Jump to content
Corsair Community

RM650i Boot Probleme


Ivxs

Recommended Posts

Ich vewrwende zurzeit meine neue SSD welche nun 500Gb hat und meine 3TB HDD

 

Wie schon vorhin gesagt. Ich bin zurzeit für 3 Wochen nicht da aber ich kann natrülich schreiben, aber nichts am PC machen ;)

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 66
  • Created
  • Last Reply
  • Corsair Employees
Melde dich dann sobald du wieder Zugang zum PC hast. Dann können wir weiter auf Suche gehen. Sollte es das Netzteil wieder Erwarten nun doch sein, tauschen wir dir dieses gegen ein Neues aus. 10 Jahre Garantie, dann kann der Urlaub auch etwas länger als 3 Wochen sein! Erhol dich Gut! :)
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
So bin zurück. Also ich seh wenn ich starte nur Blackscreen mit weissem blinkenden Strich. Das bedeutet doch dass er kein Boot fähiges Laufwerk findet. Ich komm darum nicht mal in Windows rein.
Link to comment
Share on other sites

So bin zurück. Also ich seh wenn ich starte nur Blackscreen mit weissem blinkenden Strich. Das bedeutet doch dass er kein Boot fähiges Laufwerk findet. Ich komm darum nicht mal in Windows rein.

 

Falsch, dass heisst nur, dass der im Boot hängen bleibt.

Falls kein bootable medium gefunden wird, wird dies entsprechend angezeigt, auch mit dem lieben Hinweis, dass man Neustarten soll und etwas einlegen soll.

 

Windows Reperatur dürfte dir hier helfen oder allfällig, falls es noch klappt, F8 nach dem BIOS POST.

Link to comment
Share on other sites

Also ich hab es jetzt geschafft win neu zu installieren. Der Bildschirm zeigt allerdings kein Bild aber ich kann mit dem Laptop mit VNC darauf zugreifen und alles machen. Allerdings installiert Ge Force Experience immer wieder den selben Treiber aber es ist immer noch kein Bild da.

Im Geräte Manager zeigt es an, dass die Grafikkarte einen Fehler hat.

Wenigstens bin ich schon weiter gekommen. Soll ich trotzdem Bilder schicken?

Link to comment
Share on other sites

Also ich habe jetzt eine neue Grafikkarte eingebaut. Der Fehler 43 ist behoben und alles läuft wieder. Jedoch braucht der PC mehrere Startversuche, weil immer wieder das Bild weg ist. Also jetzt hab ich einen richtigen Blackscreen und kann auch nicht darauf zugreifen. Oft kommt die Meldung mit dem Anzeigetreiber. An der Grafikkarte kann es ja eigentlich nicht liegen. Manchmal startet die GRafikkarte nicht richtig also ich hab dann keine Leistung.

 

Ich habe einmal mit Speed Fan die Netzteil Leistung überprüft, jedoch habe ich keine Ahnung davon. Könnt ihr mir da vielleicht weiterhelfen.

 

Ich poste gleich noch Bilder von meinem PC.

Link to comment
Share on other sites

Die haben eben auf einer Seite gesagt, dass man da die Spannungen überprüfen kann um das Netzteil zu überprüfen.

 

kann man aber ich würde dir als leihe die netzteiltester empfehlen. egal was du machst das Netzteil nicht aufschrauben oder wie wild am Netzteil umklemmen.

 

 

Du kannst dir die Spannung auch über die link Software auslesen lassen ;-)

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Also die Spannungen bitte in Corsair Link auslesen lassen. Die Spannungen werden aber auch seitens der Spezifikation samt Toleranzwerten festgelegt. Das Netzteil selbst nutzt dann noch im eigenen Schaltkreis Sensoren und Überwachungsbauteile um z.B. vor Spannungen außerhalb des Normbereichs, Kurzschlüssen und anderweitigen fehlerhaften Ereignissen sich selbst und das System zu schützen. Da der Rechner bootet und auch teilweise funktioniert, würde ich weiterhin das Problem woanders suchen wollen.

 

Gänzlich ist auch das Mainboard, die CPU und der Arbeitsspeicher nicht auszuschließen, wobei Tests dieser Komponenten eher schwer werden.

 

Hinsichtlich der MSI Anwendungen, deinstalliere bitte alles einmal Testweise. Die Gaming App brauchst du beim besten willen im Moment nicht. Auch das Command Center, MSI Super Charger etc. kannst du bis du ein stabiles System hast getrost deinstallieren. Tue dies bitte über den Programme deinstallieren Dialog von Windows. Rechtsklick auf den Start/Flagge Button und dann Programme und Features wählen.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.


×
×
  • Create New...