The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Netzteile (Power Supplies)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #16  
Old 02-18-2015, 10:56 AM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,976
POST ID # = 761124
Bluebeard Reputation: 46
Default

Bei einem semi-passiv Netzteil ist dies genau der Sinn und Zweck. Der Lüfter soll erst drehen wenn dieser gebraucht wird. Durch die hohe Effizienz heizen die Komponenten im Netzteil zudem nicht so stark auf wie bei Pendants mit geringer Effizienz. Auch trägt der Luftstrom im Gehäuse zur Kühlung über das Gehäuse selbst bei, bzw. wird je nach Einbau der Kamineffekt zum Abtrag der Wärme genutzt. In den meisten Fällen wird sich der Lüfter erst melden wenn dauerhaft das System hohen Belastungen ausgesetzt ist und sich entsprechend aufheizt.
Reply With Quote
  #17  
Old 09-24-2017, 03:39 PM
Lutschpuppe XXL Lutschpuppe XXL is offline
Registered User
 
Join Date: Sep 2017
Posts: 9
POST ID # = 921042
Lutschpuppe XXL Reputation: 10
Default

Ich finde solche Lösungen das der Lüfter bis angenommen 40% nicht dreht völlig beschissen weil man weis nämlich gar nicht ob der Lüfter überhaupt geht oder nicht.

Es würde auch nichts dagegen sprechen einen 140 Lüfter bis 40% Last mit angenommen 600 oder 800 U(min drehen zu lassen weil da würde man den auch nicht hören.

Und wenn er mit 600 drehen würde würde das dem NT nur zu gute kommen weil jedes Grad weniger kann nur gut sein für Elektronik.

So weis ich nämlich auch nicht ob mein Lüfter überhaupt angeht da ich den auch noch nie drehen habe sehen bei meinen Corsair Professional Series HX850i

Hab eine GTX 1080 5820k@4500 mit 1,25 volt

Heaven Valley 3D Mark laufen lassen Lüfter geht nicht an das müssten ja wohl weit über 300 Watt sein.
Reply With Quote
  #18  
Old 09-24-2017, 06:17 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,976
POST ID # = 921060
Bluebeard Reputation: 46
Default

Die Komponenten im Netzteil sind allesamt so gewählt, dass diese im semi-passiven Betrieb ohne Weiteres eine lange Lebensdauer erzielen. Wird eine aktive Kühlung benötigt, schaltet diese hinzu. Ein nicht drehender Lüfter ist immer lautlos. Ein drehender Lüfter generiert auch bei minimalen RPM Umdrehungen und verschleißt dabei schneller als ein nicht drehender Lüfter.

Wann der Lüfter angeht, hängt zudem von der Last, Temperatur und der Dauer in der die Last anliegt zusammen. Das Diagramm ist etwas vereinfacht dargestellt, aber der Lüfter dreht dann los, wenn das Netzteil es tatsächlich benötigt.

Du kannst bei deinem Netzteil dieses via USB an den Rechner anschließen und dann mit Corsair Link den Lüfter manuell aktivieren. Dieser dreht dann ständig, wenn dies dir lieber ist.
Reply With Quote
  #19  
Old 09-24-2017, 07:28 PM
Lutschpuppe XXL Lutschpuppe XXL is offline
Registered User
 
Join Date: Sep 2017
Posts: 9
POST ID # = 921067
Lutschpuppe XXL Reputation: 10
Default

Wo bekomme ich dieses Corsair Link
Reply With Quote
  #20  
Old 09-25-2017, 12:45 AM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 5,859
POST ID # = 921082
muvo Reputation: 38
Default

Auf der Corsair Seite unter Support download und dann link auswählen
Reply With Quote
  #21  
Old 09-25-2017, 05:53 AM
Lutschpuppe XXL Lutschpuppe XXL is offline
Registered User
 
Join Date: Sep 2017
Posts: 9
POST ID # = 921094
Lutschpuppe XXL Reputation: 10
Default

OK Danke andere Frage da ist ja noch ein Kabel bei welches hinten am NT rein kann und zwar Digital das andere ende wo der Stecker so klein ist der ist noch kleienr als ein icro USB wo muss der denn rein und wozu ist dieser Anschluss hinten am NT also der wo dran steht Digital ist glaube ich 4 oder 5 Polig
Reply With Quote
  #22  
Old 10-01-2017, 06:28 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,976
POST ID # = 921838
Bluebeard Reputation: 46
Default

Ich muss korrigieren. Sofern es das RM Netzteil ist, kannst du den Lüfter nicht aktiv kontrollieren sondern lediglich die Leistung und Lüfterumdrehung auslesen. Sorry für die falsche Auskunft. Für einen aktiven Eingriff benötigst du ein RMi, HXi oder AXi Modell.

Für den Anschluss an einen USB Header benötigst du folgendes Teil: http://www.corsair.com/de-de/corsair...-rm-series-psu
Reply With Quote
Reply

Tags
fan, powersupply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 07:44 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.