Jump to content
Corsair Community

Lange Lüfterschrauben zur Montage des H115i im Carbide 400C


Jaybee61
 Share

Recommended Posts

Hallo!

 

Bei der Montage des H115i in der Front des Carbide 400C gab es leider Probleme.

Sowohl die kurzen als auch die langen Lüfterschrauben, die dem H115i beilagen haben einen Linsenkopf, die den Staubfilter nicht anliegen lassen und somit einen ungefilterten Spalt erzeugen.

 

Zum Glück lagen dem Carbide 400C 4 lange Lüfterschrauben mit sehr flachem, ebenen Kopf (ca 1mm hoch) bei, aber nur 4 Stück. Mit diesen habe ich nun die Lüfter und den Radiator an den äußeren Befestigungen im Gehäuse montiert. Besser wäre es aber, insgesamt 8 Schrauben zu verwenden.

Deshalb suche ich solche langen Lüfterschrauben.

 

Im Corsair Online-Shop gibt es diverse Accessory Kits mit langen Lüfterschrauben, allerdings ist unklar, welche diesen flachen Kopf haben. Ich habe deshalb schon ein Ticket im Support aufgemacht. Leider war die Antwort nicht hilfreich, da man mir riet, solche Schrauben im Eisenwarenhandel zu kaufen.

Bisher war meine Suche nach passenden Schrauben vom Typ 6-32 UNC erfolglos.

 

Ich habe folgende Accessory Kits im Online-Shop angeschaut:

Es gibt kein Accessory Kit für das Carbide 400C.

Accessory Kit für das Carbide 600C. Es hat 4 lange Lüfterschrauben, die aber nach dem Foto einen Senkkopf zu haben scheinen, welcher nicht der richtige wäre.

Accessory Kit für das Obsidian 900D, welches nach Abbildung 24 dieser langen Lüfterschrauben mit flachem Kopf hat.

 

Welches wäre das richtige Set?

 

Kann mir jemand weiterhelfen, wie bzw. wo ich unkompliziert solche Schrauben bestellen kann?

 

Danke!

Jaybee61

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 52
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Danke für die Antwort.

Die Phobya Schrauben hatte ich schon entdeckt. Nach der Abbildung ist allerdings der Kopf allerdings viel zu hoch. Das würde den Staubfilter wieder einige Millimeter nach vorde drücken und dadurch den Luftspalt ergeben.

Die Lüfterschrauben, die dem Carbide 400C beilagen, haben einen wirklich sehr flachen Kopf mit nur ca. 1mm Höhe. Genau solche suche ich.

Ich würde ja gerne ein Accessory Kit im Corsair Online-Shop bestellen, wenn ich nur wüsste, welches das richtige ist.

 

Gruß

Jaybee61

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

wie schon geschrieben, habe ich zuvor ein Ticket beim Support geöffnet, aber es wurde mir nur geraten, die Schrauben extern zu kaufen:

"You will need to purchase whichever screws have a flathead and are 1 1/4 inches in length, I would recommend trying to look for them at a local hardware shop."

Mein Suche war bisher erfolglos.

Deshalb meine Anfrage hier, in der Hoffnung, daß jemand helfen kann.

 

Gruß

Jaybee61

Link to comment
Share on other sites

Klar können wir dir weiterhelfen, da jeder hier schon über das amerikanische "zoll" system) Gewinde sich geärgert haben (und der rest der welt ist im metrischen system).

Also laut Support müsste es eine Senkschraube Kreuzschlitz UNC 6-32 x 35 (eigentlich 32 mm aber die gibt es nicht)

 

Ich habe mir damals bei Ebay schrauben nachgekauft.

Einfach die Schraube abfotografieren und die nennmasse beifügen. Die suchen dir schon die passende schraube heraus.

 

Oder den einfacheren weg, im Ticket fragen ob corsair 4 schrauben entbehren könnte. ;):

Link to comment
Share on other sites

Danke Bluebeard.

Ich hatte vermutet, daß das Kit für das Carbide 600C identisch mit dem des Carbide 400C ist. Zumindest vom Inhalt sieht es so aus. Aber die abgebildeten langen Schrauben haben einen Senkkopf, und die würden nicht passen.

 

Gruß

Jaybee61

Link to comment
Share on other sites

Danke Bluebeard.

Ich hatte vermutet, daß das Kit für das Carbide 600C identisch mit dem des Carbide 400C ist. Zumindest vom Inhalt sieht es so aus. Aber die abgebildeten langen Schrauben haben einen Senkkopf, und die würden nicht passen.

 

Gruß

Jaybee61

 

kannst du ein bild von der schraube machen? der Support hat ja oben eine 32mm Senkschraube angegeben :confused:

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ich hoffe das folgende Bild reicht, um die Schrauben zu erkennen:

 

http://www.hardwareluxx.de/index.php/fotostrecken/artikel-galerien/corsairs-carbide-series-400q-im-test/corsair-carbide-series-400q-2.html

 

Es sind die vier langen Schrauben in der Tüte unten rechts.

 

Wie man hoffentlich sieht, ist der Kopf sowohl an der Unterseite als auch an der Oberseite flach, und die Stärke des Kopfes ist so ca 1mm.

 

Diese Schrauben liegen wohl auch den Gehäusen 900D und 200R bei.

 

Gruß

Jaybee61

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Ich habe bisher noch kein Feedback erhalten, aber der Fund im 900D Kit ist Gold wert. Danke muvo. Ich denke das würde tatsächlich passen. Ich hake die Woche nochmals nach und dann hoffe ich, dass ich weitere Infos habe die helfen können.
Link to comment
Share on other sites

Ich habe bisher noch kein Feedback erhalten, aber der Fund im 900D Kit ist Gold wert. Danke muvo. Ich denke das würde tatsächlich passen. Ich hake die Woche nochmals nach und dann hoffe ich, dass ich weitere Infos habe die helfen können.

 

bitte kein Problem ;-)

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Hilfe.

 

Falls es weiterhilft, dann kann ich meine Ticketnummer mitteilen.

 

Das Kit für das 900D ist etwas zu viel des Guten, da es viele Teile beinhaltet, die ich gar nicht benötige. Eigentlich geht es mir ja nur um vier weitere Schrauben, wie sie schon dem 400C belagen. Ideal wäre es, wenn ich auch genau nur diese bestellen könnte.

 

Leider ist das Carbide 400C nicht ganz so problemlos, wie ich hoffte. Die Montage des H115i in der Front in nur ein Beispiel.

 

Viel Grüße

Jaybee61

Link to comment
Share on other sites

dann würde ich vorschlagen, das du in einen Werkzeug- und Metallladen gehst und dir eine schraube mitnimmt. Diese dort als muster vorzeigst, ausmessen lässt und dir 4 weiter bestellst.

Ob die dann genau so teuer sind wie das Kit kann ich dir nicht sagen. ;):

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

hier ein paar Fotos:

 

IMG_2034.JPG zeigt die Gesamtansicht von vorne. Der H115i ist in Push-Konfiguration eingebaut. Hoffentlich zu erkennen ist, daß die beiden oberen und unteren Schrauben die Lüfter und den Radiator halten. Die mittleren 4 Schrauben sind nicht montiert (weil mir da 4 flache Exemplare fehlen).

 

IMG_2036.JPG zeigt eine dieser flachen Schrauben so wie montiert in Nahansicht.

 

IMG_2037.JPG zeigt den Bereich in der Mitte, wo mir 4 Schrauben fehlen.

 

IMG_2039.JPG zeigt die leichte Ausbuchtung des Staubschutzfilters mit moniterten flachen Schrauben. Der Rand des Filters kommt auf den Schraubenköpfen zu liegen. Es entsteht aber kein sichtbarer seitlicher Spalt.

 

Bei IMG_2051.JPG ist gut zu erkennen, wie mit montierter Linsenkopfschraube der Staubschutzfilter so weit abhebt, daß ein seitlicher Spalt entsteht, durch den ungefilterte Luft eintritt.

 

IMG_2052.JPG zeigt beide Schrauben im Vergleich. Links das Exemplar mit flachem Kopf (wie dem Gehäuse beigelegt), recht das Exemplar mit Linsenkopf (wie dem Kühler beigelegt).

 

Ich hoffe, daß damit das Problem gut erkennbar ist.

 

Gruß

Jaybee61

IMG_2034.thumb.JPG.cf845082397b1bdd98f1a2d2cfdebea9.JPG

IMG_2036.thumb.JPG.b44f679a4a5bb72dd6a73c5b6955ccbf.JPG

IMG_2037.thumb.JPG.c2aaa74f6f54851a3769d82fcba67f33.JPG

IMG_2039.thumb.JPG.d1e16fb952cf5a8f364fa088103986af.JPG

IMG_2051.thumb.JPG.8b17de5a4153199c193eee1275dc8c58.JPG

IMG_2052.thumb.JPG.65d9d48f2d02ab4704acd2a480bc73eb.JPG

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Scheinbar bin ich nicht der einzige mit diesem Problem. Im englischsprachigen Teil des Forums gibt es einen entsprechenden Beitrag:

 

http://forum.corsair.com/v3/showthread.php?t=162908

 

Gibt es Neuigkeiten welches Kit (900D, 600C, 200R) diese Schrauben enthält?

 

Oder gibt es ein Kit mit kurzen Schrauben, die einen flachen Kopf haben? Dann würde ich den Radiator in Pull-Konfiguration verbauen.

 

Oder gibt es eine Alternative beim Staubfilter, z.B. die von den neuen 460X und 570X Gehäusen? Vielleicht passen die Staubfiklter in das 400C ohne auf den Schrauben aufzuliegen.

 

Gruß

Jaybee61

Link to comment
Share on other sites

Ausgeschlossen habe ich das 900D Kit nicht, aber ich würde ein Kit bevorzogen, welches weniger Material beinhaltet, das ich ohnehin nicht brauche.

 

Ich habe nicht gedacht, daß es so schwierig ist, dazu ein eindeutige Aussage zu machen.

 

Gruß

Jaybee61

Link to comment
Share on other sites

 Share


×
×
  • Create New...