The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Audio (German)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rating: Thread Rating: 16 votes, 5.00 average. Display Modes
  #61  
Old 05-01-2014, 05:08 PM
Gogeta-X Gogeta-X is offline
Registered User
 
Join Date: May 2014
Posts: 1
POST ID # = 708187
Gogeta-X Reputation: 10
Default

Ich habe das Headset jetzt auch seit ca. 1 Woche und leider permanent Rauschen. Es ist wirklich so, dass das Rauschen exponentiell steigt, wenn man entweder die Lautstärke via Windows Lautstärkeregler oder am Headset direkt erhöht (was ja leider hier das Gleiche ist).

Die Lösung erscheint mir so simpel:

Einfach den Volumeregler am Headset nicht mit dem Lautstärkeregler von Windows verknüpfen... Ich habe hier noch in 12€ Headset rumfliegen und da habe ich kein Rauschen. Ärgerlich finde ich das allemal.

Ich habe noch kein Ticket aufgemacht.

Mein System sieht wie folgt aus:

Mainboard : MSI B75MA-P45
Sound: Chipset integrated by Realtek® ALC887
Chipsatz : Intel Z68
Prozessor : Intel Core i5 2500K @ 3300 MHz (max : 3700)
Physikalischer Speicher : 8192 MB (2 x 4096 DDR3-SDRAM )
Grafikkarte : NVIDIA GeForce GTX 560 Ti
Festplatte : M4-CT128M4SSD2 ATA Device (128GB)
Monitortyp : Samsung SA300/SA350 - 23 inchs
Netzwerkkarte : Realtek Semiconductor RTL8168/8111 PCIe Gigabit Ethernet Adapter
Betriebssystem : Windows 7 Ultimate Professional Media Center 6.01.7600 (64-bit)
DirectX : Version 11.00
Netzteil: Corsair 600
Gehäuse: NZXT H2 Midi-Tower - weiß
Reply With Quote
  #62  
Old 05-06-2014, 10:48 AM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,998
POST ID # = 709783
Bluebeard Reputation: 46
Default

Momentan gibt es leider keine Patentlösung zum Rauschen. Sofern es euch zu sehr stört, bzw. bei Tonwiedergabe störend ist, bleibt momentan, so schlecht diese Lösung auch ist, nur der Umtausch zu einem anderen Modell. Hier würde sich z.B. der analoge Pendant, das Vengeance 1400 anbieten. Hier hat man dann direkte analoge Anbindung zusammen mit der Lautstärkeregelung in der Kabelfernbedienung.

Sorry, dass ich euch nichts besser anbieten kann im Moment.
Reply With Quote
  #63  
Old 05-06-2014, 11:36 AM
Max Farg Max Farg is offline
Registered User
 
Join Date: Apr 2014
Posts: 3
POST ID # = 709802
Max Farg Reputation: 10
Default

Quote:
Originally Posted by Bluebeard View Post
Momentan gibt es leider keine Patentlösung zum Rauschen. Sofern es euch zu sehr stört, bzw. bei Tonwiedergabe störend ist, bleibt momentan, so schlecht diese Lösung auch ist, nur der Umtausch zu einem anderen Modell. Hier würde sich z.B. der analoge Pendant, das Vengeance 1400 anbieten. Hier hat man dann direkte analoge Anbindung zusammen mit der Lautstärkeregelung in der Kabelfernbedienung.

Sorry, dass ich euch nichts besser anbieten kann im Moment.
Hallo zusammen

Bluebeart hat recht Umtausch/umstieg auf Vengeance 1400 (oder Vengeance 1500) ist möglich. Achtung von 1500 exestieren 2 Versionen mit USB und Klinkenstacker wie bei 1400. Bei USB vermute ich das gleiche System wie bei 2100. Meine Meinung: Finger weg, da das gleiche Problem auftauchen könnte.
-------
Auf meiner Suche bin ich für mich auf eine Notlösung "gestoßen" und die Lautstärke des Rauschens minimiert.

Der erste Tipp, den alle bekommen ist, alles außer Crosair Treiber/Gerät zu deaktivieren. Grundsätzlich richtig, um Fehlerquellen zu verringern, bei mir aber falsch.

Eingeschaltete Audiogeräte:(Geräte-Manager)
AMD High Definition Audio Device
Corsair Vengeance 2100 Headset
Realtak High Definition Audio

Eingeschaltete Wiedergabegeräte:

Lautsprächer
4- Corsair Vengeance 2100 Headset
ausgewählt als Standartgerät
Realtake High Definition Audio
ausgewählt als Standartkommunikationsgerät

Eingeschaltete Aufnahmegeräte:

Mikrofon
4- Corsair Vengeance 2100 Headset
ausgewählt als Standartgerät

Stereomix
Realtake High Definition Audio
ausgewählt als Standartkommunikationsgerät

Bei deaktiviertem Stereomix gibt es mehr Rauschen. Also Aktivieren und Lautstärke dessen auf 0 stellen. Weiterhin ist es wichtig das richtige Format auswählen. (Bei mir) CD, DVD eignen sich am besten. 16 Bit 192000 Hz (Studioqualität) verursacht zusätzliches Rauschen.

Windows Lautstärkeregler auf 6 bis 10 % stellen und alle anderen Anwendungen dem anpassen.

Beim Konfigurieren des Corsair Lautsprechers auf die Audiokanäle achten. 5.1 verursacht leiseres Rauschen.

Am Ende kann ich nur sagen, dass dies nur eine Notlösung ist und nicht alle habe dieselben Treiber und Geräte wie ich. Also selber bei sich am PC alles versuchen. Ich persönlich werde die Kopfhörer mit hoher Wahrscheinlichkeit zurückgeben.

Sorry für Fehler.
Versuche noch Video bei Youtube reinzustellen welche alles Verdeutlichen.
Schwaches Internet, könnte dauern.
Tipp
In vielen Fällen wird das Rauschen von unregelmäßiger oder hoher Stromspannung verursacht. Lüfter, Festplatten dienen oft auch als Quellen.
Ich empfehle auch alles nicht Notwendige abzuschalten, was an derselben Sicherung "hängt". Ich kenne keinen Techniker, der euch die Rauschquelle eindeutig benennen kann, ohne von dieser im Vorfeld zu wissen.
Und im Klartext (leider): Pech gehabt.

An Gogeta X
"Die Lösung erscheint mir so simpel"
Du hast vollkommen recht. Corsair kommt aber nicht drauf (nicht mehr).

MfG
Max Farg
Reply With Quote
  #64  
Old 05-07-2014, 07:19 AM
Loebstraus Loebstraus is offline
Registered User
 
Join Date: Mar 2014
Posts: 14
POST ID # = 709978
Loebstraus Reputation: 10
Default

Hallo,
also ich habe jetzt auch ein 2100 bestellt und hoffe das das rauschen nicht so stark ist wie hier angegeben.
Ich hab jetzt ca 2 Jahre lang ein G930 gehabt und dieses wurde jetzt zum 4 mal ausgetauscht jedes mal weil das Mikrofone abgebrochen ist.
Man kann Allgemein anscheinend sagen das die Qualität so dermaßen nachgelassen hat nicht nur bei Logitech anscheinend.
Mit freundlichen Grüßen
Lucas
Reply With Quote
  #65  
Old 05-07-2014, 12:48 PM
Notterianer Notterianer is offline
Registered User
Notterianer's PC Specs
 
Join Date: May 2014
Posts: 1
POST ID # = 710011
Notterianer Reputation: 10
Default

Hey Zusammen

Ich hab das Headset (Vengeance 2100) jetzt erst seit gestern und das Rauschen war leider auch das Erste das mir aufgefallen ist... Was ich inzwischen rausgefunden habe: wenn ich beim Bedienfeld die Mirkophonprüfung anmache kommt das Rauschen und bei den Lautsprechern vorne links und vorne recht sieht man auch, dass sie zu flackern beginnen. wenn mann die Mikrophonprüfung aus macht, ist wie schon beschrieben: kurzer ton, 1sek rauschen und dann wieder ruhe...

neuster Treiber hab ich drauf

System:
OS: W7 x64
CPU: AMD Phenom II X6 1090T
Mainboard: MSI 870A-G54
Graka: NVIDIA Geforce GTX 570

Greez Notterianer
Reply With Quote
  #66  
Old 05-07-2014, 03:00 PM
mythery mythery is offline
Registered User
 
Join Date: Apr 2014
Posts: 3
POST ID # = 710038
mythery Reputation: 10
Default

So, meine sind wieder auf dem Rückweg.

Gruß - Myth
Reply With Quote
  #67  
Old 05-08-2014, 12:40 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,998
POST ID # = 710167
Bluebeard Reputation: 46
Default

Wie bereits geschrieben ist momentan leider keine Patentlösung vorhanden. Wir arbeiten an der Sache. Man muss aber klarstellen, dass man das Rauschen beim Spielen, Skypen, Teamspeak etc. nicht hört. Wenn zwischendurch lange Ruhephasen sind, fällt es kurzzeitig auf, keine Frage. Toll ist das natürlich nicht, daher arbeiten wir an einer Lösung, aber es ist auch nicht so dramatisch das man das Headset gar nicht benutzen könnte.
Reply With Quote
  #68  
Old 05-09-2014, 02:23 PM
mythery mythery is offline
Registered User
 
Join Date: Apr 2014
Posts: 3
POST ID # = 710336
mythery Reputation: 10
Default

Quote:
Originally Posted by Bluebeard View Post
Man muss aber klarstellen, dass man das Rauschen beim Spielen, Skypen, Teamspeak etc. nicht hört.
Ich habe das Rauschen sehr deutlich nach jedem Wort im Teamspeak wahrgenommen.

Quote:
Originally Posted by Bluebeard View Post
Toll ist das natürlich nicht, daher arbeiten wir an einer Lösung, aber es ist auch nicht so dramatisch das man das Headset gar nicht benutzen könnte.
Stimmt schon, man kann das Headset benutzen, aber warum sollte jemand bei einem 130€ Headset Kompromisse eingehen?

Ganz klar, die Verarbeitung sowie Soundqualität sind sehr gut, falls man das Rauschen ignorieren kann eine klare Kaufempfehlung.

Da bleibt nur zu hoffen, dass recht bald neue Treiber kommen.

Gruß - Myth
Reply With Quote
  #69  
Old 05-13-2014, 11:50 AM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,998
POST ID # = 710833
Bluebeard Reputation: 46
Default

Ich persönlich empfinde das Rauschen, bei moderater Lautstärkeeinstellung und Pegelanpassung, in Teamspeak nicht als störend. Hier kommt aber hinzu, dass ich die meiste Zeit eh gleichzeitig Spiele und somit den Sound vom Game auch auf den Ohren habe. Dementsprechend fällt es nicht auf. Wenn es Ruhephasen gibt, dann kann man es heraushören.

Ich stimme dir aber zu Myth. Bei einem hohen Preis sind die Erwartungen natürlich andere und man erwartet ein durchweg gutes Produkt. Wir nehmen jede Kritik ernst und bemühen uns die Probleme bestmöglich anzugehen und zu beseitigen.
Reply With Quote
  #70  
Old 06-04-2014, 02:40 AM
Loebstraus Loebstraus is offline
Registered User
 
Join Date: Mar 2014
Posts: 14
POST ID # = 713760
Loebstraus Reputation: 10
Default

Moin,
gibt es hier schon Neuerungen bezüglich des Rauschens ?
Grüße
Reply With Quote
  #71  
Old 06-10-2014, 04:13 PM
Toxin81 Toxin81 is offline
Registered User
 
Join Date: Jun 2014
Posts: 2
POST ID # = 714676
Toxin81 Reputation: 10
Default

Guten Tag zusammen,

ich habe mir auch das Vengance 2100 gekauft. Die Verarbeitung und der Tragekomfort ist wirklich gut. Allerdings rauscht es bei mir auch teilweise ziemlich stark. meine Frage daher lautet. Arbeitet Ihr an einem besseren Treiber der das Rauschen z.b unterdrückt oder muss man ganz einfach mit dem Rauschen leben bzw. das Headset zurück bringen was eigentlich schade ist. Ach und noch eine Frage. Warum dauert es so lange einen Treiber zu entwickeln oder eine Lösung für das problem zu finden wenn derartig viele Käufer davon betroffen sind ? Scheint ja leider schon mehrere Monate nicht wirklich was passiert zu sein. Um eine schnelle Antwort bitte ich da ich mir sonst leider überlegen muss das gute Stück zurück zu bringen . Ich glaube nicht an einen Defekt :-)
Reply With Quote
  #72  
Old 06-11-2014, 08:28 AM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,998
POST ID # = 714755
Bluebeard Reputation: 46
Default

Hallo Leute!

Das Audio-Design der Hardware- und Software Komponenten wurde mit dem Hintergedanken konzipiert, um besonders bei Spielen eine hervorragende Soundabbildung erzielen zu können. Ich denke in dem Bereich wird sich kaum jemand beschweren können. Ich nutze mein Headset zum Gamen und mir ist bei jeglichem Spiel nie ein Rauschen in irgendeiner Form aufgefallen.

Beim Spielen, Musikhören, und selbst beim Kommunizieren, wird man ein Rauschen nur in Passagen absoluter Stille kurzzeitig wahrnehmen können.

Man muss sich hier auch mal die Rahmenbedingungen anschauen. Man hat bei PCs und den Geräten drumherum immer Elektromagnetischen Interferenzen, die sich auch störend auswirken können. Diese verursachen unter Anderem, dass ein z.B. Rauschen stärker wahrgenommen werden kann. Hier hilft oft schon eine andere Positionierung des Empfängers, mit Hilfe der im Lieferumfang enthaltenen Verlängerung.

Ich empfehle, das Headset einfach mal zu benutzen. Ist man nun absolut nicht zufrieden, muss man sich leider eine Alternative im z.B. analogen und Kabelgebundenen Bereich suchen. Damit hat man dann wesentlich weniger Interferenzen zu umschiffen, als mit einem kabellosen Headset.

Viele Grüße!
Reply With Quote
  #73  
Old 06-11-2014, 03:40 PM
Toxin81 Toxin81 is offline
Registered User
 
Join Date: Jun 2014
Posts: 2
POST ID # = 714793
Toxin81 Reputation: 10
Default

Hallo Bluebeard,

erst einmal Danke für Deine schnelle Antwort. Der Sound im Spiel ist wirklich nicht schlecht. Bei mir ist es nur so, und ich denke anderen Spielern geht es genau so. das ich oft im TS³ bin um dort mit meinen Freunden zu reden. Und da ist trotz nutzung der Verlängerung und der umpositionierung ein klares Rauschen zu hören. Es wirkt eben so wie wenn man eine Musikanlage auf hoher Lautstärke aufdreht ohne auf Play zu drücken. Es ist einfach schade das selbst bei sehr leiser Lautstärke das Rauschen auftaucht sobald man Teamspeak aufmacht. Du sagtest in älteren Threads das so etwas nicht sein sollte. Leider hast Du mir die Frage bezüglich der weiterentwicklung der Treiber nicht beantwortet und ob es in Zukunft eine Chance gibt, das dass Rauschen leiser bzw. verschwinden wird. Kannst Du dazu noch etwas sagen oder ist der Treiber 2.0.26 bzw. der Audiotreiber 1.0.0.27 Final ?

Danke nochmals für Dein bemühen. MFg Toxin81

P.s : Bezüglich übertragungsqualität bei Wireless. Es gibt andere Anbieter die auch Wireless Headsets anbieten, die so ein Rauschen nicht haben. Allerdings fühlt sich das Headset weder so qualitativ, noch so mega angenehm beim tragen an :-) Daher hab ich auch ein Corsair gekauft :-D

Last edited by Toxin81; 06-11-2014 at 03:45 PM.
Reply With Quote
  #74  
Old 06-12-2014, 10:26 AM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,998
POST ID # = 714886
Bluebeard Reputation: 46
Default

Hi Toxin81,

ich nutze Teamspeak selbst und kenne das leichte Rauschen auch. Mich persönlich stört es nicht, da es halt nur in ruhigen Passagen, ohne Wortwechsel, leise zu hören ist. Mit Hilfe der EQ Einstellungen kann man es zudem noch minimieren. Das es extrem aufdringlich ist und über den eigentlichen Sound hörbar sei kann ich nach meiner persönlichen Erfahrung mit dem Headset nicht bestätigen. Inzwischen nutze ich es seit fast einem Jahr zum Gamen und bei der Arbeit für Konferenzen mit unterschiedlicher VoIP Software. Wenn Soundausgabe da ist, kann ich persönlich absolut kein Rauschen feststellen, lediglich bei fast lautlosen Passagen und wenn ich darauf explizit achte. Ich denke da ist auch jeder anders empfindlich und den einen stört es, den anderen wiederum gar nicht.

Da sich das Rauchen aus einer Kombination der Hard- und Software zusammensetzt, ist eine optimale Lösung leider nicht vorhanden. Wir arbeiten an weiteren Treiber- und Softwareupdates, jedoch ob diese das Rauschen gänzlich verschwinden lassen, kann ich noch nicht sagen. Da müssen wir abwarten was die Zeit mit sich bringt.

Du sprichst zum Schluss einen, für mich bei Headsets, sehr wichtigen Punkt an. Ich habe viele Headsets ausprobiert gehabt, bis ich dann beruflich beim Corsair Vengeance gelandet bin. Alle haben bei mir Kopf- und Ohrenschmerzen verursacht und waren nach kurzer Zeit einfach nicht mehr tragbar. Das Vengeance hat mir dann gezeigt, dass es auch anders geht. Soundqualität ist wie du auch schreibst in der besseren Kategorie. Leider bleibt es vielen Usern verwehrt, dass Headset mal auszuprobieren, da man doch zurückschreckt wegen der Informationen über das Rauschen. Ich rate aber wirklich dazu, sich selbst ein Bild davon zu machen und dann zu entscheiden.

Viele Grüße!
Reply With Quote
  #75  
Old 07-06-2014, 06:06 AM
Loebstraus Loebstraus is offline
Registered User
 
Join Date: Mar 2014
Posts: 14
POST ID # = 717998
Loebstraus Reputation: 10
Default

Mahlzeit,
gibt es hier bezüglich des "Rauschens" schon Neuigkeiten wieder ?
Ich hab mir mal bissel gedanken gemacht zwecks des Rauschen eigentlich kann es ja nur die Verstärkerschaltung sein die das Rauschen verursacht, ein einfacher Hoch-/Tiefpass sollte sowas ohne Probleme rausfiltern können. Was natürlich zu dem Problem führt das es ein Hardwarebassierendes Problem ist.
Grüße Lucas

Last edited by Loebstraus; 07-06-2014 at 06:08 AM.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 08:42 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.