The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Solid State Drives / SSD (German)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rating: Thread Rating: 6 votes, 5.00 average. Display Modes
  #1  
Old 05-15-2012, 05:47 PM
theking25 theking25 is offline
Registered User
theking25's PC Specs
 
Join Date: May 2012
Posts: 2
POST ID # = 578565
theking25 Reputation: 10
Default corsair force 3 ssd zu langsam

habe die ssd mit attodisk benchmark getestet und nur 300 MB/s gefunden aber in der beschreibung stand da was von 550 MB/s
warum ist das so ?

Reply With Quote
  #2  
Old 05-16-2012, 01:49 AM
Plumbumm Plumbumm is offline
Registered User
 
Join Date: Apr 2011
Posts: 3,366
POST ID # = 578605
Plumbumm Reputation: 24
Default

öhm k.a, weil du die ssd via ide, statt ahci verwendest ? weil du die ssd bei dir am sata 2 anschluss hast ? weil dein mainboard nen bios update braucht zwecks sata ports stabilität ? weil deine ssd partitioniert ist ? weil die ssd nen altes fimeware hat und nen update braucht ? weil du nen verschlüsselungsprogramm nutzt ?

die angegebenen werten von 550mb beim lesen und beim schreiben von 510mb beim schreiben sind die spitzenwerte die corsair im testlabor gemessen hat, da steht nichts darauf das du die auch hast, allerdings haste recht deine ergebnisse sind eher sata 2 somit denke ich mal das du nen falschen sata port die ssd hängen hast oder im bios das mit ahci verpennt hast.


MfG.

Pb

Last edited by Plumbumm; 05-16-2012 at 01:53 AM.
Reply With Quote
  #3  
Old 05-16-2012, 05:03 PM
theking25 theking25 is offline
Registered User
theking25's PC Specs
 
Join Date: May 2012
Posts: 2
POST ID # = 578741
theking25 Reputation: 10
Default

die ssd hat die 100 mb partition von windows 7 und die windows partition.
kann das die ssd verlangsamen ?
Reply With Quote
  #4  
Old 05-16-2012, 07:46 PM
Plumbumm Plumbumm is offline
Registered User
 
Join Date: Apr 2011
Posts: 3,366
POST ID # = 578768
Plumbumm Reputation: 24
Default

hmm also verlangsamen kann eine partition eine ssd schon aber wirklichen merken würdest du es nicht wirklich, da du aber mit nem benchmark kommst sieht das ja wieder andres aus. Somit könntest du wenn es dir der aufwand wert ist testen ob der benchmark bessere ergebnise ausspuckt wenn du die ssd auf neu (frisch vom werk) zurück stellst, aber halt nicht formatieren sondern mit secure erase und dann beim installieren von win 7 mit co die ssd nicht formatieren sondern einfach windoof drauf installieren.


öhm garantieren kann ich dir nicht ob du dann nen besseren benchmark test hast, das mußt du abschätzen ob sich der aufwand lohnt für nen paar zahlen.


MfG.

Pb
Reply With Quote
  #5  
Old 05-18-2012, 07:21 AM
Joe_M. Joe_M. is offline
Registered User
 
Join Date: Mar 2011
Posts: 175
POST ID # = 579079
Joe_M. Reputation: 10
Default

Wie will man denn Windows installieren, ohne zu formatieren?!? Einzige Möglichkeit, diese 100 MB Partition nicht auf die SSD zu bekommen, wäre, die SSD vor der Installation zu partitionieren.

Grüße Joe
Reply With Quote
  #6  
Old 05-19-2012, 03:15 PM
ThomasHAF ThomasHAF is offline
Registered User
ThomasHAF's PC Specs
 
Join Date: May 2012
Posts: 82
POST ID # = 579339
ThomasHAF Reputation: 10
Default

Sind 371 nicht zu hoch für einen SATA 2 Anschluss, dann würds eher am Mainboard liegen so wie bei, nach dem update durch ein neues Mainboard hatte ich ja diese Werte :
Reply With Quote
  #7  
Old 05-19-2012, 08:33 PM
Plumbumm Plumbumm is offline
Registered User
 
Join Date: Apr 2011
Posts: 3,366
POST ID # = 579374
Plumbumm Reputation: 24
Default

@ thomashaf

ach was liegt sicherlich nicht am board er hat ja sata 3, echtes und nicht son gemurks wie du hattest... hmm wenns am mainboard liegen würde also am x79 board müßtest du ja auch unzufrieden sein...


MfG.

Pb

p.s. die ssd´s werde schon vorformatiert ausgeliefert... du must ja wenn du dir nen neues auto kaufst ja auch nur noch tanken und nicht die reifen aufpumpen...
Reply With Quote
  #8  
Old 05-22-2012, 04:48 AM
Joe_M. Joe_M. is offline
Registered User
 
Join Date: Mar 2011
Posts: 175
POST ID # = 579825
Joe_M. Reputation: 10
Default

Die sind Low-Level-Formatiert. Aber weiter nichts. Sonst könnte man ja auch nur Windows darauf installieren und kein Linux. Im Auslieferungszustand ist da nicht einmal eine Partition drauf. Wie soll die also vorformatiert sein? Verstehe ich nicht. Und Low-Level-Formatierungen habe ich zuletzt vor gut einem Jahrzehnt durchführen müssen.

Grüße Joe
Reply With Quote
  #9  
Old 05-22-2012, 10:59 AM
Plumbumm Plumbumm is offline
Registered User
 
Join Date: Apr 2011
Posts: 3,366
POST ID # = 579875
Plumbumm Reputation: 24
Default

@ Joe_M.

naja wenn du meinst deine ssd vor der windows 7 installation formatieren zuwollen obwohl man es nicht muss, dann machs doch einfach.
Bei meiner intel war das nicht von nöten, es wird von corsair gesagt bzw. beschrieben das ein formatieren oder partitionieren nicht nötig ist und man es lieber lassen sollte um die ssd nicht zuschaden. Hmm wo steht den geschrieben das wenn ich mir ne ssd von corsair kaufe das ich die erst mal formatieren muss bevor ich meine daten drauf spielen kann, das musste ich noch nie mit ner hdd noch mit ner ssd, öhm teile mir doch mal bitte dein wissen mit.


MfG.

Pb
Reply With Quote
  #10  
Old 05-31-2012, 05:26 AM
Joe_M. Joe_M. is offline
Registered User
 
Join Date: Mar 2011
Posts: 175
POST ID # = 581646
Joe_M. Reputation: 10
Default

Nun ja, ich hab hier insgesamt 4 SSDs von diversen Herstellern, darunter auch 2 von intel - und die mussten alle formatiert werden. Die Schnellformatierung ist obligatorisch. Ohne die für das OS notwendige Formatierung kann man auf die SSD (und auch HDD) nicht zugreifen (zB NTFS für Windows oder zB Ext4 für Linux).

Mach doch mal einen Secure-Erase mit Deiner SSD und installiere Windows darauf neu. Dann achte mal darauf, was passiert, wenn Du die SSD zum Installieren auswählst. Die wird nämlich dann formatiert. Das dauert zwar nur sehr kurz, aber es wird gemacht...

Grüße Joe
Reply With Quote
  #11  
Old 06-07-2012, 05:24 AM
lucius lucius is offline
Banned
lucius's PC Specs
 
Join Date: Dec 2008
Posts: 234
POST ID # = 583173
lucius Reputation: 10
Default

Hallo,

in der Regel liegt es am Marvell Controller. Der packt die hohen Datenübertragungen nicht. Bei meinem MB war bei 300 MBit auch Schluss dank des Marvells. Hierbei sollte man drauf achten das man sich ein MB holt wo das von einem Intel Controller kontrolliert wird bei den SATA
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 03:35 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.