Jump to content
Corsair Community

HX 620 W Lüftersteuerung defekt???


Recommended Posts

Moin zusammen,

habe Gestern folgendes erlebt.

Von jetzt auf gleich schaltete mein PC ab. Der Lüfter des PS war vorher deutlich zuhören gewesen. Das Netzteil war sehr warm (unangenehm bei Berührung des PS). Ich habe das Netzeil (und die Graka gleich mit) ausgebaut und mit Druckluft ausgeblasen, da ich vermutete, das Staub (offenes Gehäuse im Betrieb) die Wärmeableitung ver-/ behindert.

Alles wieder eingebaut und eingeschaltet. PC läuft. Nun habe ich einen Thermofühler vom Grilltermometer in den Zwischenraum zwischen Gehäuse des PS und dem Computercase gesteckt zur Temp-Kontrolle. Es zeigt 78°C und der PS-Lüfter steht (nicht blockiert). Sollte ich mich nach einem neuen Netzteil umsehen?

Vielen Dank im Voraus

McConnor

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

PS = Pferdestärke auch im englischen wärste mit PS nur bei Energieversorgung. Du meinst PSU = power supply unit = Netzteil zudeutsch.

Ich hab erst gedacht du willst was vom Pferd erzählen. :):

Öh ja bei 78°C solltest du dich nach einem neuen Netzteil umsehen. Ist die sicherste Möglichkeit, die Garantie von 5 Jahren dürfte mittlerweile auch um sein, ansonsten könntest du auch eine RMA beantragen. Musste mal schauen ob du noch eine Rechnung findest.

 

MfG.

 

Pb

 

p.s. Das alte Netzteil würde ich auch nicht mehr benutzen, das wäre mir zu risikoreich.

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Sofern der Lüfter nicht mehr dreht, ist das Netzteil defekt. Solltest du laut Rechnungsdatum noch innerhalb der 5 Jahre nach Kauf sein, melde dich bitte über unser Kundenportal zwecks Austausch. Ansonsten gib uns ein paar mehr Informationen zu deinem System und wir geben dir gerne Ratschläge, welches Netzteil für dich als Ersatz in Frage kommt.
Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...