The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Arbeitsspeicher (Memory)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 09-28-2014, 02:45 PM
thedongo thedongo is offline
Registered User
thedongo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2014
Posts: 7
POST ID # = 731134
thedongo Reputation: 10
Post Cmz8gx3m2a2133c11b

Hallo zusammen

Ich habe folgendes problem wenn ich mein ram auf 2133 mhz im bios umstelle und mein PC neustarte sagt mein BIOS das das Overclocking fehlgeschlagen sei obwohl in der produktbeschreibung steht das er auf 2133mhz läuft. was muss ich machen damit mein ram nun auf der entsprechenden geschwindigkeit läuft.

Vielen dank im vorraus:)

Last edited by thedongo; 09-28-2014 at 03:25 PM.
Reply With Quote
  #2  
Old 09-28-2014, 03:47 PM
Plumbumm Plumbumm is offline
Registered User
Plumbumm's PC Specs
 
Join Date: Apr 2011
Location: NRW, Germany
Posts: 3,367
POST ID # = 731146
Plumbumm Reputation: 24
Default

Hi,

eventuell kann ein Bios update fürs Mainboard helfen sofern du nicht das neuste darauf hast.
Desweiteren schau dir die Timings, die Spannung an sofern du nicht xmp genutzt hast.
Nur weil der Speicher mit 2133mhz laufen kann, heißt es leider nicht das dein Board mitspielt.

MfG.

Pb
__________________
Eine Wasserkühlung macht Laune. Macht man es richtig, bekommt man deutlich kühlere Temperaturen bei sehr geringer Lautstärke.
Reply With Quote
  #3  
Old 09-29-2014, 01:30 AM
emissary42's Avatar
emissary42 emissary42 is offline
Registered User
emissary42's PC Specs
 
Join Date: Aug 2013
Location: Nehr'esham
Posts: 989
POST ID # = 731241
emissary42 emissary42 Reputation: 122
Default

Quote:
Originally Posted by thedongo View Post
wenn ich mein ram auf 2133 mhz im bios umstelle und mein PC neustarte sagt mein BIOS das das Overclocking fehlgeschlagen sei
Wie hast du "auf 2133 MHz" (eigentlich 1067MHz = DDR3-2133) umgestellt? Einfach den Speichertakt erhöht oder das XMP aktiviert? Versuche in jedem Fall zuerst Zweiteres, da es mit einem manuellen Anheben des Speichertakts allein nicht getan ist (Timings, Nebenspannungen usw).

Außerdem ist DDR3-2133 unter Umständen mit einem Sandy Bridge Prozessor nur bedingt möglich, erst ab Ivy Bridge ist das dann kein Problem mehr (DDR3-2400+). Einige SB-Prozessoren machen den Takt ohne Tweaks, andere brauchen komplett manuell angepasste Spannungen oder schaffen den Speichertakt gar nicht. Wenn das XMP also nicht läuft, teste danach noch mal XMP Einstellungen bei DDR3-2000, wenn du nicht direkt alles manuell einstellen willst.
Reply With Quote
  #4  
Old 09-29-2014, 05:45 AM
thedongo thedongo is offline
Registered User
thedongo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2014
Posts: 7
POST ID # = 731262
thedongo Reputation: 10
Default

Ich habe es einmal manuell versucht hab aber die latenzen nicht geändert und xmp probiert und da funktioniert es auch nicht ich versuche es jetzt erstmal mit geänderten latenzen.
Reply With Quote
  #5  
Old 09-29-2014, 02:15 PM
thedongo thedongo is offline
Registered User
thedongo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2014
Posts: 7
POST ID # = 731395
thedongo Reputation: 10
Default

Funktionieren tuts nach bios update und anderen latenzen immer noch nicht
bleib ich wohl bei 1600 mhz
danke für die hilfe bis hier hin:)
Reply With Quote
  #6  
Old 09-29-2014, 03:17 PM
emissary42's Avatar
emissary42 emissary42 is offline
Registered User
emissary42's PC Specs
 
Join Date: Aug 2013
Location: Nehr'esham
Posts: 989
POST ID # = 731414
emissary42 emissary42 Reputation: 122
Default

Quote:
Originally Posted by emissary42 View Post
Wenn das XMP also nicht läuft, teste danach noch mal XMP Einstellungen bei DDR3-2000, wenn du nicht direkt alles manuell einstellen willst.
Hast du das mal probiert?
Reply With Quote
  #7  
Old 09-30-2014, 01:14 PM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 5,893
POST ID # = 731651
muvo Reputation: 38
Default

welches Mainboard hast du?
Reply With Quote
  #8  
Old 10-02-2014, 05:07 PM
thedongo thedongo is offline
Registered User
thedongo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2014
Posts: 7
POST ID # = 732247
thedongo Reputation: 10
Default

Nein ich habe nicht die xmp 2000 einstellung probiert da ich nicht wirklich weis wie man das ändert bei xmp wird mir nur 1 profil angezeigt das nicht funktioniert und mein mainboard ist das ausu p8p67 evo
Reply With Quote
  #9  
Old 10-03-2014, 03:45 AM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 5,893
POST ID # = 732394
muvo Reputation: 38
Default

Quote:
Originally Posted by thedongo View Post
Nein ich habe nicht die xmp 2000 einstellung probiert da ich nicht wirklich weis wie man das ändert bei xmp wird mir nur 1 profil angezeigt das nicht funktioniert und mein mainboard ist das ausu p8p67 evo
Nun beim p67 ist bei 2133 Schluss und dieses geht nur bei einigen speichert Modulen.
Der Speicher wird auch nur ab den letzten Biosversionen 3602 und 3207 wohl wirklich laufen (wenn man sich mal die ram-liste (QVL List) ansieht.
welsches Bios hast du drauf?
Reply With Quote
  #10  
Old 10-03-2014, 04:49 AM
emissary42's Avatar
emissary42 emissary42 is offline
Registered User
emissary42's PC Specs
 
Join Date: Aug 2013
Location: Nehr'esham
Posts: 989
POST ID # = 732401
emissary42 emissary42 Reputation: 122
Default

Quote:
Originally Posted by thedongo View Post
Nein ich habe nicht die xmp 2000 einstellung probiert da ich nicht wirklich weis wie man das ändert bei xmp wird mir nur 1 profil angezeigt das nicht funktioniert und mein mainboard ist das ausu p8p67 evo
Das XMP aktivieren und anschließend den Speichertakt manuell auf DDR3-2000 setzen.
Reply With Quote
  #11  
Old 10-04-2014, 07:17 AM
thedongo thedongo is offline
Registered User
thedongo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2014
Posts: 7
POST ID # = 732733
thedongo Reputation: 10
Default

xmp 2000 funktioniert und ich habe die bios version 3602 drauf.

Last edited by thedongo; 10-04-2014 at 07:22 AM.
Reply With Quote
  #12  
Old 10-04-2014, 07:56 AM
thedongo thedongo is offline
Registered User
thedongo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2014
Posts: 7
POST ID # = 732744
thedongo Reputation: 10
Default

Mein Pc ist abgestürtzt und danach lieft xmp 2000 nicht mehr :(
Reply With Quote
  #13  
Old 10-04-2014, 09:20 AM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 5,893
POST ID # = 732770
muvo Reputation: 38
Default

Quote:
Originally Posted by thedongo View Post
Mein Pc ist abgestürtzt und danach lieft xmp 2000 nicht mehr :(
blöde Idee tausch mal die Steckplätze auf deinem Bord.
Bleibe aber immer in den gleichen Farben (blau oder schwarz)
Reply With Quote
  #14  
Old 10-05-2014, 05:04 AM
thedongo thedongo is offline
Registered User
thedongo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2014
Posts: 7
POST ID # = 732998
thedongo Reputation: 10
Default

Ich habe beide im Blauen steckplatz stecken weil im handbuch steht blau sollte man als erstes belegen aber ich teste mal schwarz
Reply With Quote
  #15  
Old 10-05-2014, 05:51 AM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 5,893
POST ID # = 733005
muvo Reputation: 38
Default

Quote:
Originally Posted by thedongo View Post
Ich habe beide im Blauen steckplatz stecken weil im handbuch steht blau sollte man als erstes belegen aber ich teste mal schwarz
andere alternative ist ein kompletter cmos reset und dann xmp oder manuell auf 2133 gehen.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 09:25 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.