Jump to content
Corsair Community

Bevor ich mein K90 wegschmeiße...


Recommended Posts

... versuche ich noch mal hier Hilfe zu bekommen.

 

Das Teil leidet seit etwa 1.5 Jahren an dem (offensichtlich recht häufig auftretenden) Problem mit zufällig generierten Tastenanschlägen.

 

 

Bei mir sind das z.B. CURSOR UP = generiert CURSOR UP und NUM PLUS. Oder INSERT/EINFG generiert "DEL/ENFT". Plus einige mehr... Schreiben oder Spielen sind somit nicht zu machen.

 

Das Verhalten kommt eindeutig vom Keyboard. Ich habe alle "Fixes" (Treiber deinstallieren, in anderen USB-Port stecken, etc.) mehrfach ausprobiert Das BIOS meines MoBos habe ich auch aktualisiert, da ich dachte, es könnte ein Problem mit den USB-Ports sein. War's aber nicht. An meinem Laptop verhält sich das Keyboard genau wie an meinem Desktop.

 

Jetzt kommt der Knackpunkt: Ich habe keine Rechnung mehr für das Teil - ging bei einem Umzug verloren. Ich habe die Original-Verpackung, Anleitung, Garantiekarte und ich weiß auch noch wann und wo ich das Teil gekauft habe (Snogard, Frechen bei Köln, Dezember 2013).

 

Gibt es irgendeine Möglichkeit für eine Reparatur/einen Austausch?

 

 

Ansonsten wandert das Teil in den Sondermüll.

 

 

S.

Link to comment
Share on other sites

Grüss dich

 

Mehr als die Firmware zu aktualisieren, ist dir in diesem Szenario auch nicht möglich; meine ich.

 

Zur Rechnung deines Erwerbs: da Snogard in Frechen noch existent ist, müssten sie von deinem Kauf noch eine Kopie besitzen, da schliesslich die Transaktionen über Jahre noch nachweisbar sein müssen.

Daher frag bei ihnen nach, ob sie dir eine entsprechende Kopie ausstellen können.

 

Direkt eine Tastatur auf den Sondermüll zu entsorgen tut mir in der Seele weh. *Wink mit dem Zaunpfahl*

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Hi 1Sascha,

 

die Tastatur hat eine 2 jährige Garantie und diese wäre bei einem Kauf im Dezember 2013 im Dezember 2015 dann abgelaufen. Inzwischen haben wir Mitte 2016 und in diesem Fall können wir seitens der Garantie leider nichts mehr für dich tun.

 

Du kannst probieren die Tasten abzunehmen, herunterzudrücken und mit Druckluft auszupusten. Auch wenn dies temporär helfen sollte, ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Tastatur mit dem Chatter wieder anfängt recht hoch. Die Switches haben einen Weg und hierbei hilft nur der Austausch. Denkbar wäre es auch eine andere defekte Tastatur zu erwerben und diese als Spender zu nutzen.

 

Sorry, dass wir dir seitens der Garantie nicht helfen können.

 

Grüße

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...