The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Audio (German)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 08-26-2014, 07:02 PM
bigani bigani is offline
Registered User
bigani's PC Specs
 
Join Date: Aug 2014
Posts: 37
POST ID # = 724576
bigani Reputation: 10
Default Audioeinstellungen 2100

Servuss

Möchte an dieser Stelle erstmal auf diesen Post verweisen

http://forum.corsair.com/v3/showthread.php?t=131037

Nur das man schon mal Bescheid weis.^^

Und zwar ist das Headset jetzt seit ein paar wochen dad und Leuft soweit schonmal ganz gut, jedoch ist mir aufgefallen das selbst wen man Hochqualitative Audiodatein Hört zb Flac (von eigenen Cd`s erstelt)
Das auch diese Nicht in 7.1 Abgespielt/wieder geben werden Troz Spezielem Player und der Aktevierung des "7.1" Sounds über der Corsair Softwear, wo ich mich frage was auser "einige" Games kan das Headset dan in 7.1 Wiedergeben?
Zweite Frage wäre hier noch:
Laut einigen ergebnisen seitens "google"^^ sol es möglich sein die Boxen anordnung mit Drag & Drop zu verändern oder besser gesagt anzupassen jedoch seh ich da in der Aktuellen Version Leieder keine Möglichkeit dazu.

Desweiteren wollte ich noch Fragen ob es sein kan das Genantes Microphon Bügel doch serien Mäßig Bestandteil des Kaufes ist?
Warum ?
Ja leider Langsam aber sicher giebt auch das Microphonbügel des Neuen 2100er Headsets immer mehr nach ist glaube ich nur eine Frage von ca. 2-3 Monaten bis ich das auch wieder einschiken und ca 2 Wochen auf die Reparatur warten darf?

Entschuldigt bitte dies soll kein "Ich wiederholle" "Sol KEIN" Hass Post werden oder Sh it storm etc, möchte auch nicht meinem Unmut luft verleihen oder änliches.
Mir gehts nur darum vlt etwas Genaureres zu Erfahren und um vlt in erfahrung bringen zu könen ob sich es Lohnt "was das Headset" betrift bei Crosair zu bleiben, den ganz erlich alle 2-4 Monate 1-3 Wochen auf das Headset zu verzichten weil ichs einschiken muss, langsam aber sicher gehts mir son bissle aufn sänkel^^ Tschuldigt^^.

BTW ich habe auch Grundsätzlich ramm von Crosair drinne bin schon seit Jahren zu frieden was das angeht deswegen bin auch hier etwas enteuscht hette mir wirklich vom Headset (der lebensdauer) mehr erwartet.

^^ wie gesagt wollte einfach mal paar sachen in erfahrung bringen^^
Reply With Quote
  #2  
Old 08-27-2014, 11:48 AM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,463
POST ID # = 724657
Bluebeard Reputation: 46
Default

Hi bigani,

Magst du mir mal bitte mitteilen welche "spezielle" Software zum Absbpielen der FLAC Dateien verwendest? Den 7.1 Mode, kannst du aktivieren, in dem du im Treiber direkt oben Links auf das "EIN/AUS" Zeichen klickst und dann rechts im Dropdown 7.1 Raumton als Quellentyp angibst. Sobald 7.1 Raumton aktiv ist, wird dies unter "Derzeitige Wiedergabe" auch so angezeigt.

Die Anordnung der "Boxen" funktioniert nicht. Dies ist bei einigen Treibern von z.B. Realtek Soundkarten der Fall, aber nicht bei den Vengeance Headsets.

Hinsichtlich des Mikrofon-Bügels, kann ich das Problem weiterhin nicht nachvollziehen. Ich denke, dass ein erneuter Austausch nicht zu einem besseren Ergebnis führen wird. So gesehen bleibt nur die Möglichkeit des Tausches beim Händler gegen ein z.B. anderes Headset. Hier müsstest du dich aber an den Händler wenden, ob dieser dazu bereit wäre.

Es tut mir sehr Leid, wenn das Corsair Headset nicht deinen Ansprüchen entspricht und das wir keine Patentlösung zu den Problemen die du damit hast anbieten können.

Viele Grüße
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 02:49 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.