Jump to content
Corsair Community

Corsair K70 defekt? Gestörte Funktionen und blinkende LEDs


Recommended Posts

Moin zusammen,

 

ich habe vorgestern mein PC-Gehäuse geöffnet und vorher alle Kabel abgenommen.

Nach dem Wiederanschließen aller Kabel funktioniert meine Tastatur (Corsair K70) nicht mehr.

 

Symptome:

- Hintergrundbeleuchtung ist aus und lässt sich nicht einschalten

- die drei weißen LEDs oben rechts (Num, Lock, ...) blinken ca. alle halbe Sekunde gleichzeitig auf

- beim Einstecken des Kabels kommt direkt nach dem Windows-Sound zur Geräteerkennung der Sound zur Geräteabmeldung (die gleichen Sounds wie beim Einstecken und Rausziehen eines USB-Sticks)

- die Tastatur taucht trotzdem als "HID-Tastatur" im Gerätemanager auf

- Buchstabentasten erzeugen nur unzuverlässige Signale

- Leertaste, Pfeiltasten, Shifttaste und noch ein paar mehr erzeugen gar kein Signal

 

Ich befürchte jetzt, dass ich mir die Tastatur mit irgendwas zerschossen habe. Eventuell eine Spannungsspitze oder so.

Kann das sein? Wo könnte der Fehler sonst noch liegen?

 

Hättet ihr Ideen, was die Ursache ist oder wie ich die Tastatur reparieren könnte?

An anderen PCs oder anderen USB-Ports erzeugt sie leider das gleiche Problem.

Sie ist Plug and Play, Herstellertreiber hat sie nie benötigt.

 

Vielen Dank schonmal und liebe Grüße,

Christof

Link to comment
Share on other sites

Also wenn ich den Eintrag "HID-Tastatur" mit der rechten Maustaste anklicke, während die Tastatur verbunden ist, habe ich 2 Möglichkeiten:

 

1) Treibersoftware aktualisieren --> laut Suche im Internet bereits aktuell

2) Deinstallieren --> Tastatur-Eintrag verschwindet aus Gerätemanager und kommt auch nicht wieder.

 

Nach deinstallieren auf "nach geänderter Hardware suchen" bringt 4 neue Tastatureinträge, behebt das Problem jedoch nicht.

Edited by Stargazer87
Link to comment
Share on other sites

Dann bleibt nur die rma

 

Wie genau geht das denn?

Ich habe bereits am Montag (also vor 3 Tagen) meinen Account bei Corsair eröffnet und unter dieser Adresse ein Ticket erstellt.

Irgendwann hieß es, das Ticket sei erfolgreich erstellt worden, dann wollten sie aber noch im gleichen Fenster irgendwelche Dokumente über den Kauf haben, ich glaube Rechnung oder so.

Da habe ich dann nicht weiter gemacht.

 

Habe ich jetzt ein Ticket richtig erstellt?

Es hieß nämlich, dass die sich zwischen 24 und 48 Stunden Zeit nehmen.

Auch nach 72 Stunden habe ich jetzt leider noch nichts von denen gehört.

 

Außerdem: Ist dies auch für RMA der richtige Weg? Oder muss ich da etwas anders machen?

 

Vielen Dank noch einmal!

Link to comment
Share on other sites

Zuerst musst du die Rechnung an dein Ticket dranhängen. Sie ist ein wichtiger Bestandteil der Rma. Ist halt so, also bitte ich dich diese zu suchen.

Wenn du die Rechnung angehängt hast können die Spezialisten von Corsair zusammen mit dir eine Lösung für dein Problem suchen.

Die Ticket Nummer bitte an bluebard weiterleiten, dann geht alles auf deutsch ;-)

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Schreib mir einfach die Ticketnummer hier rein und ich schau mal drauf. Wichtig wäre es noch zu wissen, welche Version du der K70 hast und ob du auch schon mal an einem anderen Rechner versucht hast die Tastatur zum laufen zu bringen.

 

Versuche auch einmal folgendes:

 

- USB Kabel der Tastatur ziehen

- ESC gedrückt halten und USB einstecken

- 10 Sekunden oder mehr mit gedrückt gehaltener ESC Taste warten

- ESC loslassen

 

Grüße

Link to comment
Share on other sites

Ich konnte die Problematik mit "Francois TS" auf englisch ziemlich gut besprechen.

Die möglichen Problemlösungen wie der von Bluebeard beschriebene Soft Reset haben in meinem Fall leider auch nicht geholfen, sodass ich jetzt im Rahmen der RMA eine Ersatztastatur erhalte.

 

Vielen Dank an Corsair für die super Hilfe und das Entgegenkommen!

Vielen Dank auch hier im Forum nochmal für all die Unterstützung!

 

Liebe Grüße,

Christof

Link to comment
Share on other sites

Danke!

Da die Tastatur ihre Probleme aber an allen getesteten Rechnern gleichermaßen hat, wird eine neue wohl hoffentlich für Abhilfe sorgen.

Ich melde mich, sobald es wieder läuft.

(Nächste Woche bin ich bloß im Urlaub, daher tendenziell erst Mitte Oktober)

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo zusammen!

 

Diese Zeilen schreibe ich mir der genialen Ersatztastatur! :biggrin:

Sie ist wundervoll und funktioniert jetzt direkt nach dem Auspacken absolut perfekt.

Das bestätigt noch einmal, dass es sich beim ersten Gerät um einen Defekt handelt.

 

In jedem Fall vielen Dank an Corsair und an das Forum hier für all die guten Ideen und die Unterstützung.

Ich empfehle euch gerne weiter! ;):

 

LG, Christof

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...