Jump to content
Corsair Community

K70 Ecke eingedrückt


Recommended Posts

Moin, ich habe eine K70 rgb von euch, bei der mir rechts bei dem Lautstärkerad die Ecke leicht verbogen ist. Es ist auf einer LAN passiert, die Tastatur war in der Tasche und zuhause ist es mir aufgefallen, kp wie das passiert ist. Kann man da was machen?gibt es Ersatzteile? Kann man sie einschicken?
Link to comment
Share on other sites

Moin, ich habe eine K70 rgb von euch, bei der mir rechts bei dem Lautstärkerad die Ecke leicht verbogen ist. Es ist auf einer LAN passiert, die Tastatur war in der Tasche und zuhause ist es mir aufgefallen, kp wie das passiert ist. Kann man da was machen?gibt es Ersatzteile? Kann man sie einschicken?

 

Am besten schreibst du bluebeard eine PN und hängst ein Bild davon dran. ;):

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Ich habe die Bilder gesehen. Da kommt man nur noch mit biegen ran. Das muss ja schon ein gewaltiger Stoß gewesen sein um in das Alu so einen Bogen zu bekommen. Die Stelle über dem Lautstärkerad ist ja auch nicht sonderlich groß, daher biegt es da auch noch etwas leichter wenn man Kraft anwendet. Ich würde es versuchen es vorsichtig wieder zurück zu biegen.
Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Du bekommst die Platte schon vom Rest getrennt. Die Schalter und das PCB hängen aber weiterhin dran. Mit vorsichtigem Biegen sollte es möglich sein. Schrauben befinden sich beim Lautstärkerad unter der rechten Abdeckung und auch unterm Corsair Logo.
Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...