Jump to content
Corsair Community

H100i Kühlleistung normal?


Keepco

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich bin nun seit einigen Tagen stolzer Besitzer der H100i. Alles läuft top, nur die Temperaturen (welche ja eigentlich die Hauptrolle sind ^^) sind (meiner Meinung nach) nicht in Ordnung :(:

Ich habe mit meinem (natürlich nicht übertakteten) Intel Xeon E3-1231V3 im Idle ca. 40°, während ich in Spielen ca. 60-70° habe (zB. bei League of Legends), was zwar nicht kritisch ist, aber für die Temps hätte ich auch den Boxed Kühler verwenden können :roll:

Das 3Pin Kabel habe ich am Mainboard angeschlossen (und im Bios auf DC (Drei-Pin) umgestellt), das S-ATA (Strom-)Kabel ans Netzteil angeschlossen. In Corsair Link wird mir auch eine Pumpendrehzahl (2080-2170) angezeigt. Man kann in den Schläuchen ein bisschen Wasserbewegung spüren. Die Wärmeleitpaste ist komplett auf der CPU verteielt.Ich wollte nun fragen, ob die Temperaturen "normal" sind, oder ob ich die H100i reklamieren sollte (Da ich ansonsten doch begeistert bin von ihr ;): )

Link to comment
Share on other sites

Wie sieht das den das restliche setup aus ?

Lüfter usw

 

Wie sind die Lüfter von der h100i eingabaut?

rausblasend oder reinblasend ins system

 

Hockt der kühler bzw backplate richtig ?

-Be Quiet Silent Base 800 mit den standart Lüftern (2x140mm Pure Wings@1000RPM,1x120mm Pure Wings@1500RPM)+seitlich 1x120mm Silent Wings 2@1500RPM)

Die H100i hat noch die standart Lüfter (Habe das Profil Ausgeglichen ("Balanced") ausgewählt, da es sonst doch...dezent laut wird ;):

Die Lüfter sind unter der H100i (Also Deckel->H100i->Lüfter->Mainboard)

Sie pushen die Luft aus dem Gehäuse durch den Radiator (der Radiator ist allerdings im idle bei ca. 29°, auf Last bei ca. 36°)

 

Den Kühler habe ich fest gezogen (die Schraube lässt sich nicht weiter drehen) von daher gehe ich davon aus, dass das reicht. Die Backplate habe ich auf den 1150er Sockel umgestellt (die "Noppel" in die Richtung der Mitte der Backplate gedrückt)

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

 

Vielen Dank schonmal für alle Antworten! ;):

Nur als Vergleich für mich: Was würdet ihr als "normale" Temperatur hinnehmen?

 

Der Airflow sollte im Gehäuse gegeben sein, mein Kabelmanagement sollte..."okay" sein (aber bei weitem nicht perfekt), allerdings sehe ich dort nicht unbedingt das Problem, da der Radiator momentan zwischen 27 und 32° bleibt (oder bin ich da vollkommen falsch:confused:)

 

Habe es mir gerade nochmal angeschaut, für mich sieht die Backplate auf dem Bild so aus wie ich es befestigt habe aus.

Link to comment
Share on other sites

Hmm naja normal ist immer relativ, da ich keinen Intel habe kann ich dazu nicht wirklich was handfestes sagen. Im Idle sollte man je nach Zimmertemperatur um die 30°C haben, da du die lediglich "Balanced" ausgewählt hast und die Kühlleistung ja zu lasten der Lüfterdrehzahl geht müsste man schauen wie die Temps unter Volllast mit 100% Drehzahl sind, ich weiß wird Hölle laut. Daher habe ich mir bei meiner auch andere besorgt.

LoL ist ja jetzt kein Spiel was den Rechner besonders fordert, daher halte ich die Temperaturen von 60-70°C für zu hoch.

 

Mach doch mal bitte folgendes und zwar schau dir die Temperaturen mit HW Monitor an im Idle und dann mit prime 95 mit 30 min last. Kannste dann ja als Screenshot unten anhängen.

Du hast die Temperaturen ja wahrscheinlich mit Corsair Link ermittelt ?

 

MfG.

 

Pb

Link to comment
Share on other sites

Werde mir auch bald Noctua NF-F12 zulegen, allerdings tuhen die standart Lüfter noch ihren Job

 

Die Temps habe ich mit Corsair Link u. AiSuite (MB-Programm von Asus) gemessen, werde jetzt einfach mal alle die beiden+HWMonitor vergleichen.

Link to comment
Share on other sites

Also ich bin mit meinen Noctua gut zufrieden, zumal die auch nicht bis 2700rpm drehen bei 100% dafür aber bei mir die gleiche Leistung erzielen.

Wenn du HW Monitor nutzt dann nutze bitte auch Prime95 so kannst du dann schauen wie die Temperaturen bei 100% Auslastung aussehen.

Eine Aussage bei einem Spiel zumachen ist schwierig, daher min und max, heißer als max. kann er ja auch bei Spielen nicht werden.

Link to comment
Share on other sites

Die Ergebnisse nach ca. 37 Minuten

 

Idle (Lüfter auf Quiet)

http://i.imgur.com/otSje95.png

Habe leider vergessen Screenshots von Link und AiSuite zu machen, diese haben aber 33° angezeigt.

 

Load (Lüfter auf Performance)

Prime95 (Small FFTs)

HWMonitor

http://i.imgur.com/VxmnkrI.png

Ai

http://i.imgur.com/WstI4Dc.png

Corsair Link

http://i.imgur.com/TOsHr31.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hmm okay danke, HW Monitor reicht mir ja immer. Also ich finde die Temperaturen zuhoch, 80-85°C würde ich ja noch als normal halten bei 100% Last wenn du den CPU übertaktet hättest.

Entweder hat die H100i nen knacks oder irgendwas anderes passt nicht.

 

MfG.

 

Pb

Link to comment
Share on other sites

Okay, Danke für deine Meinung, ich werde mal die Wärmeleitpaste wechseln (dachte da an Alpenföhn Schneekanone oder die Be Quiet DC1), falls das denn sinnvoll ist.

 

Ansonsten werde ich sie wohl zurückschicken müssen, sehe (leider) keine Fehler bei mir

 

Btw, Ich werde mal nicht bei der Übersicht zur Kühlleistung mitmachen bis meine H100i wieder i. O. ist (oder?)

Link to comment
Share on other sites

Ich habe eine andere Vermutung.

 

Entferne mal die alte paste von CPU und Kühler.

Mach dann ein DICKES X auf die CPU und dann NICHT verstreichen sondern nur den Anpressdruck vom Kühler nutzen.

 

Berrichte dann mal von den Temps, Idle brauchst du nicht testen, die Idle temps sind scheiß egal.

Link to comment
Share on other sites

wenn du ein dickes x machst und durch den anpressdruck verteilt sich das sowieso

 

Wenn die Idle temps die nicht stimmen kannst du ocen auch vergessen

 

Oder willst du bei idle temps 60 crad noch ocen ?

 

Ich nicht und andere auch nicht,deswegen sind idle temps wichtig zu wissen

Link to comment
Share on other sites

wenn du ein dickes x machst und durch den anpressdruck verteilt sich das sowieso

Richtig, Sherlock nur solltest du weiter denken.

 

Wenn die Idle temps die nicht stimmen kannst du ocen auch vergessen

Korrekt, nur braucht er diese nicht wie vorhin über 30min zu messen.

 

Oder willst du bei idle temps 60 crad noch ocen ?

Was ich möchte oder nicht möchte ist meine Sache, um es aber freundlich auszudrücken siehe Zitat Nr. 2

 

Ich nicht und andere auch nicht,deswegen sind idle temps wichtig zu wissen

Siehe Zitat Nr. 2 und 3.

Link to comment
Share on other sites

Hmm Fehler wurde gefunden, er hat mir nen Bild geschickt und es ist wie immer die Backplate, die nicht so ist wie sie sein sollte.

 

http://abload.de/img/backplaterbynx.jpg

Die Blauen Ringe müssen zu den Roten.

 

MfG.

 

Pb

 

p.s. ich werde hierzu auch mal nen to do machen.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...