Jump to content
Corsair Community

Corsair Gaming VOID USB (Mikrofon zu Leiße)


pcartisHD
 Share

Recommended Posts

Also ich habe seit Heute das Corsair Gaming VOID USB Headset

Nur das Mikrofon ist Sehr Leise ich habe mir auch schon die Corsair Utility Engine Heruntergeladen und Installiert

bis jetzt alles Gut der Sound ist auch Bombe nur über Skype oder TeamSpeak³ Versteht mich Keine Person in der Sotware Corsair Utility Engine habe ich auch schon geschaut da ist alles Richtig eingestellt

also alles auf volle 100%

 

Weiß Jemand was ich noch Versuchen kann ?

 

ich Besitze Windows 10 Pro

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Versuche das Mikro besser vor dem Mund zu positionieren. Du kannst den Bügel mit etwas Kraftaufwand in der Postion anpassen. Also ruhig mit beiden Händen den Arm verbiegen.

 

Ansonsten einmal mit Audio-Recorder Programmen Aufnahmen machen und schauen, ob es nicht eventuell eine Einstellungssache ist. Vielleicht ist noch ein weiteres Mikro aktiv und wird anstatt dem des Headsets verwendet.

Link to comment
Share on other sites

@Bluebeard

Hallo vor den Mund möchte ich das nicht komplett haben da meine Freunde dann nur mein atmen mehr hören was sie jetzt schon machen

 

Und in den Einstellungen ist das Mikrofon aktiv auch als Standart

 

Und ich habe ehrlich Angst den Bügel zu beschädigen

Und in eurer Software finde ich dafür auch keine Einstellung/booster für das Mikrofon

 

Habt ihr da nicht eine andere Software wo man den booster einstellen kann

AGC ist auch aktiviert

 

Oder gibts da irgendwie ein trick

Benutze Windows 10

 

Gibts bei euch keine deutsche hotline ? Oder zumindestens bei wemm man sich wenden kann ?

Edited by pcartisHD
Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Wir haben keine deutsche Hotline, nur die in den Staaten. Ansonsten bleibt nur der Kundenservice, aber auch dort bekommst du nur die Hilfe wie hier auch.

 

Biege ruhig den Bügel durch. Ich mach morgen ein Beispielvideo und lade es hoch. In der Regel sollte man es so positionieren können, dass es ausreichend laut ist und man auch kein Atment mitbekommt. Bisher hat sich keiner Beschwert, aber ich habe Freunde mit anderen Headsets bei denen dies vorkommt. Ich teile dann immer mit "zieh das Mikro aus der Nase!"... Hält dann 5 Minuten ... ;)

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...