Jump to content
Corsair Community

Corsair link funktioniert nicht!


Newmember93
 Share

Recommended Posts

Schönen Sonntag an die Community,

Ich habe es gestern nach 5 stunden endlich geschafft meinen pc zusammen zu bauen..

Verbaut ist eine H100i V2 wakü.

Angeschlossen an den Cpu_fan anschluss und die 2 lüfter direkt an das Y kabel der pumpe.

Habe jetzt das problem das ich mit corsair link nichts steuern kann.

Es zeigt mir auch nicht wirklich viel an außer die temperaturen der normalen sensoren.

Die pumpe vllt an den Aio pumpen anschluss anschließen und nicht an den cpu_fan anschluss? :/

Link to comment
Share on other sites

ist im gerätemanager unter USB der corsair Eintrag:

 

attachment.php?attachmentid=30348&stc=1&d=1500720717

 

 

oder installiere die 4.7.0.77 ( mit Admin rechte) Version und dann das update.

 

Ah vielen dank jetzt funktioniert es ..

Wie sollte ich denn die pumpe einstellen?

Habe irgendwo gelesen das man die pumpe immer auf max lassen sollte das sie sonst irgendwann kaputt geht, ist da was dran?

Link to comment
Share on other sites

Du kannst zwischen Quiet und Performance Mode wählen. Man sollte nur die Pumpe nur nicht mit weniger Spannung betreiben als das was Sie spezifiziert ist.

 

Woher weißt ich denn mit wieviel Spannung ich sie betreibe? Wenn ich auf quiet stelle wird sie doch automatisch mit weniger spannung versorgt oder?

Habe jetzt einfach mal im BIOS auf 100% gestellt und bei corsair link auf Performance.

Passt das?

Noch dazu.. Darf die Pumpe Geräusche machen oder muss sie komplett lautlos sein? Bei mir ist ein betriebsgeräusch wahrzunehmen.

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Ein Betriebsgeräusch ist normal. Es sollte aber aus einem geschlossenen Gehäuse nicht herauszuhören sein.

 

Im BIOS sollte die Stromversorgung auf 100% stehen. Die Pumpenelektronik regelt dann den Rest direkt. Du kannst auch mit Quiet schauen in Corsair Link, ob das für dich ein besseres Betriebsgeräusch bietet und es auch ohne Probleme so betreiben.

Link to comment
Share on other sites

Ein Betriebsgeräusch ist normal. Es sollte aber aus einem geschlossenen Gehäuse nicht herauszuhören sein.

 

Im BIOS sollte die Stromversorgung auf 100% stehen. Die Pumpenelektronik regelt dann den Rest direkt. Du kannst auch mit Quiet schauen in Corsair Link, ob das für dich ein besseres Betriebsgeräusch bietet und es auch ohne Probleme so betreiben.

 

Ich muss nochmal kurz nerven.

Wie genau stelle ich denn im bios ein das die pumpe immer auf 12v läuft?

Einfach die leistung auf 100% stellen oder muss ich explizit irgendwo die 12v einstellen?

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 3 weeks later...

Also ich habe jetzt festgestellt das dieses extrem nervige geräusch was ich meine von den lüftern kommt! :o

Kennt jemand alternative lüfter? Wie siehts mit den Bequiet pure wings 2 aus?

Die pumpe macht zwar dennoch geräusche aber das hört sich eher an wie fliessender strom :D weiß nicht wie ich es anders beschreiben soll. Ist erträglich.

Link to comment
Share on other sites

Die Geräusche der Pumpe sind normal. Die Lüfter kannst du versuchen über link etwas zu drosseln. Die Bequiet pure wings 2 sind Standard Lüfter wie die Corsair sp1xxl Lüfter. Wenn sie sich zu viel nerven sollten kannst du sie gegen pwm Lüfter austauschen
Link to comment
Share on other sites

  • 11 months later...

Hallo ich habe leider das gleiche Problem,

ich bekomme die Lüfter einfach nicht über die Software geregelt! Die Lüfter drehen alle auf voller Leistung.

 

Auch ich habe die Version 4.7.0.77 installiert, allerdings wird bei mir im Geräte Manager nicht der Corsair Treiber angezeigt. Ich habe es auch schon mehrfach deinstalliert und neu isntalliert.

 

In der 4.7.0.77 ist es außerdem nicht möglich ein Update zu machen "Versuchen Sie es später erneut"

Habe 3 mal die LL140!

 

Jemand eine Ahnung?

Link to comment
Share on other sites

Moin muvo!

 

Würde diese Software den USBxp Treiber installieren?

 

habe ich soeben getan - während des Installationsvorgangs zeigt er mir auch an, dass ein Treiber installiert wird, auch ein akustisches Windowssignal erhalte ich dazu.

 

Grüße

Matt

 

jepp die USBxp Treiber Treiber sind die basis zwischen software und hardware

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...