Jump to content
Corsair Community

Ist der CMFVY3S-16GB empfehlenswert?


Recommended Posts

Hallo

ich suche von Corsair aus der Flash Voyager Serie

einen Blauen gummierten Stick.

Bisher hatte ich leider Pech mit der Verarbeitung,

die Ummantelung an der Einsteckseite war schon Neu

mangelhaft, zwischen dem Gummi und dem Metalleinschub war viel Luft,was sich in einem wackligen Einsteckprozedere äußerte.

Habt ihr einen Tipp zur neuen Charge:

CMFVY3S-16GB

Sind diese 1A verarbeitet

und wo sollte ich einen davon bestellen?

Danke im Voraus

oldmen

 

PS. Maßstab ist mein gelber GTR und roter GT. Die sind 1A ummantelt.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab zuhause nur ein paar 4GB und einen 8GB für USB 2.0, die von der Verarbeitung sauber sind, keine Wackelkontakte und sonstige Probleme.

Du wirst allfällig für deinen wackeligen einen RMA Antrag stellen können.

 

Bezüglich bestellen, in welchem Land wohnst du?

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Hi oldmen,

 

da sollte eigentlich kein übermäßiger Spalt vorhanden sein. Einfach mal kaufen und wenn du gar nicht zufrieden sein solltest zurück damit oder bei mir melden. Wir finden schon eine Lösung.

 

Grüße

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Corsair Flash Voyager Version A 32GB, USB 3.0 (CMFVY3A-32GB)

Hallo,

vom "Blauen" gummierten ist jetzt eine A-Serie in den Handel gekommen.

Was ist der Unterschied zu den Vorgängermodellen?

 

Ist deren Verarbeitung wieder "Corsair-Like"

also ohne Spalt zwischen USB-Stecker und Gummi?

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Sag bescheid wie deine Beurteilung ausfällt. Sollst definitiv zufrieden sein und nichts anderes. :)

 

Ich hatte bisher kein Glück mit dem "Blauen".

@Bluebeard:

Werde es mit einem Stick der A-Serie nochmal probieren und

mich ggfs. bei dir melden.

Gruß oldmen

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

So Bluebeard,

hab mir nochmals einen Stick gekauft:

Corsair CMFVY3A-32GB (Made in Taiwan)

 

Was mich etwas wundert,

sowohl mit FAT32 als auch NTFS formatiert

kommt er unter USB 3.0 am Intel Z77 Port

nur auf

Lesen: 139 MB/s (und schreiben 39 MB/s).

Angeben tut Corsair bis zu 200 MB/s.

Das ist dann schon eine enorme Differenz !

Liegt das an der Charge Bluebeard ?

Gruß oldmen

Link to comment
Share on other sites

Was für ein OS nutzt du ? USB 3.0 wird ja erst richtig, was die Treiber angeht mit Win 8 bzw. 8.1 Unterstützt. Die maximalen Schreibe und Lesegeschwindigkeiten werden meistens mit ATTO Benchmark ermittelt.

Die Lesegeschwindigkeit kann man eher vernachlässigen, da das Schreiben der interessanterer Bereich ist. Da man hier die Geschwindigkeit bemerkt. Zum Lesen, also zum Beispiel um einen Film vom USB-Stick zuschauen reichen locker 40mb/s.

Will man einen wirklich schnellen Stick, so sollten die Schreibgeschwindigkeit 100+ mb/s betragen.

Eventuell gibt es für dein Board auch ein zusatz Tool was die USB Geschwindigkeit nochmals erhöht.

 

MfG.

 

Pb

Link to comment
Share on other sites

Windows 7 64Bit

AS SSD Benchmark

Ich habe über 40 Sticks, alle mit AS getestet.

 

Daher habe ich ein Gefühl für die Werte.

Und einen Vergleich.

 

Originally Posted by Bluebeard View Post

"Sag bescheid wie deine Beurteilung ausfällt. Sollst definitiv zufrieden sein und nichts anderes."

Was meint Corsair alias Bluebeard dazu?

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Da es sich um bis zu Angaben handelt, ist der Wert in meinen Augen erst Mal in Ordnung. Versuche das ganze einmal mit anderen Benchmark Tools wie z.B. ATTO durchzuführen um zu sehen wie es sich dann verhält und poste bitte die Ergebnisse wie sie aus dem Tool kommen. Dann kann ich gerne nochmals beim Labor nachhaken was die dort dazu sagen. Grüße
Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...