Jump to content
Corsair Community

600T neue Lüfter


Sazoga

Recommended Posts

Heyho Corsair Community!

 

Nachdem mein neues I/O Front Panel auf dem Weg ist (hatte die alte Montagslüftersteuerung von 2012, aber dank super einfachem RMA und freundlichem Support trotz 2-wöchigem Garantieablauf ziemlich schnell eine Lösung gefunden, thumbs up dafür!), habe ich bemerkt, dass es zum 600T extrem viele Modder gibt. Von Casemodding halte ich eigentlich nicht so viel, da ich grade so mit höchster Vorsicht nen neuen RAM Riegel einbauen kann :D Allerdings gefallen mir die Stock Lüfter überhaupt nicht, in meinem ganzen Zimmer sind blaue LEDs verlegt (zusammen mit Tastatur & Maus), bloß das Gehäuse leuchtet weiß. Ich habe mich nun nach neuen Lüftern umgesehen und bemerkt, dass "mein Baby" der Cooler Master MegaFlow geworden ist. In blau <3 Allerdings sind seine Abmessungen 200x200x30, doch der Stock Lüfter oben passt mit 20mm Tiefe schon kaum rein. Vorne könnte ich den Stock-Lüfter allerdings wechseln, da ich den einen Festplattenkäfig einfach nach hinten vor die PSU geschoben habe und jetzt vorne 30mm Tiefe kein Problem sind. Oben dürften doch 2 Lüfter á 120x120x25 passen, oder? Da wären es m.M.n. die Cooler Master SickleFlow, welche ich auch gerne noch an der Seite ans Mesh installieren würde. Hinten bleibt der Stock Lüfter. Dann käme ich von 3 hässlichen auf 6 Schöne :D Meine Frage(n): Passt das mit den 25mm? Ich poste am besten mal ein Bild. Also vorne wie gesagt kein Problem, an der Seite wirds evtl. wegen diesen Greifdingern an der Seite der Festplattenkästen etwas knapp und oben passen keine 23mm hin.. Achja, und wie schließe ich die Lüfter denn an? Also 1xRear, 1xFront und 2xTop = 4 -> Lüftersteuerung am I/O Panel, aber was mit den 2 neuen Lüftern an der Seite? Wo kommen die dann hin? D: Wäre für Antworten sehr dankbar.

 

Bilder (da zu groß auf abload gehostet):

 

1. http://abload.de/img/dsc_0086lpspw.jpg

2. http://abload.de/img/dsc_0089qmsid.jpg

3. http://abload.de/img/dsc_0090fjsfu.jpg

 

Lg. Sazoga

 

P.S. Guude Rudsch @all!

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

also ich hab ja das 650D, das ist ja Baugleich mit dem 600T, ich habe bei mir in der Front einen Enermax in Blau installiert. Der hat ne 20mm dicke und ist schön Blau. Somit falls das mit den CoolerMaster nicht passt wäre eine Überlegung. Das schöne ist das er sowohl 200mm sowie auch 180mm Löcher zur Montage hat.

 

Naja die Lüfter kannst du sowohl über die Lüftersteuerung vom Gehäuse installieren und die restlichen steckste einfach ans Mainboard, mit dem kannste die ja auch steuern.

 

MfG.

 

Pb

 

p.s. Frohes neues Jahr.

Link to comment
Share on other sites

Alles klar, vielen Dank. Ich messe einfach nochmal genau(!) nach, ob ich an der Seite und oben denn Platz für 25mm habe. Die 140-er Enermax auf Amazon haben auch ne 25-er Dicke und dein Geizhals Link lädt mich leider ins Unendliche. Achso, ich kann die Lüfter auch ins MB stecken? Mein Gott, ich muss echt mal das Handbuch raussuchen. Ich blick bei den ganzen Buchsen dadrauf nämlich gar nicht durch, das wird lustig mit dem I/O Panel.. Aber vielen Dank, ich melde mich die Tage dann nochmal.

 

Und P.S. Danke, dir auch ein frohes Neues!

Link to comment
Share on other sites

Hier nen andren Link. 25mm ist die normale Dicke, alles darüber oder darunter ist eher die Ausnahme.

Da ich bei meinem 650D keinen "Deckel" habe kann ich dir nicht sagen ob das passt.

Ja du kannst die Lüfter auch ans MB hängen oder aber du kaufst dir nen Corsair Comander Mini der kann 6 Lüfter regeln. Nicht alle Gehäuse haben eine Lüfersteuerung, somit MB hab ich bei meinem HTPC auch 5 Lüfter dran.

 

MfG.

 

Pb

 

P.s. Thx, ich mach dir mal nen Bild von dem Lüfter damit du weißt oder siehst wie "Blau" der macht :):

Link to comment
Share on other sites

Danke, der sieht schon extrem geil aus. Kleiner Denkfehler meinerseits: Da die 2 Lüfter oben ja dann in der Mitte wären, können sie ruhig tiefer als 20mm sein :) 2 Anschlüsse für Fans auf dem MB hab ich auch gefunden. Dann wirds wohl 5xEnermax und 1xCooler Master. Eine letzte Frage: Wie bestimme ich, ob Luft eingesogen oder rausgeblasen wird?
Link to comment
Share on other sites

Naja das bestimmst du in dem du den Lüfter rein saugend oder raus saugend montierst. Anders geht das nicht.

Hier mal 3 Bilder, das schöne an den Lüftern ist das hier die blauen LEDs nicht nur in der Ecke sitzen, sondern im Kreis.

 

MfG.

 

Pb

 

p.s. wenn du 2 von den Großen Enermax nimmst, die kannste auch direkt ans Netzteil hängen weil die einen Regler haben, das heißt du kannst einstellen wie schnell sie drehen sollen.

477734238_mitGitter.JPG.a618958d726eaf4c3d447fc125464fbd.JPG

466404739_ohneGitter.JPG.1303a254a84ebf74bf74035fc9efb28a.JPG

1773809810_wieeswirkt.JPG.59a9257c222a5714c183bc64521d1bfc.JPG

Link to comment
Share on other sites

Also der Enermax T.B.Apollish mit 180;180;25 würde oben, vorne und an der Seite perfekt hinpassen. Sieht auch irgendwie besser aus als der Cooler Master MegaFlow. Dann würde ich den Stock hinten einfach durch den Cooler Master SickleFlow ersetzen und wir sind bei 4 Lüfterkabeln, welche alle an die 600T Lüftersteuerung passen (hoffentlich :D). Ich habe allerdings auch noch Fan Anschlüsse und Kabel von/für die PSU, muss ich die auch noch irgendwie anschließen?
Link to comment
Share on other sites

Nein am Netzteil musst du keine anschließen, kann man machen muss man aber nicht. Ist also dir überlassen wie du es machst.

Hmm und wenn du schon 3 von einer Firma nimmst würde ich dir dazu raten das du alle die gleichen nimmst (also von einer Serie, egal welche Größe), nicht das der CoolerMaster ein dunkleres / helleres Blau hat.

Link to comment
Share on other sites

Heute kam die Lieferung von Alternate!

 

Die Lüfter sind m.M.n auf 900 RPM (mit voller Lüftersteuerung) gleich Laut wie die Stock Lüfter, aber sehen natürlich hammergeil aus.

 

Der dritte 180/200-er Enermax t.b.apollish passt leider nicht wie gedacht an die Seite, die Bohrungen im 600T Mesh entsprechen 4x120-er Lüftern, wenn ich das richtig gesehen habe, oder? Dann würde ich noch 2x120-er t.b.apollish kaufen und diese ans MaBo hängen, denn an der Seite sollte für einen optimalen Airflow auch noch Luft rausgeschaufelt werden. Und es sieht natürlich geil aus :D Wobei das Glas auch einiges hermacht.. Hier mal ein Pic:

 

http://abload.de/img/menqss4.jpg

 

//Edit// So ich habe mal meine künstlerichen Picasso GIMP Skills spielen lassen und das meine ich mit dem Airflow, da sieht man, dass zwei (vier?) rausblasende Lüfter deutlich zum Airflow beitragen würden:

 

http://abload.de/img/corsair-600t-10-lotshe.jpg

Link to comment
Share on other sites

Naja wenn du lediglich 1 ssd und 2 hdds nutzt kannst du den 2 Käfig raus nehmen, hat den Vorteil das die Luft zumindest besser in den Tower gelangt und sei es nur oben lang. Ich würde die ssd in die Mitte packen und die hdds darüber / darunter.

Lass nichts im Gehäuse was du nicht brauchst. Die 2 /4 Lüfter an der Seite werden nicht unbedingt nötig sein. Können aber sicherlich nicht schaden, alternativ kann man sich auch überlegen wenn es nur ums Blau geht nen LED Strip zu verwenden.

 

MfG.

 

Pb

 

p.s. die Lüfter an der Seite würde ich einblasen montieren, damit die warme Luft nach oben raus gedrückt wird.

Link to comment
Share on other sites

Ergibt Sinn ja.. Dann werde ich nochmal das Case umbauen müssen :D

 

Naja, so Stripes habe ich schon im Zimmer und die kommen ja in die Steckdose und sind auch Schweineteuer. Mir gehts um die LEDs, Lüfter an der Seite und besseren Airflow.

Link to comment
Share on other sites

Hmm ne die kommen nicht in die Steckdose, solche gibt es zwar auch und Schweine teuer sind die jetzt auch nicht. Klick, naja kann man sich ja überlegen wenn du noch mehr Blau im Case brauchst.

 

p.s. Airflow sollte reichen wenn einer vorne rein schaufelt und die anderen raus, zumindest wenn du beim Window bleibst. Bei 4 Blauen siehste ja nichts mehr, da würde ich dann eher nen LED Band nehmen dann siehste wenistens noch was im Gehäuse und Kühlung wenn du deinen CPU meinst, eventuell was anderes. Auf dem Foto sieht das so aus als wenn du nen Top-Blow-Kühler nutzt.

Link to comment
Share on other sites

Achso, ich habe von so wechselnden mit vielen Funktionen und vielen Farben mit Fernbedienung gesprochen, diese sind (zumindest für mehrere Meter) nich so ganz billig. Aber das ist ja echt ganz rentabel, zumal ich es direkt wieder mit Molex anschließen kann :D Ja du hast schon recht, wirklich notwendig sind noch mehr Lüfter nicht und auch sieht man durch die Scheibe viel besser als durch ein Mesh mit hässlichen Lüftern. Dann werde ich mir das die Tage mal bestellen, danke.

 

Öhm, also der wurde von hardwareversand draufgebaut, da ich mich bis jetzt an alles außer die CPU getraut habe. Ist ein Alpenföhn Panorama, kühlt ganz ordentlich.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...