The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Tastaturen & Mäuse (Keyboards and Mice)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 05-20-2015, 11:29 AM
Velaja Velaja is offline
Registered User
Velaja's PC Specs
 
Join Date: May 2015
Location: Hamburg, Germany
Posts: 10
POST ID # = 780135
Velaja Reputation: 10
Unhappy Problem! K70 RGB + M65 RGB

Hi.

Ich kaufe mir damals als sie rauskam direkt die Corsait K70 RGB. Sie funktioniert auch einwandfrei, wird erkannt, macht alles was sie soll usw.

Heute kam dann meine brandneue M65 RGB Gaming Maus.
Sie wird nach dem anschließen aber leider nicht vom System erkannt. Auch CUE erkennt sie nicht.
Ich habe bereits die komplette CUI deinstalliert, unter \AppData\Roaming das Corsairverzeichnis gelöscht und den PC neu gestartet. Die Tastatur wird von Windows erkannt, die Maus weiterhin nicht. Ich deinstallierte auch alle Mäuse im Gerätemanager nach der Deinstallation von CUE und startete dann das System neu.
Nach erneuer Treiberinstallation ( CUE ) wird weiterhin nur die Tastatur erkannt.
Was kann ich nun noch tun? Ich bin mit meinem Latein am Ende.



Aktuelle Treiberversion: 1.5.108
In meinem Profil sind Angaben zu meinem PC, genauer gibt es das auf sysprofile.de.

Hier noch der Log:
Code:
[2015-05-20T17:11:37]: UserSessionInfo: locked changed to 0.
[2015-05-20T17:11:37]: UserSessionInfo: connected changed to 1.
[2015-05-20T17:11:37]: UserSessionInfo: local changed to 1.
[2015-05-20T17:11:37]: UserSessionInfo: locked changed to 0.
[2015-05-20T17:11:37]: UserSessionInfo: connected changed to 1.
[2015-05-20T17:11:37]: UserSessionInfo: local changed to 1.
[2015-05-20T17:11:37]: Failed to open device: vid=1b1c pid=1b12 path=\\?\hid#vid_1b1c&pid_1b12&mi_00#7&1a5107e6&0&0000#{4d1e55b2-f16f-11cf-88cb-001111000030}
[2015-05-20T17:11:37]: Failed to open device: vid=1b1c pid=1b13 path=\\?\hid#vid_1b1c&pid_1b13&mi_00#7&24770501&0&0000#{4d1e55b2-f16f-11cf-88cb-001111000030}
[2015-05-20T17:11:37]: Failed to open device: vid=1b1c pid=1b13 path=\\?\hid#vid_1b1c&pid_1b13&mi_01&col01#7&cb378bc&0&0000#{4d1e55b2-f16f-11cf-88cb-001111000030}
[2015-05-20T17:11:37]: Created new device object: K70 RGB; ready: 0
[2015-05-20T17:11:37]: Attached to device object K70 RGB: b=1 a=1
[2015-05-20T17:11:37]: Attached to device object K70 RGB: b=1 a=0
[2015-05-20T17:11:37]: Initializing K70 RGB...
[2015-05-20T17:11:37]: Device profile (meta) for device vid=1e7d pid=2d51 not found.
[2015-05-20T17:11:37]: Device profile (meta) for device vid=1e7d pid=2d51 not found.
[2015-05-20T17:11:37]: Device profile (meta) for device vid=1e7d pid=2d51 not found.
[2015-05-20T17:11:37]: Device profile (meta) for device vid=1e7d pid=2d51 not found.
[2015-05-20T17:11:37]: Device profile (meta) for device vid=1e7d pid=2d51 not found.
[2015-05-20T17:11:37]: Initialized (st=1) K70 RGB.
[2015-05-20T17:11:38]: Device insertion processing complete for K70 RGB.
Wäre für den entscheidenen Tipp mehr als dankbar!

EDIT: Grade noch etwas ausprobiert..
Mein System erkennt eine Maus im Gerätemanager. Ist die Maus angesteckt, werden 4 HID-konforme Mäuse angezeigt, zieh ich sie ab, sind es 3. Deinstalliere ich nur eine von ihnen, egal welche, geht auch meine Roccat Kone + nichtmehr.

Auf meinem Laptop mit Win 8.1 funktionierte die Maus direkt nach dem anschließen, auch ohne CUE.

Last edited by Velaja; 05-20-2015 at 12:23 PM.
Reply With Quote
  #2  
Old 05-21-2015, 08:20 AM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 10,091
POST ID # = 780317
Bluebeard Reputation: 46
Default

Deinstalliere bitte einmal komplett CUE. Eventuell nochmals mit Hilfe von CCleaner alle Corsair relevanten Einträge entfernen lassen. Schau dann nach einem Neustart, ob die Maus erkannt wird. Installiere erst dann die aktuellste Version von CUE erneut.
Reply With Quote
  #3  
Old 05-21-2015, 10:14 AM
Velaja Velaja is offline
Registered User
Velaja's PC Specs
 
Join Date: May 2015
Location: Hamburg, Germany
Posts: 10
POST ID # = 780326
Velaja Reputation: 10
Default

Huhu.

Also .. CUE deinstalliert, CCleaner laufen lassen und nachträglich via regedit manuell die restlichen Corsairschlüssel gelöscht. Dann im Gerätemanager davon versichert, dass nurnoch eine Maus, nämlich meine von Roccat angezeigt wird. Dann den PC neu gestartet. Nachdem das System gebooted war, steckte ich die M65 an. Es passierte .. NICHTS. Keine Cursorbewegung und keine Windows-Treiberinstallation, anders als auf dem Laptop, wo Windows sofort einen kompatiblen Treiber installierte und die Maus auch nutzbar war.
Nun gut .. ich guckte dann in den Gerätemanager, wo nun wieder 4 Mäuse angezeigt werden, obwohl es nur 2 sind. CUE installiert, das Virtual Input Device-Dingsbums installierte sich im Anschluss und ich öffnete CUE. Erneut ist nur die Tastatur drin. Die Maus bleibt weiterhin tod, ist aber immerhin beleuchtet.

Hier der Log:
Code:
[2015-05-21T16:04:48]: UserSessionInfo: locked changed to 0.
[2015-05-21T16:04:48]: UserSessionInfo: connected changed to 1.
[2015-05-21T16:04:48]: UserSessionInfo: local changed to 1.
[2015-05-21T16:04:48]: UserSessionInfo: locked changed to 0.
[2015-05-21T16:04:48]: UserSessionInfo: connected changed to 1.
[2015-05-21T16:04:48]: UserSessionInfo: local changed to 1.
[2015-05-21T16:04:49]: Failed to open device: vid=1b1c pid=1b12 path=\\?\hid#vid_1b1c&pid_1b12&mi_00#7&1a5107e6&0&0000#{4d1e55b2-f16f-11cf-88cb-001111000030}
[2015-05-21T16:04:49]: Failed to open device: vid=1b1c pid=1b13 path=\\?\hid#vid_1b1c&pid_1b13&mi_00#7&24770501&0&0000#{4d1e55b2-f16f-11cf-88cb-001111000030}
[2015-05-21T16:04:49]: Failed to open device: vid=1b1c pid=1b13 path=\\?\hid#vid_1b1c&pid_1b13&mi_01&col01#7&cb378bc&0&0000#{4d1e55b2-f16f-11cf-88cb-001111000030}
[2015-05-21T16:04:49]: Created new device object: K70 RGB; ready: 0
[2015-05-21T16:04:49]: Attached to device object K70 RGB: b=1 a=1
[2015-05-21T16:04:49]: Attached to device object K70 RGB: b=1 a=0
[2015-05-21T16:04:49]: Initializing K70 RGB...
[2015-05-21T16:04:49]: Device profile (meta) for device vid=1e7d pid=2d51 not found.
[2015-05-21T16:04:49]: Device profile (meta) for device vid=1e7d pid=2d51 not found.
[2015-05-21T16:04:49]: Device profile (meta) for device vid=1e7d pid=2d51 not found.
[2015-05-21T16:04:49]: Device profile (meta) for device vid=1e7d pid=2d51 not found.
[2015-05-21T16:04:49]: Device profile (meta) for device vid=1e7d pid=2d51 not found.
[2015-05-21T16:04:49]: Initialized (st=1) K70 RGB.
[2015-05-21T16:04:56]: Device insertion processing complete for K70 RGB.
Und dann noch der Screen nach der Installation von CUE.


Hat also bislang nicht geholfen. :(
Reply With Quote
  #4  
Old 05-21-2015, 10:42 AM
Velaja Velaja is offline
Registered User
Velaja's PC Specs
 
Join Date: May 2015
Location: Hamburg, Germany
Posts: 10
POST ID # = 780333
Velaja Reputation: 10
Exclamation

PROBLEM GELÖST!!!

Darauf brachte mich die Suche bei Google, nach etwas eigentlich ganz anderem.

Lösungsweg:
Systemsteuerung > Gerätemanager
Ganz oben steht "andere Geräte". Aufklappen das Ganze .. Darin wird nun 3x die Corsair M65 angezeigt.
Bei jeder davon Rechtsklick > Treiber aktualisieren > Automatisch Treiber aktualisieren.

Danach wird das ganze in "Eingabegeräte (Human Interface Devices) verschoben und die Maus funktioniert! :)


Was nicht funktioniert, ist die Hubhöhe-Einstellung.
Wenn ich das auf niedrig stelle, bewegt sich der Cursor nichtmehr. Stelle ich es auf Mitel-niedrig, kann ich die Maus ziemlich hoch abheben und der Laser tracked immernoch, was zu sehr unpräzisen Ruckelbewegungen führt. Beim zielen verreisse ich damit total. Das ist echt unschön! :/

Was bedeuten die Fehler hier im Log?
Code:
[2015-05-21T16:56:49]: UserSessionInfo: locked changed to 0.
[2015-05-21T16:56:49]: UserSessionInfo: connected changed to 1.
[2015-05-21T16:56:49]: UserSessionInfo: local changed to 1.
[2015-05-21T16:56:53]: UserSessionInfo: locked changed to 0.
[2015-05-21T16:56:53]: UserSessionInfo: connected changed to 1.
[2015-05-21T16:56:53]: UserSessionInfo: local changed to 1.
[2015-05-21T16:56:53]: Failed to open device: vid=1b1c pid=1b12 path=\\?\hid#vid_1b1c&pid_1b12&mi_00#7&1a5107e6&0&0000#{4d1e55b2-f16f-11cf-88cb-001111000030}
[2015-05-21T16:56:53]: Failed to open device: vid=1b1c pid=1b12 path=\\?\hid#vid_1b1c&pid_1b12&mi_01&col01#7&3214942b&0&0000#{4d1e55b2-f16f-11cf-88cb-001111000030}
[2015-05-21T16:56:53]: Created new device object: M65 RGB; ready: 0
[2015-05-21T16:56:53]: Attached to device object M65 RGB: b=1 a=1
[2015-05-21T16:56:53]: Attached to device object M65 RGB: b=1 a=0
[2015-05-21T16:56:53]: Initializing M65 RGB...
[2015-05-21T16:56:53]: Failed to open device: vid=1b1c pid=1b13 path=\\?\hid#vid_1b1c&pid_1b13&mi_00#7&24770501&0&0000#{4d1e55b2-f16f-11cf-88cb-001111000030}
[2015-05-21T16:56:53]: Failed to open device: vid=1b1c pid=1b13 path=\\?\hid#vid_1b1c&pid_1b13&mi_01&col01#7&cb378bc&0&0000#{4d1e55b2-f16f-11cf-88cb-001111000030}
[2015-05-21T16:56:53]: Created new device object: K70 RGB; ready: 0
[2015-05-21T16:56:53]: Attached to device object K70 RGB: b=1 a=1
[2015-05-21T16:56:53]: Attached to device object K70 RGB: b=1 a=0
[2015-05-21T16:56:53]: Device profile (meta) for device vid=1e7d pid=2d51 not found.
[2015-05-21T16:56:53]: Device profile (meta) for device vid=1e7d pid=2d51 not found.
[2015-05-21T16:56:53]: Initializing K70 RGB...
[2015-05-21T16:56:53]: Device profile (meta) for device vid=1e7d pid=2d51 not found.
[2015-05-21T16:56:53]: Device profile (meta) for device vid=1e7d pid=2d51 not found.
[2015-05-21T16:56:53]: Device profile (meta) for device vid=1e7d pid=2d51 not found.
[2015-05-21T16:56:53]: Initialized (st=1) M65 RGB.
[2015-05-21T16:56:53]: Initialized (st=1) K70 RGB.
[2015-05-21T16:56:54]: Device insertion processing complete for M65 RGB.
[2015-05-21T16:56:55]: Device insertion processing complete for K70 RGB.
[2015-05-21T16:57:26]: Firmware Download: Aborting idle process not supported.

EDIT: Ich habe nun auch Bluescreens durch die Maus ..
Ich spielte eben ein wenig CS:GO. So lange ich im Spiel bleibe, ist alles gut. Sobald ich aber mit alt+tab raustabe und dann wieder zurückgehe ins Spiel mit alt+tab, stürzt sofort der Rechner mit Bluescreen ab.
Eben dann direkt beim booten die Maus abgezogen und nochmals getestet. Ohne die M65 passiert das nicht. Ich kann beliebig Tabs wechseln, ohne Bluescreens. Das Problem hatte hier noch ein anderer User gemeldet. Da gibt es auch noch keine Lösung dazu. Ich überlege inzwischen euch die Maus zurück zu schicken und ein Konkurenzprodukt zu kaufen. So einen Ärger mit PC Hardware hatte ich vor euch noch nie!

Last edited by Velaja; 05-21-2015 at 05:13 PM.
Reply With Quote
  #5  
Old 05-22-2015, 01:00 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 10,091
POST ID # = 780570
Bluebeard Reputation: 46
Default

Hi Valeja,

sorry für die Probleme. Ich spiele selbst seit mehreren Monaten mit genau der gleichen Kombination und habe überhaupt keine Probleme zu verzeichnen. Alles läuft wie es soll. Könnte es sein, dass sich die beiden Mäuse in die Quere kommen?

Ich kann dir die Maus gegen eine Neue austauschen, dass ist nicht das Problem, aber ob es das Problem lösen kann steht auf einem anderen Blatt geschrieben. Wo hast du die Maus gekauft? 14 Tage Widerrufsrecht schon vorbei? Eventuell nochmals neu bestellen und dann die alte zurück? Ich möchte dir gerne helfen und bin dir sehr für deinen Einsatz dankbar.

Grüße
Reply With Quote
  #6  
Old 05-22-2015, 01:10 PM
Velaja Velaja is offline
Registered User
Velaja's PC Specs
 
Join Date: May 2015
Location: Hamburg, Germany
Posts: 10
POST ID # = 780575
Velaja Reputation: 10
Default

Huhu.

Du bist noch immer nicht darauf eingegangen, was die Fehlermeldungen in den Logs zu bedeuten haben ..

Die Mauf kaufte ich die Tage erst bei Alternate. Kam Vorgestern hier an (Gekauft am 18.5.15). Ich denke nicht, dass eine neue Corsairmaus meine Probleme behebt. Schlussendlich erzeugt die Maus selbst Fehler, wie man in den Logs sieht. Die Bluescreens bekomme ich auch, wenn ich nur die Corsairmaus dran habe. Es liegt also eindeutig an ihr. Ich vermute, dass die Maus selbst fehlerhaft ist. Mein Problem habe ja nicht nur ich, das haben auch andere. Es scheint also ein generelles Problem dieser Produktlinie zu sein. Schau dir die anderen Mäuse mal an, dazu findest du hier kaum Fehler im Forum.
Reply With Quote
  #7  
Old 05-22-2015, 01:27 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 10,091
POST ID # = 780581
Bluebeard Reputation: 46
Default

Die Logs zeigen keine Auffälligkeiten, die auf einen Bluescreen deuten würden und decken sich zu denen von meinem System. Die Fehler zeigen Kommunikationsprobleme zwischen der Hardware auf, die sich aber selbst wieder beheben. Dies ist normal.

Bisher bist du der erste, der ein Problem mit Bluescreens in Verbindung der M65 RGB vorgetragen hat. Der andere Fall hier im Forum ist für die reguläre M65. Man könnte jetzt noch überlegen, ob wir die Bluescreen dumps durchschauen wollen. Ich würde aber vorerst zu einem Upgrade der USB-Treiber deines Boardes raten. Mit Glück ist schon hier das Rätsel gelöst.

Grüße
Reply With Quote
  #8  
Old 05-22-2015, 03:38 PM
Velaja Velaja is offline
Registered User
Velaja's PC Specs
 
Join Date: May 2015
Location: Hamburg, Germany
Posts: 10
POST ID # = 780607
Velaja Reputation: 10
Default

Einen neueren USB Treiber gibt es aber nicht. Da kann ich also auch nichts updaten. Den Bsod zu screenen dürfte schwer werden. Warum, weißt du ja.
Ich habe auch keine Lust mehr da groß rumzubasteln, wenn ich ehrlich bin. Von Gaminghardware erwarte ich, dass sie funktioniert, wenn ich sie anschließe. Jede andere Maus funktioniert ohne Probleme. Nur die von euch macht heftigste Probleme.
Ich habe eben zum testen auch schon 3 Mäuse gleichzeitig am PC gehabt um auszuschließen, dass sich da was nicht verträgt.
Verwendet habe ich:
Roccat Kone +
Logitech MX518
Microsoft Sculpt

Last edited by Velaja; 05-22-2015 at 03:40 PM.
Reply With Quote
  #9  
Old 05-28-2015, 04:27 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 10,091
POST ID # = 781612
Bluebeard Reputation: 46
Default

Da sich die Maus aber auf dem Laptop unauffällig verhält ist ein Problem mit dem OS, anderer Software, etwaigen BIOS Einstellungen, oder gar einem Hardwarekonflikt nicht auszuschließen. Man kann daher nur probieren und schauen. Ein Dump kannst du z.B. mit Hilfe von Bluescreenview auslesen. Auch die Ereignisprotokolle könnten Aufschluss geben.

Sofern du gar keine Lust dazu hast, bleibt dir einerseits die Rücksendung der Maus, falls nicht schon geschehen. Andererseits kann ich dir diese gerne kostenfrei austauschen oder falls du möchtest gegen z.B. eine Sabre.
Reply With Quote
  #10  
Old 05-29-2015, 12:56 PM
Velaja Velaja is offline
Registered User
Velaja's PC Specs
 
Join Date: May 2015
Location: Hamburg, Germany
Posts: 10
POST ID # = 781738
Velaja Reputation: 10
Default

Momentan tendiere ich eher dazu, mir ein Konkurenzprodukt zu kaufen.
Von einer Gamingmaus dieser Preisklasse erwarte ich einfach, dass sie ordnungsgemäß funktioniert. Die M65RGB ist die erste und einzige Maus bisher, die Probleme macht. Wer sagt denn, dass die Sabre das nicht auch tut? Außerdem finde ich die Sabre optisch nicht besonders ansprechend. Das Auge spielt ja mit. ;o)

Die Maus liegt hier immernoch auf dem Schreibtisch und fängt derweilen Staub. Ich kam aus dienstlichen Gründen (Wechselschichtdienst) nichtmehr zum zurückschicken leider. Kann man euch denn die Maus schicken, obwohl ich sie bei Alternate erstanden habe? Momentan weiß ich noch nicht so recht, wozu ich mich entscheide und entscheiden SOLLTE. Mal schauen was auf meinem nächsten Besuch im Saturn am hamburger HBF passiert. Die haben ja eine riesen Auswahl an Gamingmäusen.
Von Corsair bin ich jedenfalls ziemlich enttäuscht. Ich muss euch aber lassen, dass die K70 RGB fantastisch ist. :)
Reply With Quote
  #11  
Old 06-03-2015, 01:57 PM
Velaja Velaja is offline
Registered User
Velaja's PC Specs
 
Join Date: May 2015
Location: Hamburg, Germany
Posts: 10
POST ID # = 782663
Velaja Reputation: 10
Default

Hi!

Mit dem Softwareupdate von euch, treten bis weilen keine Bsod's mehr auf. Das lag also doch an euch. Maus angeschlossen, Maus funktioniert. Was immernoch nicht geht, ist die Höhenabhebung der Maus. Sie reagiert nichtmehr, wenn ich das auf niedrig stelle. Nur auf mittel-niedrig geht es. Und da ist es einfach unpräzise, da mein Fadenkreuz in Shootern jedes mal krass verreisst, wenn ich die Maus kurz hebe. Wie kann man das beheben?
Reply With Quote
  #12  
Old 06-04-2015, 11:08 AM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 10,091
POST ID # = 782911
Bluebeard Reputation: 46
Default

Hi Valaja,

super das das Update das Problem für dich behoben hat. Ich würde zwar nicht behaupten das das Problem einzig an uns lag, aber wenn du dies so siehst, soll es so sein. Ich habe keine Probleme damit. ;)

Zur Höhenanhebung. Nutzt du ein Stoff-Mauspad oder eins aus Plaste? Bei Letzterem habe ich mit meiner M65 RGB keine Problem. In solchen Situationen sollte man verschiedene Untergründe ausprobieren. Generell empfehle ich die Einstellung "Mittel".

Grüße
Reply With Quote
  #13  
Old 06-04-2015, 11:11 AM
Velaja Velaja is offline
Registered User
Velaja's PC Specs
 
Join Date: May 2015
Location: Hamburg, Germany
Posts: 10
POST ID # = 782914
Velaja Reputation: 10
Default

Huhu.

Bei Mittel kann ich die Maus ja schon aus mehreren Millimetern Höhe steuern. Genau das will ich ja nicht. Bei meiner Roccatmaus steht der Cursor einfach still, wenn ich die Maus hebe. Und so sollte es bei der M65 auch sein, denn nur so kann man präzise mit der Maus arbeiten.
Das Mauspad ist das Roccat Raivo, also eines aus Plastik mit einer Verträglichkeit von bis zu 10K DPI. Das sollte also kein Problem darstellen. Auf dem Holzuntergrund, also auf dem Schreibtisch, tritt dieses Phänomen übrigens nicht auf, erstaunlicherweise. Jedoch macht sich zwischen den Einstellungen so kein Unterschied bemerkbar. Ich kann die Maus ziemlich hoch heben, bis sie endlich nichtmehr trackt. Das ist wirklich unpräzise und sehr störend so.
Reply With Quote
  #14  
Old 06-05-2015, 12:21 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 10,091
POST ID # = 783145
Bluebeard Reputation: 46
Default

Zu dem Mauspad kann ich nichts sagen, denke aber auch, dass es keine Probleme geben dürfte. Ist aber auch nur eine Vermutung, denn der Test mit dem Schreibtisch zeigt auch auf, dass sich da wohl doch etwas in die Quere kommt. Wenn es nicht Hardwareseitig ist, dann auf Softwareebene (mehrere Mäuse samt Software installiert...)

Was bedeutet denn "ziemlich hoch"? Meine Maus registriert bei Einstellung Mittel bereits ab gefühlten 2-3 mm keine Eingabe mehr. Habe bei FPS, RTS, Hack & Slay und MOBA keinerlei Probleme bei der Benutzung gehabt. Neben den Corsair Mäusen habe ich auch diverse anderer Hersteller im Einsatz gehabt. Seitens Corsair die M65, M65 RGB, M90 und die SABRE und alle sind in meinen Augen geniale Mäuse obwohl ich persönlich die M65 RGB bisher am besten von allen finde. Auch haben wir seitens professioneller Teams bisher kein negatives Feedback gehört, eher das Gegenteil. Jeder ist natürlich anders und hat andere Ansprüche. Mir wäre es aber wichtig herauszufinden ob es sich bei dir um ein Hard- und/oder Softwareproblem handelt. Ersteres könnten wir durch einen Austausch lösen. Letzteres durch z.B. Installation alleinig der CUE Software ohne weitere Software der anderen Maushersteller.
Reply With Quote
  #15  
Old 06-05-2015, 02:24 PM
Velaja Velaja is offline
Registered User
Velaja's PC Specs
 
Join Date: May 2015
Location: Hamburg, Germany
Posts: 10
POST ID # = 783180
Velaja Reputation: 10
Default

Bei mir sind das beim Anheben ebenfalls gute 2-3mm und die reichen beim Heben schon, um völlig zu verreißen. Im Vergleich die Roccatmaus: Ich hebe die Maus und der Cursor bleibt auf dem Punkt stehen. So erwarte ich das eigentlich auch von einer Gamingmaus.
Das Problem mit dem Mauspad tritt auch auf, wenn die Roccatmaus nicht installiert und nicht angeschlossen ist. Außerdem musste ich feststellen, dass die M65 beim Systemstart generell nicht leuchtet. Ich muss erst CUE öffnen, die Beleuchtungsoption der Maus öffnen und diese auf 0 und dann wieder auf 1 stellen. Erst dann leuchtet sie.
Und wie gesagt.. die Höheneinstellungen bewirken bei mir keinerlei Unterschiede. Auf jeder Einstellung kann ich die Maus 2-3mm heben, bis sie nichtmehr trackt.
Momentan ist das Einzige, was wirklich besser ist als bei meinen anderen Mäusen, das griffige Design. Sie liegt einfach gut in der Hand.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 03:12 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.