees
Da es sich um ein neues Produkt handelt, dauert es in einigen Fällen leider etwas, bis wir sämtliche Ersatzteile in unseren Versandlagern verfügbar haben. Da du bereits andere Lüfter verwendest, lass bitte das Ticket einfach offen und poste das du auf passende Lüfter warten möchtest. Die Kollegen werden es entsprechend vermerken.
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...