Jump to content
Corsair Community

HX 1000W Netzteil Lüftersteuerung defekt?


gera

Recommended Posts

Hallo,

 

mir ist gestern aufgefallen das meine PSU HX 1000 von 2008 sehr warm, bzw. heiß wird. Der Lüfter der PSU schaltet sich nie ein! Der PC läuft aber ohne Probleme.

Ich würde die Temperatur auf 60°-70° schätzen, gerade das man sich nicht verbrennt.

Ab welcher Temperatur sollte sich denn der Lüfter zum Bewegen anfangen?

Der Lüfter funktioniert, habe ihn nämlich ausgebaut und getestet!

Da das Netzteil seinen Dienst verrichtet, kann eigentlich nur die Temperatursteuerung defekt sein.

Gibt es eine Möglichkeit diese zu reparieren, bzw Schaltpläne zu bekommen?

Wo sitzt der Temperatursensor in dieser PSU?

 

Danke und Grüße

 

Gerald

Link to comment
Share on other sites

Die Starttemperatur bei der die Regelung den Lüfter einschaltet würde mir schon weiterhelfen!!!

Ist diese größer oder kleiner 50°?

Wann schalten sich eure Lüfter ein?

 

Fachkenntnisse sind vorhanden.

 

Ansonsten bau ich mir eine externe Lüftersteuerung mit Temperaturüberwachung ein und gut ist.

Das Netzteil ist ja nicht defekt!

 

Grüße Gerald

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Sofern es sich tatsächlich um das HX1000 handelt, müsste der Lüfter durchgehend drehen. Dreht dieser nicht, ist er defekt und das Netzteil sollte ausgetauscht werden. Das HX1000 verfügt über 5 Jahre Garantie und ist für den Vorabaustausch-Service bei Defekt qualifiziert. Entsprechend würden wir dir zuerst Ersatz zukommen lassen und du kannst das defekte Gerät erst später zurücksenden.

 

Eine Reparatur ist auch bei vorhandenem Fachwissen nicht empfehlenswert.

 

Viele Grüße

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Antworten!

 

Ja es ist wie schon geschrieben ein HX1000 aus dem Jahre 2008!

Der Lüfter drehte sich überhaupt nicht mehr.

 

Ich habe jetzt den Lüfter direkt an das Mainboard angeschlossen und er fährt somit mit voller Drehzahl. Das Netzteil funktioniert tadellos.

Ich werde eine einfache Temperaturregelung für den Lüfter nachrüsten und das Netzteil so weiterbetreiben.

 

Danke für den Support!

 

Grüße Gerald

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • Corsair Employees
Schaue auch Mal nach dem generellen Zustand der Bauteile sofern Fachwissen vorhanden ist. Insbesondere mal die Kondensatoren unter die Lupe nehmen. Je nach Auslastung, Nutzung und Alter ist ein Kauf eines neuen Gerätes eine Überlegung Wert.
Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...