Jump to content
Corsair Community

Fragen bezüglich dem Netzteil HX750i


G1Gaming

Recommended Posts

Einen wunderschönen guten Tag Liebe Corsair Mitarbeiter und Community-User. :-)

 

Dies ist mein Erster Beitrag hier im Forum und ich hoffe wirklich sehr dass man mir weiterhelfen kann bezüglich meinen Fragen.

Wie schon oben im Titel geschrieben, handelt es sich um das Corsair Netzteil HX750i was ich mir eigentlich in 1-2 Wochen kaufen wollte, da ich mir ein komplett neuen High End Rechner zusammenstellen werde und mir das Corsair Netzteil aufgrund der guten Bewertungen aber auch durch das Design und dem Aspekt das es voll Modular ist am meisten zusagt.

Aber nun zu meinen Fragen:

 

1. Das Netzteil läuft ja Semipassiv. Also sprich der Lüfter geht erst an wenn eine gewisse Watt Zahl erreicht ist bzw. eine gewisse Temperatur erreicht ist.

Allerdings kann man in der Software (Corsair-Link) einstellen dass z.b der Lüfter mit 20% Umdrehungen oder mehr etc. permanent laufen soll.

Und darum meine Frage: Wenn ich das Netzteil per Software so einstelle dass der Lüfter immer bspw. bei 20% läuft und ich den Rechner dann aus mache oder neustarte, läuft das Netzteil bzw. der Lüfter dann weiter auf 20%, da das Programm es gespeichert hat oder muss ich bei jedem Rechner Start (Neustart) in der Software es seperat einstellen und den Lüfter wieder neu einstellen?

 

2. Ich würde das Netzteil gerne mit dem Lüfter zum Boden einbauen, also sprich das der Lüfter auf den Boden zeigt, da ich unten am Gehäuse wo das Netzteil montiert wird, ein Staubfilter besitze.

Allerdings habe ich auf Bildern im Internet etc. gesehen dass wenn der Lüfter zum Boden zeigt, die Schrift an der Seite des Netzteils wo z.b (HX750i) steht, dann verkehrt herum ist (Spiegelverkehrt).

Und wenn das Netzteil so verbaut ist dass der Lüfter nach oben zeigt, die Schrift wieder normal ist.

Meine Frage ist nun da ich sehr kleinlich bin wenn es um Äußerlichkeiten geht: Lassen sich die Beschriftungen an den Seiten herausklicken um die Schrift so rum wieder einzusetzen dass die Schrift nicht verkehrt herum ist oder ist das Netzteil von Werk aus schon so produziert dass wenn ich das Netzteil mit dem Lüfter nach unten einbaue die Schrift richtig herum ist.

Hier einige Bilder die mich irritiert haben:

Link1:

https://i.ytimg.com/vi/a0Oh46bc4zY/maxresdefault.jpg

 

Link2:

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/img00450381v8bo392gxw.jpg

 

Wie man sehen kann ist die Schrift nur richtig herum wenn der Lüfter nach oben zeigt, da ich aber an der Seite am Gehäuse eine Plexiglas scheibe habe und man somit bestens ins Gehäuse rein gucken kann, wäre das ein NoGo sollte die Schrift beim Einbau des Netzteils verkehrt herum sein.

 

Achja, noch eine kleine Frage zuletzt:

Eignet sich das Netzteil für einen 24/7 Betrieb?

Da ich durch meine Arbeit aber auch Hobbys viel am Pc sitze und der Pc somit auch mal 2 Wochen am Stück an ist möchte ich gerne Fragen ob das Netzteil für solche Strapatzen geeignet ist oder eher weniger?

 

Ich hoffe wirklich sehr dass man mir meine Fragen ausführlich beantworten wird und freue mich natürlich über jede Hilfe die ich kriegen kann. :-)

 

Schöne Grüße G1Gaming

Link to comment
Share on other sites

mit dem HXI Netzteil hast du einen gutes Netzteil eingekauft und mach dir keine Sorgen. Das Netzteil hält alles aus was du vorhast.

 

In der Corsair Link Software ist automatisch Multi aktiviert und eine schöne Lüfter kurve vordefiniert.

Sodas das der Lüfter dreht wenn das Netzteil es braucht, vorher nicht. Wenn die Temperatur weider sinkt, hört der lüfter automatisch wieder auf.

Aber das kannst du alles wieder in der Linksoftware abändern und nach deinen Wünschen anpassen ;-)

 

 

Das Netzteil sieht so aus wenn du den Lüfter nach unten montierst:

 

attachment.php?attachmentid=26853&stc=1&d=1478273561

 

Der Schriftzug ist so angebracht das es immer zu lesen ist :D

IMAG1428.jpg.064affe8cb6cd6f6aac22a0d18330e45.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

kurz um die Schrift ist auf beiden Seiten so plaziert das man den Schriftzug lesen kann, völlig egal wie rum das Netzteil verbaut wurde.

 

Ja du kannst den Lüfter auch permanent laufen lassen, wenn du willst. Also ja permanent gespeichert. Fraglich wieso man das sollte, wenn das Netzteil das selbst nach Last und oder Temperaturen selbst bestimmt.

Ja du kannst das Netzteil auch bzw. den Rechner auch ständig anhaben. Allerdings dank den heutigen SSDs fährt so eine Kiste aber auch schnell wieder hoch oder runter, wenn man es braucht. Die ~30 sec. sind zu verschmerzen, die man warten muss.

Du wirst das Netzteil ja nicht 24/7 mit mehr als 750w vollends belasten.

 

MfG.

 

Pb

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Hi G1Gaming,

 

so lange das Netzteil mit Strom verbunden ist und der Schalter am Netzteil nicht umgelegt wird so dass es vom Stromnetz getrennt wird, behält es auch die Einstellungen bei. Für den Lüfter wären das dann mindestens 40%. Hierbei dreht er natürlich je nach Bedarf auch schneller.

 

Der Schriftzug ist immer richtig herum. Da brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Hier haben wir schon aufgepasst, dass es passt.

 

Du kannst das Netzteil ohne weiteres 24/7 betreiben. Auch kannst du dem Netzteil durchgehend die gesamte Leistung abfordern wenn du möchtest. Hierbei wird der Lüfter aber nach einiger Zeit auf 100% drehen und entsprechend auch hörbar werden.

 

Mit dem HXi hast du ein gutes Netzteil in die engere Wahl genommen.

 

Viele Grüße

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...