The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Flashspeicher (Flash Products)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 12-06-2011, 10:43 AM
Bemme Bemme is offline
Registered User
 
Join Date: Dec 2011
Posts: 1
POST ID # = 545703
Bemme Reputation: 10
Sad Flash Voyager GT 32GB schreibgeschützt

Servus,

seit gestern ist mein drei Wochen alter Stick plötzlich schreibgeschützt, wird voll erkannt, kann gelesen werden, aber sämtliche Schreib- und/oder Formatierungsvorgänge klappen nicht.

Ich habe sämtliche Tools und Low Level Formatierungssysteme ausprobiert. Der Zustand bleibt.

1. Was kann ich tun?
2. Wie ist bei einer RMA Datensicherheit bzw. der Datenschutz gewährleistet (Der Stick kann voll gelesen werden!)?
3. Wie lang dauert die Abwicklung, zumal ich das Teil bei Amazon.de erworben habe?

Vielen Dank im Voraus für die konstruktiven Tipps!

...Bemme
Reply With Quote
  #2  
Old 12-07-2011, 12:12 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,891
POST ID # = 546033
Bluebeard Reputation: 46
Default

Bitte eine RMA durchführen!
Sieht aus als ob er nicht "Sicher entfernt wurde" und das Filesystem gecrasht ist.
Du kannst noch versuchen mit einem Partitionsprogramm die Partition neu zu machen, würde es aber über die RMA laufen lassen, ist meist einfacher und sicherer.
Reply With Quote
Reply

Tags
32gb, flash, gt, schreibgeschützt, voyager

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 11:45 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.