Jump to content
Corsair Community

Corsair Trteiber Problem unter Win8.1


SgtBurner

Recommended Posts

Guten Tag,

 

Ich habe folgendes Problem ich bekomme regelmässig BlueSreens. Habe erstmal bei Microsoft Forum Fragt ob dort, mir jemand bei Analyse des BlueScreens Helfen kann (Habe sehr geringe Englisch Kenntnisse). Habe einige Lösungen bekommen 3 von 4 BlueScreens behoben.

 

Nur der Letzte hat mit der Folgendes datei zutun: SiUSBXp.sys . Mit dem Programm Autoruns konnte ich denn Treiber Analysieren und folgendes Verzeichnis gekommen: C:\Program Files (x86)\Silabs\MCU\USBXpress in diesem ordner befindet sich eine Names: siusbxp.inf die habe ich mit Notepad++ geöffnet und geschaut ob ich Anhaltspunkte finde zu welchen Treiber der gehört. Ganz unten steht in der Datei :

 

[strings]

MFGNAME="Corsair Memory, Inc."

INSTDISK="Corsair Memory, Inc. Corsair Link USB Dongle Driver Installation Disc"

USB\VID_1B1C&PID_1C00.DeviceDesc="Corsair Link USB Dongle"

USB\VID_1B1C&PID_1C01.DeviceDesc="Corsair Link USB Dongle"

USB\VID_1B1C&PID_1C02.DeviceDesc="Corsair Link USB Dongle"

FRIENDLYNAME="Corsair Link USB Dongle"

 

Darauf wende ich mich nun hier was kann ich machen um denn BlueScreen zu beheben.

 

Aktuelle Corsair Link installiern

 

Produkt handelt es sich um die Corsair H110i GTX WaKü

Link to comment
Share on other sites

Ja habe ich wieso?

Ich stochere mal im MS nebel:

 

wenn du schon 4 verschieden BsoD bekommen hast scheint einiges im argen gelegen zu haben. Na gut 3 hast du schon beseitigt (was schon super ist) und welche Stop-Meldung bekommst du jetzt genau auf den Schirm?

 

Deinstalliere mal die "Superspeed-Charger-Irgendwas-Ähnlich Treiber" und die Corsair USB treiber.

 

Läuft der Rechner dann stabil?

 

 

Keine angst die Kühlung läuft im Automatikmodus weiter ohne software ;):

Link to comment
Share on other sites

Der Supercharger-Treiber kann Probleme verursachen mit anderen Geräten, die ebenfalls an USB angeschlossen sind.

 

Es ist ein Verdacht und daher versuchsweise umzusetzen. Sollte danach alles mit Corsair normal funktionieren, dann war es der.

Der Fehler kann sich auch z.B. in Peripherie-Geräten bemerkbar machen.

 

Also seitdem ich den MSI SuperCharger deinstalliert habe ist kein Bluescreen aufgetreten. Das sollte das Problem gelößt haben.
Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Es ist schon merkwürdig, dass es mal so und mal so läuft. Ich habe den Super Charger auf zwei Board aktiv und keinerlei Probleme dieser Art. Der Teufel steckt irgendwo im Detail, welches mir sich irgendwie nicht so richtig erschließen möchte. Schön das es nun zumindest ohne BSOD läuft.
Link to comment
Share on other sites

Ich hab bei meinem Mobo auf den Super Charger verzichtet. Ich bin eh nur mässig begeistert von zusätzlichen, abnormen Features auf einem Mobo, die nicht gerade üblich sind *asus hust*.
Link to comment
Share on other sites

Software die als zusätzliche Treiberfunktion herumgeistern, sind mir ein Graus.

 

Trotzdem ist es irgendwie beruhigend, dass nur der Supercharger das Problem zu scheinen war. Wie damals bei der Maus.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...