The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > iCUE Software (German)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 09-26-2019, 07:25 AM
clyde_ clyde_ is offline
Registered User
 
Join Date: Sep 2019
Posts: 3
POST ID # = 1019315
clyde_ Reputation: 10
Default Phanteks Halo / 3rd party auf Corsair umrüsten

Moin Moin, (Zeichnung im Anhang ganz unten)

für meinen Case Mod (mein erster und auch das erste mal mit RGB überhaupt) brauch ich wohl dringend Hilfe.
Ich habe gestern und heute den kompletten Feierabend damit verbracht, zu recherchieren, zu lesen, Kabel und Connectoren anzusehen und jetzt platzt mir der Kopf.

Derzeit ist es so, ich habe die h150i Pro AIO RGB, Corsair Platinum Dominator RGB auf einem X470 Gaming Carbon Pro Mainboard.
Weil ich die Lüfter unbedingt behalten wollte von der h150i, habe ich mir 3x Phantek Halo Digital RGB Rahmen draufgeschnallt. Super zufrieden.

Nicht zufrieden bin ich mit dem MSI Mystic Light, das stinkt gegenüber dem iCue mMn. richtig ab. Daher würde ich mir wünschen ""alles"" mittels iCue zu steuern. Klar, Board und Graka gehen nicht, kein Ding.

Ich will die Phanteks aber eigentlich nicht abtreten, zusätzlich will ich noch ein Custom SSD RGB Cover installieren und mehrere Stripes, so max 5.

Wie ist der derzeitige Stand:

Ich hab ein X470 Gaming Carbon Pro, das hat unter anderen einen JCorsair1 Header und einen JRainbow Header (3pin 5v).
Auf dem JRainbow Header, hängen derzeit die Phanteks zu dritt in einer Daisy Chain, verbunden zum Mainboard mit dem von MSI beiliegendem 3pin auf 3pol Kabel, Steuerung derzeit entsprechend über Mystic Light.

Im Corsair Forum hat ein Moderator mehrere Geräte mit einem Adapterkabel erfolgreich getestet, dieses hier:

eBay - Corsair RGB to Aura/Mystic Light A-RGB Adapter

Damit kann man dann zB einen Phantek Halo auf einen Lightning Node Pro oder Commander Pro klemmen und dann per iCue erfolgreich steuern. Soll wohl sehr gut funktionieren, bombe dachte ich mir. Genau das was du suchst. So, der Rest - sprengt mir die Rübe weg was die "Machbarkeit" angeht. Ich würde hier ungern ins blaue raten und das mittels Trial & Error herausfinden, zumal die Kabel ja nicht sooooooo billig sind und der Versand ja auch noch hinzukommt jedes Mal.

Mein Plan: Ich möchte die drei Phanteks, das SSD Cover und 5 Corsair Stripes mittels iCue steuern. Das ist das Setup das ich mir zurechtgeträumt habe, ich befürchte das es auch ein Traum ist oder eher Alptraum :)
Funktioniert das so? Zumindest in der Theorie?

Wie ist das mit dem Lightning Node Pro und seinem Stromanschluss, die Phanteks und das SSD Cover versorgen sich ja selbst mit Strom durch den 3pin 5v. Muss ich das dann noch anstecken? Über USB Kann ich ja auch Strom schicken und der Node Pro hängt ja per USB am Board zur Steuerung mit iCue. Kann ich vielleicht irgendwie noch den vorhandenen JCorsair1 Header vom Board verwursten in der Konstellation, oder triggert das nur Mystic Light und iCue pfeift auf alles was am JCorsair1 Header hängt?

Ich habe gelesen das jeder Channel/Anschluss des Node Pro maximal 60 adressable LEDs ansteuern kann (2A), daher zwei Phanteks in einer Daisy Chain, da komm ich genau auf 60 LEDs.

Würde mich sehr freuen wenn hier ein paar erfahrene RGB Vets was dazu sagen könnten, ich bin glaub mit meinem Latein am Ende.

Danke euch vielmals im Voraus!
Attached Images
File Type: jpg RGB_Corsair_Setup.jpg (259.1 KB, 16 views)
Reply With Quote
  #2  
Old 09-26-2019, 03:46 PM
DevBiker's Avatar
DevBiker DevBiker is offline
CORSAIR Beta Team
DevBiker's PC Specs
 
Join Date: Feb 2017
Location: Republic of Texas
Posts: 7,635
POST ID # = 1019336
DevBiker Reputation: 88
Default

Dein Diagramm würde funktionieren.

Vielleicht ein Vorschlag - Sie können auch einen RGB-Fan-Hub (und den Fan-Hub => JST-SM-Adapter) verwenden, um alle Halos von einem einzigen LNP-Kanal aus zu steuern. Der Nachteil ist, dass alle von ihnen identische Auswirkungen haben würden. Dies liegt an einer Einschränkung der Funktionsweise und nicht an etwas, das mit einem Adapter oder Kabel behoben werden kann. Der Adapter von Fan Hub zu JST-SM dupliziert das Steuersignal zum nächsten Gerät am Fan Hub, sodass Sie auch mehrere Adapter verwenden können, wenn Sie nicht den gesamten Strom an einem Port benötigen.
Alternativ können Sie den Lighting Channel Splitter verwenden, um sowohl die einzelnen Halo-LEDs (30 LEDs) als auch die RGB-SSD-Abdeckung auf demselben Kanal zu haben. Auch hier wären sie dupliziert, so dass dies möglicherweise kein ideales Setup ist.

- Übersetzt über Google Translate. Entschuldigung für mein schlechtes Deutsch.
__________________
Please click "Edit System Specs" and fill out your system info.

This comment is provided "as-is", without warranty of any kind, express or implied, including, but not limited to, the sanity or mental fitness of the author. The author is not a Corsair employee, does not represent Corsair, and no comment should be construed as an official statement from Corsair.

Reply With Quote
  #3  
Old 09-26-2019, 05:27 PM
clyde_ clyde_ is offline
Registered User
 
Join Date: Sep 2019
Posts: 3
POST ID # = 1019344
clyde_ Reputation: 10
Default

Hey there, thank you really much! I didnt find a rule that says "only german on the german support site" so I'm going to give it a shot in english :) In case of breaking a rule and I want everyone to benefit of my questions, im going to add the same text in german at the end.

First of all, that sounds awesome, so - just to clearify before I'm hitting the buttons on eBay:

1. It is going to work, with my setup as I planned/drew - the devices will work and will be controllable via iCue. Right?

2. There would be a, I guess, cheaper setup via Corsair RGB-Fan Hubs and JST-SM adapter, but the devices wouldnt be able to be controlled as a single device, changes I make to one device, will be roll out on every device on this setup. I dont see a problem with that yet, but i dont know what the future holds and then I would have to get another hardware and so on if I want to get rid of that "limitation".

3. The last question im bothering with is the S-ATA power connector on the Lightning Node Pro. Despite the unnusal Adapter-Cable stacking to get the devices on the Lightning Node Pro, the cabling after that will be standard procedure, right? S-ATA Power to the psu, LNP USB to the board. Just as planned.

Thank you very much for the help and your guest appearance on the german support : )

--------------------------------

Deutsch:

1. So wie ich mein Diagramm gezeichnet/geplant habe werden alle Geräte funktionieren und via iCue steuerbar sein, richtig?

2. Der alternative Vorschlag wird vermutlich billiger sein, aber mit der Limitierung das wenn ich die Einstellungen für ein Gerät verändere, alle anderen die daran hängen diese Einstellungen auch übernehmen weil das Signal durchgereicht wird. Das ist zwar jetzt kein Problem aber für die Zukunft eventuell unangenehm wenn ich es dann anders haben möchte, müsste ich wieder umbauen und extra Hardware anschaffen. Dann lieber gleich so das es einzeln steuerbar ist.

3. Die letzte Frage betrifft die Verkabelung des LNP. Die ist nach dem etwas abenteuerlichen Adapter-Kabel-Gewirr standard oder? S-ATA Stromanschluss an das Netzteil, und das LNP USB Kabel direkt auf das Board, so wie von Corsair gedacht.

Vielen Dank
Reply With Quote
  #4  
Old 09-26-2019, 10:49 PM
DevBiker's Avatar
DevBiker DevBiker is offline
CORSAIR Beta Team
DevBiker's PC Specs
 
Join Date: Feb 2017
Location: Republic of Texas
Posts: 7,635
POST ID # = 1019359
DevBiker Reputation: 88
Default

1) Yes, they will work. You won't, however, have full control over EVERY LED as you would if they were Corsair devices. The 2 Halos on one Channel will be duplicated. Each channel would, however, be independently controllable.

2) That's true. Using the Fan Hub, every device on that hub would be the same. The PirateDog Fan to JST adapters duplicate the LED control signal to the next device. It works and works well but isn't as flexible as Corsair's native fans.

3) Yes, everything else is standard SATA and USB. Nothing special.

---
Deutsch:

1) Ja, sie werden funktionieren. Sie haben jedoch nicht die volle Kontrolle über JEDE LED, wie Sie es bei Corsair-Geräten tun würden. Die 2 Halos auf einem Kanal werden dupliziert. Jeder Kanal wäre jedoch unabhängig steuerbar.

2) Das stimmt. Wenn Sie den Fan Hub verwenden, ist jedes Gerät an diesem Hub dasselbe. Die PirateDog Fan to JST-Adapter duplizieren das LED-Steuersignal zum nächsten Gerät. Es funktioniert und funktioniert gut, ist aber nicht so flexibel wie die einheimischen Fans von Corsair.

3) Ja, alles andere ist Standard SATA und USB. Nichts Besonderes.
__________________
Please click "Edit System Specs" and fill out your system info.

This comment is provided "as-is", without warranty of any kind, express or implied, including, but not limited to, the sanity or mental fitness of the author. The author is not a Corsair employee, does not represent Corsair, and no comment should be construed as an official statement from Corsair.

Reply With Quote
  #5  
Old 09-27-2019, 03:29 AM
clyde_ clyde_ is offline
Registered User
 
Join Date: Sep 2019
Posts: 3
POST ID # = 1019377
clyde_ Reputation: 10
Default

Good Morning DevBiker,

thank you very much. That is support who seeks his equal. Awesome!

I know have everything and can order it, didnt believe that it will be this "easy" because it seems the common knowledge out there is "doesnt work in any way". Maybe we should stick a little guide for third party integration to the corsair rgb system on the forum. I have read a lot on the internet that it is not possible to integrate third party devices.

Have a nice day, if its ok - im going to post a picture or two about how it is working after i installed everything, or I come back with another question if I have a problem :)

-----------------

Deutsch:

Fantastisch, das ist Support der seines gleichen sucht.

Ich weiß jetzt alles um zu bestellt, dachte nicht das es so einfach wird weil gefühlt jede Anfrage im Internet diesbezüglich mit "ist nicht möglich" beantwortet wird. Vielleicht sollten wir einen kleinen Guide im Forum anpinnen für die Integration von Drittanbieter Hardware ins Corsair RGB System.

Einen schönen Tag noch, ich werde ein zwei Fotos posten nachdem alles installiert ist und funktioniert, oder mich melden wenn ich ein Problem habe.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 09:09 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.