The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Allgemeine Fragen (General Questions)

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 04-23-2020, 04:59 AM
o0Hollow0o o0Hollow0o is offline
Registered User
 
Join Date: Apr 2020
Posts: 17
POST ID # = 1042629
o0Hollow0o Reputation: 10
Default Defekte Teile von jemand anderen bekommen

Hallo Zusammen,

ich habe selbst eine Garantieanfrage bei Corsair wegen meinem Netzteil laufen und warte dort noch auf Rückmeldung.
Ich dachte heute kommt ein Ersatzgerät, jedoch habe ich die Defekten Teile eines anderen bekommen! (Grafikkarte WaKü usw) Corsair hat ihm offensichtlich das gleiche Versandlabel zukommen lassen wie mir ( Mit meiner Absenderadresse). Bei seiner Einsendung ist er vielleicht nicht durch den Zoll gekommen oder was auch immer... Auf jedenfall habe ich nun seine Teile hier?
Was soll/muss ich nun tun?
Könnte ich in dem Zuge auch bitte einen Status über mein Ticket bekommen, da ich bisher keine Antwort mehr vom Support erhalten habe.

Vielen Dank und schöne Grüße

Last edited by o0Hollow0o; 04-23-2020 at 06:00 AM.
Reply With Quote
  #2  
Old 04-23-2020, 09:40 AM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 6,471
POST ID # = 1042658
muvo Reputation: 38
Default

Alles im Ticket der psu dokumentieren incl Bilder und was vom label noch übrig ist. Schreibe dann die Ticketnummer hier hinein und vielleicht kann bluebeard mal drauf schauen was dort schief gelaufen ist
Reply With Quote
  #3  
Old 04-23-2020, 11:07 AM
o0Hollow0o o0Hollow0o is offline
Registered User
 
Join Date: Apr 2020
Posts: 17
POST ID # = 1042683
o0Hollow0o Reputation: 10
Default

Danke für den Hinweis. Einfach dann auf die Ticket Mail antworten? Ist hier alles neu für mich und dann direkt sowas...Bin aber zurzeit erstmal noch unterwegs wird dann frühestens erst heute Abend was....
Reply With Quote
  #4  
Old 04-23-2020, 02:29 PM
o0Hollow0o o0Hollow0o is offline
Registered User
 
Join Date: Apr 2020
Posts: 17
POST ID # = 1042723
o0Hollow0o Reputation: 10
Default

So ich habe nun mit einer Mail auf mein Ticket geantwortet und die Bilder der falschen Sendung angehangen. Meine Ticket Nummer ist die 2001082039 und die von der anderen Person 2001050684. Corsair hat dieser Person alle Versandlabels und auch die Zolldokumenten mit meinen persönlichen Daten gesendet. Das finde ich doch datenschutzrechtlich sehr bedenklich. Ich hoffe, dass der Corsair Support sich recht zügig um Aufklärung bemüht.
Reply With Quote
  #5  
Old 04-23-2020, 03:27 PM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 6,471
POST ID # = 1042735
muvo Reputation: 38
Default

Wird schon werden, wenn alle Daten in Ticket hinterlegt sind wird corsair sich drum kümmern
Reply With Quote
  #6  
Old 04-24-2020, 02:32 PM
o0Hollow0o o0Hollow0o is offline
Registered User
 
Join Date: Apr 2020
Posts: 17
POST ID # = 1042880
o0Hollow0o Reputation: 10
Default

So jetzt darf ich mich darum kümmern, dass das Paket wieder versendet wird und dafür extra wieder 15km weit fahren (eine Strecke), um es bei UPS abzugeben... Naja mache ich gerne schließlich würde ich mich auch freuen, wenn es für mich jemand macht.... Aber zu meiner eigenen RMA und das Paket mit der defekten PSU den 2SSDs , den 2 HDDs und dem Mainboard welche Schaden durch die PSU davongetragen haben bekomme ich keine Meldung. =(
Reply With Quote
  #7  
Old 04-25-2020, 03:32 AM
o0Hollow0o o0Hollow0o is offline
Registered User
 
Join Date: Apr 2020
Posts: 17
POST ID # = 1042952
o0Hollow0o Reputation: 10
Default

Ah es hat sich was getan :) defekte Teile werden erstattet und ein neues RMX 650 kommt zu mir... Übrigens war in dem fehlgeleiteten Paket auch eine solche PSU vielleicht gibt es hier öfters Probleme.

Last edited by o0Hollow0o; 04-25-2020 at 08:25 AM.
Reply With Quote
  #8  
Old 04-25-2020, 04:22 AM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 6,471
POST ID # = 1042962
muvo Reputation: 38
Default

nein deine Verwechselung ist eine Ausnahme gewesen, ist das erste mal das ich hier im forum so etwas mitbekomme.
Super das deine Rma nun den normalen weg geht und du bald deine psu wieder verbauen kannst.
Reply With Quote
  #9  
Old 04-25-2020, 08:20 AM
o0Hollow0o o0Hollow0o is offline
Registered User
 
Join Date: Apr 2020
Posts: 17
POST ID # = 1042985
o0Hollow0o Reputation: 10
Default

Mit dem öfters war auf die PSU bezogen.
Bitte nicht böse sein, aber in der Zwischenzeit habe ich mein System runderneuert und auch eine andere PSU verbaut. Mit dem gewagten Sprung von einem I7600k zu einem Ryzen 3800x Ich schaue deswegen noch nach Ram, aber der darf nicht so hohe Kühlkörper haben, da sie sonst nicht unter den Luft CPU Kühler passen. Hat Corsair auch welche mit flachen Kühlkörpern? Sollte 3200MHz und 16GB sein.

Last edited by o0Hollow0o; 04-25-2020 at 08:31 AM.
Reply With Quote
  #10  
Old 04-25-2020, 11:41 AM
Chris1987 Chris1987 is offline
Registered User
Chris1987's PC Specs
 
Join Date: Apr 2020
Posts: 224
POST ID # = 1043007
Chris1987 Reputation: 10
Default

Quote:
Originally Posted by o0Hollow0o View Post
Mit dem öfters war auf die PSU bezogen.
Bitte nicht böse sein, aber in der Zwischenzeit habe ich mein System runderneuert und auch eine andere PSU verbaut. Mit dem gewagten Sprung von einem I7600k zu einem Ryzen 3800x Ich schaue deswegen noch nach Ram, aber der darf nicht so hohe Kühlkörper haben, da sie sonst nicht unter den Luft CPU Kühler passen. Hat Corsair auch welche mit flachen Kühlkörpern? Sollte 3200MHz und 16GB sein.
hey, ich hab die corsair vengeance rgb pro drin 2x16 gb und hab ne wakü drin für meinen R7 3800x
Reply With Quote
  #11  
Old 04-25-2020, 12:51 PM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 6,471
POST ID # = 1043018
muvo Reputation: 38
Default

Quote:
Originally Posted by o0Hollow0o View Post
Mit dem öfters war auf die PSU bezogen.
Bitte nicht böse sein, aber in der Zwischenzeit habe ich mein System runderneuert und auch eine andere PSU verbaut. Mit dem gewagten Sprung von einem I7600k zu einem Ryzen 3800x Ich schaue deswegen noch nach Ram, aber der darf nicht so hohe Kühlkörper haben, da sie sonst nicht unter den Luft CPU Kühler passen. Hat Corsair auch welche mit flachen Kühlkörpern? Sollte 3200MHz und 16GB sein.
es gibt die corsair vengeance lpx Speicher. Diese haben eine geringe Aufbauhöhe
Reply With Quote
  #12  
Old 04-25-2020, 01:50 PM
o0Hollow0o o0Hollow0o is offline
Registered User
 
Join Date: Apr 2020
Posts: 17
POST ID # = 1043024
o0Hollow0o Reputation: 10
Default

Danke für die Antworten :) dann schaue ich mal bei dem lpx. Ach vielleicht noch eine Frage. Wenn ich die Ersatz PSU zurück bekomme sind dann dort wieder 10 Jahre Garantie drauf?

Last edited by o0Hollow0o; 04-25-2020 at 02:26 PM.
Reply With Quote
  #13  
Old 04-25-2020, 03:05 PM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 6,471
POST ID # = 1043033
muvo Reputation: 38
Default

Nein die Garantie läuft ab kaufdatum der ursprünglichen Hardware :-)
Kleiner Tipp schau bitte vor dem Speicher kauf das sie Ryzen kompatibel sind.
Reply With Quote
  #14  
Old 04-26-2020, 03:41 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 10,304
POST ID # = 1043196
Bluebeard Reputation: 46
Default

Hi o0Hollow0o,

für die entstandenen Unannehmlichkeiten kann ich mich nur entschuldigen. Ich werde den Fall eskalieren, damit die Kollegen dies einmal genau überprüfen können. Vielen Dank auch für deine Hilfe mit der Weiterleitung der Sendung.

Du brauchst dir bei dem Austausch-Netzteil keine Gedanken zu machen. Fehler mit Folgeschäden sind zwar nie gänzlich auszuschließen, kommen aber selten vor. Die Netzteile verfügen alle über zahlreiche Schutzmaßnahmen, die bei einem Fehler die verbundene Hardware schützen.

Viele Grüße
Reply With Quote
  #15  
Old 04-27-2020, 04:09 AM
o0Hollow0o o0Hollow0o is offline
Registered User
 
Join Date: Apr 2020
Posts: 17
POST ID # = 1043271
o0Hollow0o Reputation: 10
Default

Danke für die Antwort Bluebeard, ich hoffe nur, dass der Mitarbeiter, der mich betreut hat, dadurch keinen Ärger bekommt. Schließlich kann jedem mal ein Fehler passieren.

Generell wäre vielleicht noch etwas verbesserungswürdig ( oder ich habe es einfach übersehen) , wenn gesagt wird, dass die 3 Fache Ausführung der Rechnungen für den Export in die USA alle unterschrieben und AUßEN an das Paket angebracht werden müssen.
Da ich Sie zuerst im Paket hatte bekam ich das Paket zurück... Genau das Gleiche scheint auch dem Corsair Kunden passiert zu sein, dessen Paket ich dann fälschlicherweise bekam. Dort waren die Rechnungen auch in Paket anstatt außen.

Falls ich aber den Hinweis, dass die Rechnungen außen an das Paket gehören übersehen habe, dann will ich nichts gesagt haben.

Viele Grüße.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 12:36 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.