The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Kühlung (Cooling)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 04-10-2018, 02:09 PM
Bokiii Bokiii is offline
Registered User
Bokiii's PC Specs
 
Join Date: Apr 2018
Posts: 4
POST ID # = 949575
Bokiii Reputation: 10
Default H115i Pro mit alternativen Lüftern - Ansteuerungsproblem

Hallo

Ich habe auch die H115i Pro und folgende Probleme...

Ich habe in meinem Be Quiet! Dark Base 900 Pro Gehäuse Netzteil und Lüfter von Be Quiet...
Darum habe ich aus optischen Gründen auch auf meiner H115i Pro 2x Be Quiet! Silent WIngs 3 140mm drauf...
Folgende Probleme bei Corsair Link 4.9.4.28 und bei 4.9.6.19
Ich kann die Lüfter nicht auf gwünschte ca. 900 U/min. einstellen, egal was ich probiere, es geht nur auf maximale 100% 1600U/min. oder bei 99% ca. 540 U/min. Und bei jedem Neustart geht ein Lüfter nicht, dann muss ich wieder auf max. 100% 1600 U/min. dann wieder auf auf 99% 540 U/min. ! Die Drehzahl kann ich überhaupt nicht regeln wie ich es wünsche... und bei der Version 4.9.6.19 habe ich das Gefühl nichts geht wie ich will... Nichtmal die Pumpe kann ich steuern.... unter 4.9.4.28 kann ich wenigstens die Pumpe Steuern....
Bitte kann das wer Fixen in den kommenden 20 Tagen, denn ansonsten geht die Wakü zurück und ich gehe zur Konkurenz...
Hatte immer schon Probleme mit Corsair Link, damals mit H110i GTX, dann H115i und jetzt H115i Pro... ich frage mich wirklich warum ich mir das antue.... Ich zahle dafür das ich meine kostbare Zeit vergeude um eine Lösung für eure unvertigen Produkte zu finden damit es endlich funktioniert wie es soll ??? Ich sage euch es war das Letzte Mal das ich mich auf den angeblich guten Namen von Corsair zu verlassen...
An eurer Stelle würde ich sofort die Entwickler von Corsair Link feuern und richtige Programmierer Einstellen, die ihre Arbeit auch zuende bringen bevor ein Produkt auf den Markt kommt ! Ich bin stinksauer... habe knappe 4000€ für meine komplette GamingEcke bezahlt und dann funktioniert wieder mal nur etwas von Corsair nicht....
Reply With Quote
  #2  
Old 04-12-2018, 05:33 AM
Bokiii Bokiii is offline
Registered User
Bokiii's PC Specs
 
Join Date: Apr 2018
Posts: 4
POST ID # = 949854
Bokiii Reputation: 10
Default

Kann bitte mal ein H115i Pro Besitzer seine Wakü mit anderen Lüftern Testen, vorzugsweise mit Be Quiet! Silent Wings 3... um zu Erfahren ob dieser seine Lüfter über den Corsair Link steuern kann.... ? Ich kann es nicht wirklich...
Ich kann die Lüfter nur zwischen einer Drehzahl von ca. 300 bis 550 regeln und dann nur noch komplett aus oder auf maximal 1600...
Auf die gewünschten 900 komme ich nie, egal was ich versuche... die Lüfter wollen nicht schneller als 550 außer gleich auf das maximal 1600.... frustrierend...
Reply With Quote
  #3  
Old 04-12-2018, 10:25 AM
muvo muvo is offline
Schiffsgeist bei *******
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 4,628
POST ID # = 949879
muvo Reputation: 38
Default

Frage habt ihr die Lüftungsteuerung im bios ausgeschaltet?
Reply With Quote
  #4  
Old 04-17-2018, 04:35 AM
Bokiii Bokiii is offline
Registered User
Bokiii's PC Specs
 
Join Date: Apr 2018
Posts: 4
POST ID # = 950690
Bokiii Reputation: 10
Default

Ich habe es im BIOS vorerst nicht gemacht, jedoch nachdem du dies hier geschrieben hast, habe ich es ausgemacht und keine Verbesserung... Meine Lüfter haben ZWEI Regelungsmöglichkeiten:

2x Be Quiet! Silent Wings 3 140mm PWM bis 1600rpm

1. Max. 1600rpm
2. 0-580rpm und der andere Lüfter 0-560rpm



Am Monatg den 23.4. ist der letzter Tag des 30 tägigen Rückgaberechts, diesen werde ich nützen... solten meine Lüfter nicht bis dahin gesteuert werden können...
Dan wars das mit Corsair... auch das Letzte bissche Elend aus dem PC enfernt...
Gut gemacht Corsair...

Nur zur Info, einst liebte ich Corsair, hatte Gehäuse, Netzteil, Wakkü, Lüfter, Ram, Tastatur, Maus und Headset von Corsair...
Aber Corsair war immer viel zu langsam mit der Zeit mitgegangen...
Hatte damals das 750D Gehäuse... 150€
Zu dem Preis bekommt man ein richtiges Gehäuse ohne dünnes Plexiglas auf der Seite sondern Glas... ! RGB war für Corsair ein Fremdwort... vorallem bei Tastatur, Ram, Lüfter und Wakü, was für mich sehr wichtig war, gewisse Sachen nach Farbwunsch einzustellen, und nicht wie es das Produkt vorschreibt, Kunde ist König !!!!

Abgesehen davon das Corsair eindeutig ein Spätzünder ist, funktioniert die Hardware, aufgrund der unausgereiften Software, auch nicht so wie vom Kunden gewünscht...
Ich bin bestimmt nicht der Einzige, der in zuckunft die Finger von Corsair lässt !
Selber Schuld, geschieht euch recht !

Last edited by Bokiii; 04-17-2018 at 04:40 AM.
Reply With Quote
  #5  
Old 04-17-2018, 08:28 AM
muvo muvo is offline
Schiffsgeist bei *******
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 4,628
POST ID # = 950709
muvo Reputation: 38
Default

Hast du mal die original Lüfter probiert?
Reply With Quote
  #6  
Old 04-21-2018, 02:17 AM
Bokiii Bokiii is offline
Registered User
Bokiii's PC Specs
 
Join Date: Apr 2018
Posts: 4
POST ID # = 951358
Bokiii Reputation: 10
Default

Nein, habe ich nicht und brauche ich auch nicht...
Auch wenn es mit den originalen Lüftern funktionieren sollte, ist die Wakü trotzdem nicht für mich zu gebrauchen...
Ich habe soeben den Corsair Link v4.9.7.35 probiert, bringt keine Verbesserung, darum werde ich die Wakü jetzt ausbauen und schön in die OVP reinlegen wie ich es bekommen habe...
Habe mir sicherheitshalber vor paar Tagen die NZXT Kraken X62 bestellt und werde sie mir in einigen Stunden von Cyberport abholen gehen...
Auch wenn ich von der Wakü nicht gerade begeistert bin, kann es trotzdem ein gutes Produkt sein... man wird es bald wissen...

Ansonsten... alle Gute mit euren Corsair Produkten, i habe Fertig.
Reply With Quote
  #7  
Old 04-21-2018, 08:30 AM
muvo muvo is offline
Schiffsgeist bei *******
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 4,628
POST ID # = 951375
muvo Reputation: 38
Default

Quote:
Originally Posted by Bokiii View Post
Nein, habe ich nicht und brauche ich auch nicht...
Auch wenn es mit den originalen Lüftern funktionieren sollte, ist die Wakü trotzdem nicht für mich zu gebrauchen...
Ich habe soeben den Corsair Link v4.9.7.35 probiert, bringt keine Verbesserung, darum werde ich die Wakü jetzt ausbauen und schön in die OVP reinlegen wie ich es bekommen habe...
Habe mir sicherheitshalber vor paar Tagen die NZXT Kraken X62 bestellt und werde sie mir in einigen Stunden von Cyberport abholen gehen...
Auch wenn ich von der Wakü nicht gerade begeistert bin, kann es trotzdem ein gutes Produkt sein... man wird es bald wissen...

Ansonsten... alle Gute mit euren Corsair Produkten, i habe Fertig.
doch wäre mal einen versuch wert gewesen, die Original Lüfter drauf und die lüftersteuerung am Board aus zu schalten.
Aber viel spaß mit der NZXT Kraken
Reply With Quote
  #8  
Old 04-22-2018, 08:07 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,004
POST ID # = 951596
Bluebeard Reputation: 46
Default

PWM Lüfter können über die Pumpe direkt angesteuert werden. Installiere die aktuelle Version von Corsair Link und probiere es mit einer Benutzerdefinierten Kurve.
Reply With Quote
  #9  
Old 06-10-2018, 05:19 AM
BitDeluxe BitDeluxe is offline
Registered User
BitDeluxe's PC Specs
 
Join Date: Jun 2018
Posts: 5
POST ID # = 958447
BitDeluxe Reputation: 10
Default

Hallo, ich habe das gleiche Problem.

Seit kurzem die H115i Pro eingebaut und diese nun mit den beQuiet Silent Wings 3 (in der High RPM Variante, bis max 1600rpm) bestückt.

Leider laufen die Lüfter nur dann zuverlässig an wenn ich sie im Link auf MAX stelle (anfangs 4.9.5.25, gleiches jedoch nach dem Update auf 4.9.7.35).

Direkt nach dem Boot (noch vor Windows) drehen sich die Lüfter überhaupt nicht.
Bei einer "fixed rpm" unter 400 klappt es (nach etwa 10s) auch. Bei allem über 400 werden es maximal 450.
Die 3 Profile performance, balanced und quiet lassen die Lüfter entweder auf 1600 laufen oder gar nicht (und auf max auch unter "quiet", wo es eigentlich höchstens 55% sein sollten).

Ich kann die Lüfter natürlich an das Mainboard anschließen (da klappt das mit den rpm auch), aber in Abhängigkeit der H115i-Temperatur wäre es schon praktischer. Vorher mit den Stocklüftern gab es übrigens keine Probleme.
Reply With Quote
  #10  
Old 06-10-2018, 11:27 AM
muvo muvo is offline
Schiffsgeist bei *******
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 4,628
POST ID # = 958473
muvo Reputation: 38
Default

Quote:
Originally Posted by BitDeluxe View Post
Hallo, ich habe das gleiche Problem.

Seit kurzem die H115i Pro eingebaut und diese nun mit den beQuiet Silent Wings 3 (in der High RPM Variante, bis max 1600rpm) bestückt.

Leider laufen die Lüfter nur dann zuverlässig an wenn ich sie im Link auf MAX stelle (anfangs 4.9.5.25, gleiches jedoch nach dem Update auf 4.9.7.35).

Direkt nach dem Boot (noch vor Windows) drehen sich die Lüfter überhaupt nicht.
Bei einer "fixed rpm" unter 400 klappt es (nach etwa 10s) auch. Bei allem über 400 werden es maximal 450.
Die 3 Profile performance, balanced und quiet lassen die Lüfter entweder auf 1600 laufen oder gar nicht (und auf max auch unter "quiet", wo es eigentlich höchstens 55% sein sollten).

Ich kann die Lüfter natürlich an das Mainboard anschließen (da klappt das mit den rpm auch), aber in Abhängigkeit der H115i-Temperatur wäre es schon praktischer. Vorher mit den Stocklüftern gab es übrigens keine Probleme.
Schon mal über die icue versucht die Lüfter zu regeln? bzw. die Lüfterkurve einzustellen ?

Last edited by muvo; 06-10-2018 at 01:10 PM.
Reply With Quote
  #11  
Old 06-11-2018, 04:35 AM
BitDeluxe BitDeluxe is offline
Registered User
BitDeluxe's PC Specs
 
Join Date: Jun 2018
Posts: 5
POST ID # = 958573
BitDeluxe Reputation: 10
Default

Bisher nicht, versuche ich heute Nachmittag mal.
Jedoch glaube ich nicht, dass es an der Software liegt. Schon vor dem Windowsstart, z.B. wenn ich im Bios bin, sollten die Lüfter ja anlaufen, aber da stehen sie auch schon.
Reply With Quote
  #12  
Old 06-11-2018, 05:47 AM
muvo muvo is offline
Schiffsgeist bei *******
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 4,628
POST ID # = 958574
muvo Reputation: 38
Default

Hmm seltsam frag mal beim Kundenservice nach ob bei Ihnen was bekannt ist.

Andere Frage hast Du die aktuelle Firmware Version drauf?
Reply With Quote
  #13  
Old 06-11-2018, 06:49 AM
BitDeluxe BitDeluxe is offline
Registered User
BitDeluxe's PC Specs
 
Join Date: Jun 2018
Posts: 5
POST ID # = 958576
BitDeluxe Reputation: 10
Default

Firmware ist die 1.0.2.0 (Link findet kein Update).
Reply With Quote
  #14  
Old 06-12-2018, 12:50 AM
muvo muvo is offline
Schiffsgeist bei *******
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 4,628
POST ID # = 958688
muvo Reputation: 38
Default

Frag mal beim Kundenservice nach.
Reply With Quote
  #15  
Old 06-12-2018, 03:34 AM
BitDeluxe BitDeluxe is offline
Registered User
BitDeluxe's PC Specs
 
Join Date: Jun 2018
Posts: 5
POST ID # = 958702
BitDeluxe Reputation: 10
Default

Danke, ich habe eben ein Ticket erstellt :-)
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 02:16 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.